BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 25 von 45 ErsteErste ... 1521222324252627282935 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 450

Verbrechen an Serben - ACHTUNG!!! ABSTÖßIGE INHALTE ENTHALTEN

Erstellt von Mastakilla, 24.06.2009, 23:49 Uhr · 449 Antworten · 30.448 Aufrufe

  1. #241
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von SRBiH Beitrag anzeigen
    Mit diesem Satz hast du die gesamte, schöne Einleitung total versaut...den Rest konnte ich dann nicht mehr weiter lesen OMG!!! Wenn das ein Mod liest, dann bist du sofort verwarnt!!
    Meine Güte- damit kann ich leben. Dann erklär mir doch- was hat eine Armee vor, die komplette Dörfer planiert und ihre Einwohner unter die Erde verfrachtet? Und das in dem Maßstab, wie geschehen? Und zwar NUR dort, wo keine Armee Widerstand leistet?

  2. #242

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    Meine Güte- damit kann ich leben. Dann erklär mir doch- was hat eine Armee vor, die komplette Dörfer planiert und ihre Einwohner unter die Erde verfrachtet? Und das in dem Maßstab, wie geschehen? Und zwar NUR dort, wo keine Armee Widerstand leistet?
    Sorry, aber diese Aussage kann ich nicht bestätigen! Es gab genügend Muslime auf Serbischer Seite. Unsere gesamte Nachbarschaft in Teslic ist Muslimisch und ihnen wurde kein Haar gekrümmt! Gerade eben habe ich BN TV angeschaut und ein gewisser Herr Dzevad Galijasevic (kannst gerne nachgoogeln, ihn gibt es wirklich) - bekennender Bosniake und Muslim - hat mehr Probleme mit Sarajewo als mit der Republika Srpska!

    Wenn du so denkst, dann denk von mir aus so, aber verschon mich bitte mit deiner Meinung! Ich brauche auch nicht deine Bestätigung, dass es serbische Opfer gegeben hat, das weiß ich nämlich auch selber so. Und ich weiß auch, dass meine Familie, meine Freunde, meine Bekannten, einfach meine Landsleute ganz gewiss nicht ein Volk ausrotten wollten! Das ist eine Unverschämtheit von dir sowas zu behaupten!

    Das ist schon schlimmer, als serbische Opfer zu leugnen!

  3. #243
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von SRBiH Beitrag anzeigen
    Sorry, aber diese Aussage kann ich nicht bestätigen! Es gab genügend Muslime auf Serbischer Seite. Unsere gesamte Nachbarschaft in Teslic ist Muslimisch und ihnen wurde kein Haar gekrümmt! Gerade eben habe ich BN TV angeschaut und ein gewisser Herr Dzevad Galijasevic (kannst gerne nachgoogeln, ihn gibt es wirklich) - bekennender Bosniake und Muslim - hat mehr Probleme mit Sarajewo als mit der Republika Srpska!

    Wenn du so denkst, dann denk von mir aus so, aber verschon mich bitte mit deiner Meinung! Ich brauche auch nicht deine Bestätigung, dass es serbische Opfer gegeben hat, das weiß ich nämlich auch selber so. Und ich weiß auch, dass meine Familie, meine Freunde, meine Bekannten, einfach meine Landsleute ganz gewiss nicht ein Volk ausrotten wollten! Das ist eine Unverschämtheit von dir sowas zu behaupten!

    Das ist schon schlimmer, als serbische Opfer zu leugnen!
    Und wer soll es dann gewesen sein? Ein Volk, daß seine Führer wählt, muß die moralische Mitverantwortung für ihre Taten tragen. Das war immer so, und das wird auch so bleiben. Die, die die moralische Mitverantwortung NICHT tragen wollten, sind ausgewandert oder in die Opposition gegangen.

  4. #244
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von SRBiH Beitrag anzeigen
    Sorry, aber diese Aussage kann ich nicht bestätigen! Es gab genügend Muslime auf Serbischer Seite. Unsere gesamte Nachbarschaft in Teslic ist Muslimisch und ihnen wurde kein Haar gekrümmt! Gerade eben habe ich BN TV angeschaut und ein gewisser Herr Dzevad Galijasevic (kannst gerne nachgoogeln, ihn gibt es wirklich) - bekennender Bosniake und Muslim - hat mehr Probleme mit Sarajewo als mit der Republika Srpska!

    Wenn du so denkst, dann denk von mir aus so, aber verschon mich bitte mit deiner Meinung! Ich brauche auch nicht deine Bestätigung, dass es serbische Opfer gegeben hat, das weiß ich nämlich auch selber so. Und ich weiß auch, dass meine Familie, meine Freunde, meine Bekannten, einfach meine Landsleute ganz gewiss nicht ein Volk ausrotten wollten! Das ist eine Unverschämtheit von dir sowas zu behaupten!

    Das ist schon schlimmer, als serbische Opfer zu leugnen!

    genug mulime auf seiten der cetniks,..

    deine dummheit hört nicht auf.

    und der dzevad ist geistig verwirrt, das weiss man schon länger.

  5. #245

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    Und wer soll es dann gewesen sein? Ein Volk, daß seine Führer wählt, muß die moralische Mitverantwortung für ihre Taten tragen. Das war immer so, und das wird auch so bleiben. Die, die die moralische Mitverantwortung NICHT tragen wollten, sind ausgewandert oder in die Opposition gegangen.
    Wenn es kein trauriges Thema wär, müsste ich jetzt laut lachen über dich...

    Aber wie gesagt, verschone mich mit deiner stupiden Meinung.

  6. #246
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von SRBiH Beitrag anzeigen
    Wenn es kein trauriges Thema wär, müsste ich jetzt laut lachen über dich...

    Aber wie gesagt, verschone mich mit deiner stupiden Meinung.
    Darauf könnte ich etwas Ironisches antworten, werde es aber unterlassen.

    Ich denke, daß du dich belügst. Es gab hochanständige Menschen unter den Serben, die ihr Leben riskiert haben. Es gab Schweine, die sich ausgetobt haben- und eine Stimmung in der Bevölkerung, die es diesen leichtgemacht hat.

  7. #247

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    Darauf könnte ich etwas Ironisches antworten, werde es aber unterlassen.

    Ich denke, daß du dich belügst. Es gab hochanständige Menschen unter den Serben, die ihr Leben riskiert haben. Es gab Schweine, die sich ausgetobt haben- und eine Stimmung in der Bevölkerung, die es diesen leichtgemacht hat.
    Kann man dich mit Knoblauch fernhalten? Oder doch eher mit einem Kreuz?

    P.S.: Diskussion beendet! Du kommst jetzt als erster User des BF auf meine Ignoreliste! Herzlichen Glückwunsch! Das haben weder michelangelo, noch Grdelin oder Emir88 geschafft

    Das Traurige an der ganzen Geschichte ist, dass du deiner Hetze auch noch glaubst! Die anderen machen es wenigstens aus Provokation!

  8. #248
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von SRBiH Beitrag anzeigen
    Kann man dich mit Knoblauch fernhalten? Oder doch eher mit einem Kreuz?

    P.S.: Diskussion beendet! Du kommst jetzt als erster User des BF auf meine Ignoreliste! Herzlichen Glückwunsch! Das haben weder michelangelo, noch Grdelin oder Emir88 geschafft

    Das Traurige an der ganzen Geschichte ist, dass du deiner Hetze auch noch glaubst! Die anderen machen es wenigstens aus Provokation!
    Naja, dann schlaf mal schön.

  9. #249
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    @ fake SRBiH junge du bist seit 1 monat angemeldet.
    deine meinung interessiert hier keinen menschen.

    zusätzlich hast du dich mit deinen mehr als lächerlichen aussagen selbst ins abseits gestellt.

  10. #250
    Avatar von Bosanski Srbin

    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    216
    Ich denke man sollte sowas nicht hier reinsetzen. Das alle Völker im Balkankrieg Opfer zu beklagen hatten weis jeder hier. Das wird auch keiner so schnell vergessen.

    Aber es ist nicht Fair und vorallem nicht menschlich das sollte jeder hier akzeptieren wenn man auch nur ansatzweise sagt das man selber daran Schuld ist.

    Es sind viele Kinder gestorben. Niemand kann mir erzählen das ein Kind irgendeine Schuld trägt oder irgendwas gemacht hat.

    In einem sind sich doch die meisten hier einig oder....

    SCHULD SIND DIE POLITIKER !!!!!!!!

    Warum weil sie eben Führungsposition haben und auch wissen wie sie Menschen blenden und aufeinander hetzten können.Da kann man nicht sagen " ha ja pech gehabt ".

    Jetzt wäre es eigentlich an der Zeit sich die Hand zu reichen aufeinander zu zugehen und normal miteinander umzugehen.

    Nochmals ein Appell an jeden hier der sagt das , ich betone, unschuldige Opfer selber dran schuld sind. Das ist weder bei den Serben, noch bei den Kroaten oder den Bosniern so.


    Wir müssen es mal so sehen. Keiner Nation hat der Krieg wirklich was gebracht am aller wenigsten Serbien. Schade das es damals keinen fähigen Politiker gab der es geschafft hätte Jugoslawien friedlich zu trennen den dann wären zum heutigen Zeitpunkt alle Ex-Nation viel weiter als sie es sind.

    Jebiga

Ähnliche Themen

  1. Verbrechen der Serben gegen albanische Katholiken
    Von Albanesi2 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.02.2009, 20:22
  2. Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 14.10.2008, 19:50
  3. die verbrechen der Serben an Frauen
    Von Dobojlija im Forum Politik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.11.2006, 11:07
  4. islamofaschistische verbrechen gegen serben
    Von SchwarzeMamba im Forum Balkan im TV
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12.08.2006, 22:35