BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 12 ErsteErste ... 56789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 112

die verbrechen der uck..........

Erstellt von Gast829627, 06.06.2012, 19:39 Uhr · 111 Antworten · 10.907 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.162
    Den Kreig in Mazedonien im Jahr 2001 würde ich nicht als Völkermord, vertreibungen oder ähnliches beschreiben. Es waren spannungen da und da musste einfach mal luft raus auf beiden seiten.

    Die UCK vom Mazedonien hat damals viele Fehler gemacht, entweder man durfte nicht oder man wusste nicht wie.
    Aber aus Fehlern lernt jeder.

    Für Mazedonien war das natürlich ein teures unterfangen, man musste vor kriegsbeginn noch Panzer aus Serbien
    und Helikopter aus Ukraine/Weissrussland kaufen. Die rosten jetzt vor sich hin am Airport Shkupi.

    Mir kommt es immernoch vor das auf beiden Seiten teilweise absichtlich vorbei geschossen wurde.

    Wie gesagt, Verbrechen bei der UCK, nekako, gabs keine sie haben gegen Soldaten gekämpft die Mazedonische Armee hingegen hat auf wehrlose Frauen und Kinder geschossen !!!

  2. #82
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen



    Wenn du das so denkst, bitte. Du scheinst nicht zu begreifen dass ich einen Unterschied zwischen denen mache, die den Konflikt von 2001 missbrauchen und denen, die bereit sind sich mit den tatsächlichen Ursachen für den Krieg auseinanderzusetzen, selbst wenn das bedeutet die eigene Schuld einzusehen. Ich kenne deine Meinung zum Thema UCK in FYROM nicht aber mir scheint es so, als würdest lediglich du verbittert sein aufgrund der Geschehnisse im Kosovo 1999. Dann ist es nämlich so, dass du zu diesem Thema nur schreibst weil die den Albanern eine reindrücken willst und nicht ich den FYROMern.
    Ich versuche, eine grundsätzliche Fairness zu wahren und wenn es Albaner gewesen wären, die 2001 das Problem hervorgerufen hätten, dann hätte ich ihre Version kritisiert wenn sie unberechtigterweise von einer Kriegsschuld der anderen Seite geredet hätten. Es ist aber nun mal so, dass der Konflikt von 2001 von FYROMs Regierung hervorgerufen wurde und es ist auch so, dass gewisse Leute im BF und in FYROM selbst begonnen haben, die Tatsachen herumzudrehen und die Toten entweihen indem sie ihre Namen für ihre Propaganda verwenden.

    Kritisier mich wie du willst, was ich zum Thema UCK im Kosovo und 2001 in FYROM sage ist wahr und mir ist klar, dass es den Serben und den FYROMern nicht schmeckt wenn jemand das ausspricht, was für euch unaussprechlich ist. Ganz besonders nicht dann, wenn man eigentlich andere Verhaltensweisen von den alten "Verbündeten" gewöhnt ist. Die Zeiten ändern sich und führen manchmal auch zur Einsicht. Ich bin nicht bereit, irgendwelche Leute per Definition als meine "Brüder" zu betrachten wenn ich genau weiß, dass diese Brüder verabscheuungswürdige Dinge getan haben. Ein Bruder ist nur solange mein Bruder solange er so handelt dass ich mit reinem Gewissen sagen kann, dass er gut ist. Das ist bei Serbien seit den '90er Jahren nicht mehr der Fall und bei FYROM in seiner kurzen Geschichte noch nie. Im Bezug auf die Albaner in FYROM kann ich nur sagen, dass ich der Meinung bin, dass jeder Tote dieses Konfliktes hätte vermieden werden können wenn die Regierung in FYROM den Albanern ihre Grundrechte gegeben hätte. Das war nicht der Fall, deswegen ist für mich klar, auf wessen Seite ich bei diesem Thema stehe.
    Warum sollte ich verbittert sein? Weil du jetzt einen albanischen Fanclub im Forum hast? Es sei dir gegönnt nur ändert es eben nichts an der Tatsache, daß du nicht ehrlich bist! Du bist eher besessen davon die FYROMler ins schlechte Lichte zu stellen und wenn der Preis dafür ist, daß du Morde der UCK verniedlichst, dann wirds übel! Und das hat nichts mit deiner gepriesenen Wahrheit zu tun die du glaubst zu kennen! Du verkaufst dich so elendig billig und verhöhnst Tote eines Landes, einer Nation die du innbrünstig hasst, nur weil dich hier einige User auf die Palme treiben! Und dann glaubst du allen ernstes auch noch zu wissen wie sich der Konflikt im Kosovo abgespielt hat, der fängt im übrigen nicht erst 1998 an....was maast du dir an?

    Du und ich sind weder Bruder noch Schwester....die hat mir meine Mutter geschenkt! Du wirst doch nicht allen ernstes glauben, daß du mit so ner Rede die du hier fährst auch nur einen funken objektivität unter Beweis stellst! Du zeigst hier nur Hass! Und du redest komplett am Thema vorbei!

    Das die UCK übelste Verbrechen begangen hat weiss mittlerweile jeder...und du redest von FYROMscher Geschichtsverdrehung!

  3. #83
    Avatar von Freakylol

    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    1.257
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Den Kreig in Mazedonien im Jahr 2001 würde ich nicht als Völkermord, vertreibungen oder ähnliches beschreiben. Es waren spannungen da und da musste einfach mal luft raus auf beiden seiten.

    Die UCK vom Mazedonien hat damals viele Fehler gemacht, entweder man durfte nicht oder man wusste nicht wie.
    Aber aus Fehlern lernt jeder.

    Für Mazedonien war das natürlich ein teures unterfangen, man musste vor kriegsbeginn noch Panzer aus Serbien
    und Helikopter aus Ukraine/Weissrussland kaufen. Die rosten jetzt vor sich hin am Airport Shkupi.

    Mir kommt es immernoch vor das auf beiden Seiten teilweise absichtlich vorbei geschossen wurde.

    Wie gesagt, Verbrechen bei der UCK, nekako, gabs keine sie haben gegen Soldaten gekämpft die Mazedonische Armee hingegen hat auf wehrlose Frauen und Kinder geschossen !!!
    Die da wären?

  4. #84
    Avatar von Ilir O

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    3.513
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Warum sollte ich verbittert sein? Weil du jetzt einen albanischen Fanclub im Forum hast? Es sei dir gegönnt nur ändert es eben nichts an der Tatsache, daß du nicht ehrlich bist! Du bist eher besessen davon die FYROMler ins schlechte Lichte zu stellen und wenn der Preis dafür ist, daß du Morde der UCK verniedlichst, dann wirds übel! Und das hat nichts mit deiner gepriesenen Wahrheit zu tun die du glaubst zu kennen! Du verkaufst dich so elendig billig und verhöhnst Tote eines Landes, einer Nation die du innbrünstig hasst, nur weil dich hier einige User auf die Palme treiben! Und dann glaubst du allen ernstes auch noch zu wissen wie sich der Konflikt im Kosovo abgespielt hat, der fängt im übrigen nicht erst 1998 an....was maast du dir an?

    Du und ich sind weder Bruder noch Schwester....die hat mir meine Mutter geschenkt! Du wirst doch nicht allen ernstes glauben, daß du mit so ner Rede die du hier fährst auch nur einen funken objektivität unter Beweis stellst! Du zeigst hier nur Hass! Und du redest komplett am Thema vorbei!

    Das die UCK übelste Verbrechen begangen hat weiss mittlerweile jeder...und du redest von FYROMscher Geschichtsverdrehung!
    Du hingegen erkennst eure Verbrechen nicht an oder verharmlost sie, während du gleichzeitig auf andere mit dem Finger zeigst.
    Ich verstehe nicht wieso du dich so wunderst, würde gerne wissen wie du dich fühlen würdest wenn man in dein Dorf mit Panzern einmarschiert.
    Das Yunan eine abgeneigte Haltung gegen "Fyromer" hat ist nicht neu, dennoch sagt er nur seine Meinung und dass sie nicht deiner entspricht scheint dir ordentlich auf den Zeiger zu gehen.

  5. #85

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    überall UCK schuldig, im Kosovo, Mazedonien, Bosnien, Kroatien, Slowenien .....diese UCK-Terroristen sind überall.

  6. #86
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Ilir O Beitrag anzeigen
    Du hingegen erkennst eure Verbrechen nicht an oder verharmlost sie, während du gleichzeitig auf andere mit dem Finger zeigst.
    Ich verstehe nicht wieso du dich so wunderst, würde gerne wissen wie du dich fühlen würdest wenn man in dein Dorf mit Panzern einmarschiert.
    Das Yunan eine abgeneigte Haltung gegen Fyromer hat ist nicht neu, dennoch sagt er nur seine Meinung und dass sie nicht deiner entspricht scheint dir ordentlich auf den Zeiger zu gehen.
    Wasn das jetzt für ne Story bitte?

    Ich verharmlose und verteidige nichts kleiner! Aber hier gehts ausnahmsweise mal nicht um blutrünstige teuflische aussergalaktische und dreitrilliarden ermordende Serben, die als Killer zur Welt kommen....(hab ich noch was vergessen)
    Diesmal geht es um die UCK!

  7. #87
    Avatar von Ilir O

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    3.513
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Wasn das jetzt für ne Story bitte?

    Ich verharmlose und verteidige nichts kleiner! Aber hier gehts ausnahmsweise mal nicht um blutrünstige teuflische aussergalaktische und dreitrilliarden ermordende Serben, die als Killer zur Welt kommen....(hab ich noch was vergessen)
    Diesmal geht es um die UCK!
    Hmm bin der Meinung ich hab was anderes gelesen in den Ultra Bösen Serben Threads

  8. #88

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    überall UCK schuldig, im Kosovo, Mazedonien, Bosnien, Kroatien, Slowenien .....diese UCK-Terroristen sind überall.
    Nur im Kosovo. Sie wurden erfolgreich vernichtet, bis die NATO kam und eure Ärsche rettete. Beim Bombardement wurden auch mal albanische Flüchtlingsstrecks getroffen, aber naja ... dennoch sinds Helden für euch, oder?

  9. #89
    Avatar von Freakylol

    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    1.257
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    überall UCK schuldig, im Kosovo, Mazedonien, Bosnien, Kroatien, Slowenien .....diese UCK-Terroristen sind überall.
    In "Mazedonien" haben wir ein saubern Krieg geführt da gibts nichts zu sagen.
    So viel Disziplin und Beherschung Respekt an die Leute: In unsere Region haben sie einen Mazedonier gefangen es war recht am anfang der Typ war berühmt früher bei uns
    Der hat das dorf und die ganze Region Terrorisiert....und ob ihrs glaub oder net am ende des Krieges haben die ihn freigelassen...

  10. #90
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.162
    Zitat Zitat von Freakimwahn Beitrag anzeigen
    Die da wären?
    Z.B. Das die UCK sehr unorganisiert war. Das die UCK von Albanischen Wäldern aus gekämpft hat statt in Mazedonischen Dörfern, Städte wie z.B. Häuserkampf. Das die UCK an jeder Front Likova, Kumanova, Tetova einen anderen Komandanten hatte die eigenwillig befehligt und gekämpft hat statt EINE Komandozentrale.

Seite 9 von 12 ErsteErste ... 56789101112 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Armeniens Verbrechen ...
    Von Can im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 12.03.2012, 22:10
  2. Das Verbrechen in Trnovo
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 01.10.2009, 12:55
  3. Die Leugner von Verbrechen....
    Von rockafellA im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.04.2009, 20:51
  4. Albanische Verbrechen
    Von Jastreb im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.01.2008, 21:51