BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Vatikan: Papst empfängt serbischen Präsidenten

Erstellt von Slavic, 14.11.2009, 16:01 Uhr · 5 Antworten · 667 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    04.07.2009
    Beiträge
    2.452

    Beitrag Vatikan: Papst empfängt serbischen Präsidenten

    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    Papst Benedikt XVI. hat an diesem Samstag den Staatspräsidenten von Serbien, Boris Tadic, in Audienz empfangen. Die beiden sprachen über den Weg Serbiens zur vollen EU-Mitgliedschaft, hieß es danach in einer Vatikan-Mitteilung. Daneben ging es um die Präsenz der katholischen Kirche in dem Balkan-Land und mögliche Vorgehensweisen, um kirchliche Aktivitäten dort zu sichern. Außerdem sprachen Papst und Präsident über den positiven Dialog mit der serbisch-orthodoxen Kirche, auch im Hinblick auf die Feiern zum Jahrestag des so genannten Mailänder Edikts 2013.

    Das Mailänder Edikt von 313 zwischen dem weströmischen Kaisers Konstantin, der in Nis im heutigen Serbien geboren wurde, und dem oströmischen Kaiser Licinius gewährte den Bürgern Freiheit in der Wahl ihrer Religion und erlaubte damit erstmals auch das Christentum.

    (rv 14.11.2009 gs)
    http://www.oecumene.radiovaticana.or...o.asp?c=334505

  2. #2

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    werden die serben jetzt die katholische kirche als oberhaupt anerkennen??

  3. #3

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Reaktion auf Thomp...äh ich mein Mesic

  4. #4

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    905
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Reaktion auf Thomp...äh ich mein Mesic
    Also Thompson führt Mesic und Tadic (beide antikatholisch) vor, wen es wert ist zu besuchen. Und die stürmen gleich nach ihm den vatikan. Würde mich nicht wundern, wenn sie beide nächstes Jahr am 5. august (Dan Domovinske zahvalnosti) bei Thompson in Cavoglave zum tulum auftauchen.

  5. #5

    Registriert seit
    04.07.2009
    Beiträge
    2.452

    Daumen hoch

    Tadic: Unterstützung des Vatikans für die Eurointegrationen und die Souveränität Serbiens

    Der Präsident Serbiens hat nach einem Treffen mit dem Oberhaupt der Katholischen Kirche, Papst Benedikt XVI, erklärt, er habe die Unterstützung des Vatikans für die Eurointegrationen sowie für die Integrität und Souveränität Serbiens in Kosovo und Metohija bekommen. Tadic äußerte Dankbarkeit wegen den prinzipiellen Positionen Vatikans, und wies auf die Bedeutung des Kosovo als der Quelle der serbischen Staatlichkeit und Kultur hin. „Das ist ein Raum, auf welchem die christliche Identität des serbischen Volkes aufgebaut wurde, und die politische Zusammenarbeit Serbiens und des Heiligen Stuhls ist von außerordentlicher Bedeutung wegen des großen Einflusses Vatikans auf internationale Politik“, sagte Tadic. Gemeinsam wurde geschlussfolgert, dass die Agenda 2014, welche der griechische und der italienische Premier, Jorgos Papandreou und Silvio Berlusconi, vorgeschlagen hatten, ein realistischer Plan für die Integration des ganzen Balkans in die Europäische Union ist. Der serbische Präsident wies darauf hin, dass das Treffen mit Papst Benedikt XVI auch wegen des ökumenischen Dialogs zwischen den Kirchen sehr wichtig sei, wobei er daran erinnerte, dass 2013 der Jahrestag des Mailänder Edikts begangen wird, und dass Serbien an dieser internationalen Feier teilnehmen möchte. Tadic sagte, er habe sich mit dem Papst darüber geeinigt, dass dies eine ideale Zeit für seinen Besuch in Belgrad wäre.



    http://glassrbije.org/N/index.php?op...d=13&Itemid=26

  6. #6

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    905
    Zitat Zitat von Српска Beitrag anzeigen
    Tadic: Unterstützung des Vatikans für die Eurointegrationen und die Souveränität Serbiens



    Der Präsident Serbiens hat nach einem Treffen mit dem Oberhaupt der Katholischen Kirche, Papst Benedikt XVI, erklärt, er habe die Unterstützung des Vatikans für die Eurointegrationen sowie für die Integrität und Souveränität Serbiens in Kosovo und Metohija bekommen. Tadic äußerte Dankbarkeit wegen den prinzipiellen Positionen Vatikans, und wies auf die Bedeutung des Kosovo als der Quelle der serbischen Staatlichkeit und Kultur hin. „Das ist ein Raum, auf welchem die christliche Identität des serbischen Volkes aufgebaut wurde, und die politische Zusammenarbeit Serbiens und des Heiligen Stuhls ist von außerordentlicher Bedeutung wegen des großen Einflusses Vatikans auf internationale Politik“, sagte Tadic. Gemeinsam wurde geschlussfolgert, dass die Agenda 2014, welche der griechische und der italienische Premier, Jorgos Papandreou und Silvio Berlusconi, vorgeschlagen hatten, ein realistischer Plan für die Integration des ganzen Balkans in die Europäische Union ist. Der serbische Präsident wies darauf hin, dass das Treffen mit Papst Benedikt XVI auch wegen des ökumenischen Dialogs zwischen den Kirchen sehr wichtig sei, wobei er daran erinnerte, dass 2013 der Jahrestag des Mailänder Edikts begangen wird, und dass Serbien an dieser internationalen Feier teilnehmen möchte. Tadic sagte, er habe sich mit dem Papst darüber geeinigt, dass dies eine ideale Zeit für seinen Besuch in Belgrad wäre.

    Da der Papst eine solch hohe moralische und auch politische Autorität in dieser globalisierten Welt ist, scheut auch der serbische Präsident nicht, sich im Vatikan einzuschleimen, als Mittel zum Zweck (EU & Co). Wenn er jetzt aber die Einladung nach Serbien wegen dem Unmut in der Bevölkerung zurückzieht, wird's peinlich. So etwas kann man aber dem serbischen Volk schwer erklären.

    The pope rulez!

    Bin gespannt wann Reis Ceric & Tihic im Vatikan antanzen, um auch Bosnien-Hercegowina vor die EU-Tür zu bringen, uahahhaha!

Ähnliche Themen

  1. Seselj / Vatikan / Papst
    Von Bane85 im Forum Politik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.09.2011, 17:44
  2. Papst Benedikt XVI. empfängt erstmals Bartholomäus I.
    Von Grasdackel im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.03.2008, 22:12
  3. Vatikan: Papst für EU-Beitritt Albaniens
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.10.2006, 14:37
  4. Vatikan: Serbiens Präsident beim Papst
    Von MardyBum im Forum Politik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.09.2005, 14:27