BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 9 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 83

Venezuela erkennt Südossetien und Abchasien an!

Erstellt von Crveni Vojvoda, 10.09.2009, 23:53 Uhr · 82 Antworten · 3.175 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von BOSs Beitrag anzeigen
    Kosova ist auch seit 1999 abtrünnig & wurde erst 2008 Unabhängig und anerkannt.
    Schön und Gut, aber was hatt denn Serbien zwischen 1999 und 2008 so böses im Kosovo angestellt, dass die USA diese Konsequenz ziehen mussten? Ich erinnere mich nur an die März-Pogrome im Jahr 2004, diese kamen aber von kosovarischer Seite. Und das belohnt man also? Die Handlung Russlands ist nicht zu vergleichen mit derjenigen der USA! Auch wenn es gewisse Parallelen gibt!

  2. #32
    Avatar von Ataman

    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    1.796
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    wat fürn schlag?looooooooool
    es ist so uninteressant wie ein stück hundekot.
    Für dich vllt.
    Geopolitisch und symbolisch ist es sogar ein mächtiger Schlag in die hässliche Fratze des westlichen Imperialismus.

  3. #33
    Avatar von KogaBriga

    Registriert seit
    13.08.2009
    Beiträge
    1.464
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    wat fürn schlag?looooooooool
    es ist so uninteressant wie ein stück hundekot.
    ganz usa und europa sind auf den beinen deswegen,es wird in die geschichte eingehen dieser schwere tag.
    cupcup komm und nimm ein keks.^^

    Was ist denn das für ein schwaches Argument!?
    USA und Europa bzw die UN werden sich mit dem Thema sicherlich beschäftigen...
    Denn rein Völkerrechtlich, haben solche Länder kein Anspruch auf einen eigenen Staat.

  4. #34
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Smirnoff Beitrag anzeigen
    Für dich vllt.
    Geopolitisch und symbolisch ist es sogar ein mächtiger Schlag in die hässliche Fratze des westlichen Imperialismus.
    eigentlich ist es mehr ein feuchter furz am arsch der welt

  5. #35

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Smirnoff Beitrag anzeigen
    Für dich vllt.
    Geopolitisch und symbolisch ist es sogar ein mächtiger Schlag in die hässliche Fratze des westlichen Imperialismus.
    erklär mal warum es ein geopolitischer und symbolischer schlag ist.und wo lebst du tur zeit?

  6. #36

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von KogaBriga Beitrag anzeigen
    Was ist denn das für ein schwaches Argument!?
    USA und Europa bzw die UN werden sich mit dem Thema sicherlich beschäftigen...
    Denn rein Völkerrechtlich, haben solche Länder kein Anspruch auf einen eigenen Staat.
    als es russland anerkannte hats auch keinen gejuckt,aber jetzt bei den venezuelanischen psycho spasten werden alle durchdrehen.

  7. #37
    Avatar von Ataman

    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    1.796
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    erklär mal warum es ein geopolitischer und symbolischer schlag ist.und wo lebst du tur zeit?
    NATO-Osterweiterung vorerst gestoppt.
    Amerikanischer Einfluss im Kaukasus geschwächt.

    Und auch energiepolitisch wird es für sie schwieriger.

    Symbolisch ist es eben ein Sieg gegen die Imperialisten. Es hat gezeigt, dass die NATO bzw. Amerika nicht alles und jeden ohne Gegenwehr herumschupsen kann.

  8. #38

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Smirnoff Beitrag anzeigen
    NATO-Osterweiterung vorerst gestoppt.
    Amerikanischer Einfluss im Kaukasus geschwächt.
    Und auch energiepolitisch wird es für sie schwieriger.

    Symbolisch ist es eben ein Sieg gegen die Imperialisten. Es hat gezeigt, dass die NATO bzw. Amerika nicht alles und jeden ohne Gegenwehr herumschupsen kann.
    vorerst aber nicht für immer,russland wird man noch einkesseln wie es sich gehört.
    wegen diesen zwei schurkenprovinzen ist der einfluss nicht geschwächt.
    schwieriger,einbisschen vielleicht,aber viele wege führen nach rom.

    in der kosovo politik hat euch die usa rumgeschubst wie es nur wollte.

    aber feiert diesen ach so grossen "sieg",flagge raus und wodka saufen!

  9. #39
    Avatar von KogaBriga

    Registriert seit
    13.08.2009
    Beiträge
    1.464
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    als es russland anerkannte hats auch keinen gejuckt,aber jetzt bei den venezuelanischen psycho spasten werden alle durchdrehen.

    Blödsinn...wie kommst du drauf, das es sie nicht juckt!?
    Also soviel ich weiß,fürchten Diplomaten von Berlin bis Washington, dass eine Anerkennung Abchasiens und Südossetiens zum Präzedenzfall weiterer Konflikte wird...
    -Transnistrien
    -Krimregion im Süden der Ukraine
    die sich lieber heute als morgen von Moldawien bzw Ukraine ab- und Russland zuwenden würden. "Dominoeffekt"

  10. #40

    Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    1.132
    Wow schon 3 Länder

    Jeder Dummkopf sollte wissen das Venezuela von einem Amerika-Hasser regiert wird und sich undemokratisch den Weg freigemacht hat zu einer neuen Amtszeit. Das ist kein politischer Schachzug sondern eine Provokation, wie schon gesagt.

    Aber das die Serben und Russen hier gleich übertreiben vonwegen "Die Welt wird sich verändern" ist schlicht und ergreifend, dumm.


    Und wie schon angesprochen wurde, für die Serben ist das überhaupt kein Grund zum feiern. Für Russland kam doch die Unabhängigkeit wie gerufen. Die können die Unterstützung für die 2 "Länder" immer mit dem Kosovo-"Argument" kontern. Am Ende werden beide Völker ihren Willen durchsetzen. Verlierer: Georgien. Serbien kann nichts verlieren was einem nicht gehört. 1912 wurde ein Völkerrechtsbruch von Serbien begangen der 2008 wieder rückgängig gemacht wurde.


    Und jetzt zereißt euch die Klappe meine serbischen Forumsbenutzer.

Seite 4 von 9 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 10.09.2009, 22:29
  2. 2 neue Staaten in Europa: Südossetien und Abchasien.
    Von mannheimer im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 198
    Letzter Beitrag: 16.12.2008, 17:09
  3. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 12.09.2008, 19:32
  4. Antworten: 139
    Letzter Beitrag: 27.08.2008, 14:59
  5. Georgien: Abchasien und Südossetien wollen Unabhängigkeit
    Von Der_Buchhalter im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 25.08.2008, 11:29