BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 14 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 137

Vaterlandsliebe - sinnvoll oder nicht mehr zeitgemäß?

Erstellt von RheinMoselSaar, 23.02.2012, 18:22 Uhr · 136 Antworten · 5.151 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.459
    @Indianer
    Nun lass ihnen doch die Vaterlandsliebe, warum willst du sie jedem absprechen? Es ist ein Gefühl was mehr oder weniger stark ausgeprägt ist und man rational nicht richtig erklären kann, im Gegensatz zur Religion ist das Vaterland meines Erachtens wenigstens recht gut greifbar und abgrenzbar (Geburtsort, Familie, Kultur, Sprache, ...)

  2. #62
    Avatar von Paokara90

    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    3.177
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    erklär ihn doch bitte in 2 - 3 sätzen.
    bin sehr gespannt.
    .......was ändert das jetzt an meiner Aussagen? Gar nix....du kannst nicht über uns Hetzen und dann einen auf Helfer der Nation machen.....deshalb bist du ein Heuchler....

  3. #63
    Avatar von Paokara90

    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    3.177
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    @Indianer
    Nun lass ihnen doch die Vaterlandsliebe, warum willst du sie jedem absprechen? Es ist ein Gefühl was mehr oder weniger stark ausgeprägt ist und man rational nicht richtig erklären kann, im Gegensatz zur Religion ist das Vaterland meines Erachtens wenigstens recht gut greifbar und abgrenzbar (Geburtsort, Familie, Kultur, Sprache, ...)
    Korrekt deshalb liebe ich auch mein Land mehr als Gott.......obwohl ich auch zugeben muss das ich Deutschland auch sehr mag...ich lebe ja hier....

  4. #64
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.459
    Zitat Zitat von Paokara90 Beitrag anzeigen
    Korrekt deshalb liebe ich auch mein Land mehr als Gott.......obwohl ich auch zugeben muss das ich Deutschland auch sehr mag...ich lebe ja hier....
    Warum auch nicht, es gibt tausend Dinge, die auch ich an Deutschland liebe, zumal wir froh sein können, nicht allzuweit von unserer zweiten Heimat weg zu wohnen. Habe nahe Verwandschaft in USA, Kanada und Australien, für die ist das richtig schwierig.

  5. #65
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.855
    Zitat Zitat von Paokara90 Beitrag anzeigen
    .......was ändert das jetzt an meiner Aussagen? Gar nix....du kannst nicht über uns Hetzen und dann einen auf Helfer der Nation machen.....deshalb bist du ein Heuchler....
    hehe, nix hast du verstanden.
    bei dem satz geht es um austausch.
    da bekommst du von mir nichts geschenkt.
    nehmen und geben.

  6. #66
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.855
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    @Indianer
    Nun lass ihnen doch die Vaterlandsliebe, warum willst du sie jedem absprechen? Es ist ein Gefühl was mehr oder weniger stark ausgeprägt ist und man rational nicht richtig erklären kann, im Gegensatz zur Religion ist das Vaterland meines Erachtens wenigstens recht gut greifbar und abgrenzbar (Geburtsort, Familie, Kultur, Sprache, ...)

    die lieben ihr vaterland und ich das lästern.
    beiden ist geholfen.
    wo ist das broblem?

    heimatliebe ist gefallen.
    da kann ich nicht lästern.

  7. #67
    Theodisk
    Zitat Zitat von Desertfox Beitrag anzeigen
    Nationalismus ist krank!!!!!!!
    Begriffsstutzig?

  8. #68

    Registriert seit
    18.07.2009
    Beiträge
    448
    Zitat Zitat von Theodisk Beitrag anzeigen
    Begriffsstutzig?
    Vorposten zum Faschismus......

  9. #69
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    Warum auch nicht, es gibt tausend Dinge, die auch ich an Deutschland liebe, zumal wir froh sein können, nicht allzuweit von unserer zweiten Heimat weg zu wohnen. Habe nahe Verwandschaft in USA, Kanada und Australien, für die ist das richtig schwierig.
    ich würde das nich wirklich Liebe zu Deutschland nennen, es ist eher ein - in dem Fall gesunder - Opportunismus. Du würdest ja nich für Deutschland in den Krieg ziehen oder andere unrechte Sachen machen (du kritisierst ja auch ohne Weiteres Dinge an und in Deutschland), du zahlst hier Steuern und profitierst im Gegenzug von der Infrastruktur, dem sozialen Netz etc. Dann folgerichtig zu sagen, ich lebe gerne hier, hat für mich nichts mit Patriotismus oder ähnlichem zu tun.

  10. #70

    Registriert seit
    25.12.2011
    Beiträge
    2.615
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    klasse,
    wenn da aber keine büffel sind, weil sie ausgestorben sind.
    und wo anders hat es welche.
    Soweit ich weiß ist deutschland aber nicht ausgestorben.

Seite 7 von 14 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.01.2011, 02:58
  2. Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 15:11
  3. pc geht nicht mehr
    Von yugo-town im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.10.2009, 23:11
  4. Inhalt sinnvoll oder sinnlos?
    Von Emir im Forum Musik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.02.2009, 21:14
  5. Ich kann nicht mehr!
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.05.2005, 22:16