BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 40 von 43 ErsteErste ... 303637383940414243 LetzteLetzte
Ergebnis 391 bis 400 von 425

Vereinigtes Bosnien?

Erstellt von kiko, 06.06.2010, 09:45 Uhr · 424 Antworten · 12.594 Aufrufe

  1. #391
    Vukovarac
    Zitat Zitat von TheDuke77 Beitrag anzeigen
    Wer sagt das alle Serben orthodox sind???Serben Katholiken gibt es auch in Kroatien,aber lass mich dir sagen,was sind eigentlich richtige kroaten,die kroaten von heute sind eine subnation meherere etnien,die aber von Serben dominiert wird,denn richtige "kroaten" gibt es genauso wenig wie bosnijaken"tito-moslems",beide haben über 90 prozent serbisches Blut!!!
    Alles andere ist der sogenannte kroaten komplex gegenüber den Serben,immer anders sein zu wollen!Ich sag nur eure Namen und eure Sprache verraten schon alles,von wem ihr seid!HA!HA!HA!HA!
    ТАКО ЈЕ БРЕ, РЕЦИ ИМ.

    СВИ СМО МИ БРЕ СРБИ

  2. #392
    Avatar von Ravna_Posavina

    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    7.028
    Zitat Zitat von TheDuke77 Beitrag anzeigen
    Wer sagt das alle Serben orthodox sind???Serben Katholiken gibt es auch in Kroatien,aber lass mich dir sagen,was sind eigentlich richtige kroaten,die kroaten von heute sind eine subnation meherere etnien,die aber von Serben dominiert wird,denn richtige "kroaten" gibt es genauso wenig wie bosnijaken"tito-moslems",beide haben über 90 prozent serbisches Blut!!!
    Alles andere ist der sogenannte kroaten komplex gegenüber den Serben,immer anders sein zu wollen!Ich sag nur eure Namen und eure Sprache verraten schon alles,von wem ihr seid!HA!HA!HA!HA!

  3. #393
    hamza m3 g-power
    Zitat Zitat von TheDuke77 Beitrag anzeigen
    Wer sagt das alle Serben orthodox sind???Serben Katholiken gibt es auch in Kroatien,aber lass mich dir sagen,was sind eigentlich richtige kroaten,die kroaten von heute sind eine subnation meherere etnien,die aber von Serben dominiert wird,denn richtige "kroaten" gibt es genauso wenig wie bosnijaken"tito-moslems",beide haben über 90 prozent serbisches Blut!!!
    Alles andere ist der sogenannte kroaten komplex gegenüber den Serben,immer anders sein zu wollen!Ich sag nur eure Namen und eure Sprache verraten schon alles,von wem ihr seid!HA!HA!HA!HA!
    was soll dieses zynische "!HA!HA!HA!HA" du loser... hast dir ja sogar mühe geschrieben, das macht deinen beitrag nur noch lächerlicher... wir sprechen nicht serbisch, sondern südslawisch... davon gibts halt untergruppen, bosnisch, serbisch, kroatisch... und glaub mir mal, wenn du etwas gebildet wärst - dann würdest du nie kroaten und serben in einen topf werfen. sowas ist dumm.
    einfach nur wieder dummes ceto gelaber.........

  4. #394

    Registriert seit
    13.05.2009
    Beiträge
    69
    Zitat Zitat von hamza-gazija Beitrag anzeigen
    was soll dieses zynische "!HA!HA!HA!HA" du loser... hast dir ja sogar mühe geschrieben, das macht deinen beitrag nur noch lächerlicher... wir sprechen nicht serbisch, sondern südslawisch... davon gibts halt untergruppen, bosnisch, serbisch, kroatisch... und glaub mir mal, wenn du etwas gebildet wärst - dann würdest du nie kroaten und serben in einen topf werfen. sowas ist dumm.
    einfach nur wieder dummes ceto gelaber.........
    1.moslems bosnijaken gibt es erst seid 1970 dank tito,um den abschaum zu befriedigen!!!
    2.richtige kroaten gibt es weniger als 10 prozent im heutigen Kroatien,vielleicht noch viel weniger,Region um Zagreb!!!
    An der Uni kannst du dich ganz genau informieren,durch alte Schriften die gefunden wurden,und wirst schnell auf den Nenner kommen Dalmatien, Istrien,Slawonien war nie mit richtigen Kroaten besiedelt,sondern nur unter sog.kroatischer Verwaltung über Jahunderte,um ein Volk zu kroatisieren,aufgrund des wachsenden einflusses der Orthodoxen Kirche!!!

    Erzähl mir nichts von Bildung,du Wikipedia-Gläubiger,probiers mal mit Büchern,oder geh mal an die Uni,wahrscheinlich kennst du sie nur von draussen,Du Vollpfosten!!!

  5. #395
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.024
    allahimanet duke, das war einer deiner letzten Beiträge hier, Abschaum verabschiedet sich.

  6. #396
    Avatar von Makedonac

    Registriert seit
    11.06.2010
    Beiträge
    152
    Lasst eure Beleidigungen mal im zaum und bleibt sachlich. So macht ihr alles nur schlimmer.

  7. #397
    Papak
    Also ich versteh das nicht warum man in einen Land bleibt das man gar nicht liebt? Wie geht das man Serbien hochjubelt wohnt aber da gar nicht oder war noch nie in Serbien geschweige denn nicht mal verwandte (nur wenige) drüben, und die meisten sind ja in BiH geboren haben auch die Staatsbürgerschaft und Pass

    Also das nenn ich ne identitäts Krise

    und wenn jetzt jemand kommt mit "ich wohne in der RS und nicht in BiH" ja mein Freund das stimmt nicht ganz du wohnst sowieso in Bosnien, rs ist kein Land sonder nur eine von zwei Entitäten (was durch völkermord entstanden ist) innerhalb Bosniens

  8. #398

    Registriert seit
    21.03.2010
    Beiträge
    109
    Zitat Zitat von Papak Beitrag anzeigen
    Also ich versteh das nicht warum man in einen Land bleibt das man gar nicht liebt? Wie geht das man Serbien hochjubelt wohnt aber da gar nicht oder war noch nie in Serbien geschweige denn nicht mal verwandte (nur wenige) drüben, und die meisten sind ja in BiH geboren haben auch die Staatsbürgerschaft und Pass

    Also das nenn ich ne identitäts Krise

    und wenn jetzt jemand kommt mit "ich wohne in der RS und nicht in BiH" ja mein Freund das stimmt nicht ganz du wohnst sowieso in Bosnien, rs ist kein Land sonder nur eine von zwei Entitäten (was durch völkermord entstanden ist) innerhalb Bosniens

    Serbien hochjubelt?
    Wer jubelt Serbien hoch? Serbien kommt an zweiter Stelle, gleich nach der Srpska. So Gott will wird beides zusammengeführt und auf Platz 1 geführt.

    Identätskriese gibt es bei den Serben wohl nicht, Serben leben seit dem 8 Jahrhundert auf diesem Gebiet und sind immer noch Serben. Was mann von einem anderen "Volk" nicht unbedingt sagen kann. Diese gaben ihre Identität auf und liesen sich vom Okupator beherrschen. Keine Wille, keine Leidenschaft, kein Kampf für die Freiheit. Die Seele verkauft, ganz einfach.
    Bosnien wurde vom kroatischen oder serbischen Königshaus regiert, Serben blieben Serben. Bosnien wurde unabhängig unter Kontromanic, Serben blieben Serben, wurden nicht Bosnier. 500 Jahre Türken, Serben blieben Serben, wurden keine Türken (ausser ein paar Feiglingen. Die Nachfahren dieser brüsten sich heute hier im Forum mit ihrere Niederlage und iherm Glauben, haha). Einige Jahre Unterwerfung durch Österreich-Ungarn, Geschichte ist bekannt, der Serbe Gavrilo Princip erledigte den Kaiser. Zweiter Weltkrieg, Kroaten und Moslems kollaborieren (NDH und SS Handzar), die Serben kämpfen.
    Dann der grösste Fehler der Serben. Einen Staat gründen mit dem ehemaligen Feind. Grosses Dankeschön an Drug Tito, der die Serben in Jugoslawien dann immer mehr geschwächt hat.

    Und ja, ich wohne in der RS. Mein Präsident heisst Rajko Kuzmanovic, mein Premier heisst Milorad Dodik. Wenn ich diese wähle, sitzen sie im Parlament in Banja Luka, und nicht in Sarajevo. Die RS besitz genug Gewalt um alle Entscheidungen in BiH zu beinflussen. Keine Ahnung warum du die RS schwachredest...

    Ah, die RS ist durch Völkermord entstanden. So, sind die USA auch, haben die Indianer vertrieben und ermordert und in Konzentrationslager aka Indianerreservate gesteckt. Habe bis jetzt keinen Bosniaken gehört der die Auflösung der USA forderte. Aber ok, wir könnten ja die USA wegen des Völkermordes an Kanada anschliessen. Ah nein, warte, auch die haben Völkermord begangen, haben die Eskomis vertrieben. Ich sag nur hahahaha Bosniake.

    Oh, die Bosniaken haben ein Problem die RS anzuerkennen. Oh, die Armen. Aber halt einmal, der Oberbosniake Alija "schwuchtliger Dreckskerl" Izetbegovic hat da ein Papier unterschrieben welches die RS rechtfertigt. Auch von mir, ein ganz grosses Dankeschön und drei Küsschen auf die Wange für Alija und neka mu bude lak Dzenan (ili kako se pakao na islamski kaze) und mögen dich deine 77 nevine maloljetnice auf ewig beglücken.

    So, das von meiner Seite. Lange lebe Bosnien, noch länger lebe die RS.

    Gruss

  9. #399
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von freeRS Beitrag anzeigen
    Serbien hochjubelt?
    Wer jubelt Serbien hoch? Serbien kommt an zweiter Stelle, gleich nach der Srpska. So Gott will wird beides zusammengeführt und auf Platz 1 geführt.

    Identätskriese gibt es bei den Serben wohl nicht, Serben leben seit dem 8 Jahrhundert auf diesem Gebiet und sind immer noch Serben. Was mann von einem anderen "Volk" nicht unbedingt sagen kann. Diese gaben ihre Identität auf und liesen sich vom Okupator beherrschen. Keine Wille, keine Leidenschaft, kein Kampf für die Freiheit. Die Seele verkauft, ganz einfach.
    Bosnien wurde vom kroatischen oder serbischen Königshaus regiert, Serben blieben Serben. Bosnien wurde unabhängig unter Kontromanic, Serben blieben Serben, wurden nicht Bosnier. 500 Jahre Türken, Serben blieben Serben, wurden keine Türken (ausser ein paar Feiglingen. Die Nachfahren dieser brüsten sich heute hier im Forum mit ihrere Niederlage und iherm Glauben, haha). Einige Jahre Unterwerfung durch Österreich-Ungarn, Geschichte ist bekannt, der Serbe Gavrilo Princip erledigte den Kaiser. Zweiter Weltkrieg, Kroaten und Moslems kollaborieren (NDH und SS Handzar), die Serben kämpfen.
    Dann der grösste Fehler der Serben. Einen Staat gründen mit dem ehemaligen Feind. Grosses Dankeschön an Drug Tito, der die Serben in Jugoslawien dann immer mehr geschwächt hat.

    Und ja, ich wohne in der RS. Mein Präsident heisst Rajko Kuzmanovic, mein Premier heisst Milorad Dodik. Wenn ich diese wähle, sitzen sie im Parlament in Banja Luka, und nicht in Sarajevo. Die RS besitz genug Gewalt um alle Entscheidungen in BiH zu beinflussen. Keine Ahnung warum du die RS schwachredest...

    Ah, die RS ist durch Völkermord entstanden. So, sind die USA auch, haben die Indianer vertrieben und ermordert und in Konzentrationslager aka Indianerreservate gesteckt. Habe bis jetzt keinen Bosniaken gehört der die Auflösung der USA forderte. Aber ok, wir könnten ja die USA wegen des Völkermordes an Kanada anschliessen. Ah nein, warte, auch die haben Völkermord begangen, haben die Eskomis vertrieben. Ich sag nur hahahaha Bosniake.

    Oh, die Bosniaken haben ein Problem die RS anzuerkennen. Oh, die Armen. Aber halt einmal, der Oberbosniake Alija "schwuchtliger Dreckskerl" Izetbegovic hat da ein Papier unterschrieben welches die RS rechtfertigt. Auch von mir, ein ganz grosses Dankeschön und drei Küsschen auf die Wange für Alija und neka mu bude lak Dzenan (ili kako se pakao na islamski kaze) und mögen dich deine 77 nevine maloljetnice auf ewig beglücken.

    So, das von meiner Seite. Lange lebe Bosnien, noch länger lebe die RS.

    Gruss
    Immer diese Hetze

  10. #400

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von freeRS Beitrag anzeigen
    Serbien hochjubelt?
    Wer jubelt Serbien hoch? Serbien kommt an zweiter Stelle, gleich nach der Srpska. So Gott will wird beides zusammengeführt und auf Platz 1 geführt.
    Gott will aber nich...

    Identätskriese gibt es bei den Serben wohl nicht
    na ja ...euer CCCC besteht wohl nur auf dem Papier....

    , Serben leben seit dem 8 Jahrhundert auf diesem Gebiet und sind immer noch Serben. Was mann von einem anderen "Volk" nicht unbedingt sagen kann. Diese gaben ihre Identität auf und liesen sich vom Okupator beherrschen. Keine Wille, keine Leidenschaft, kein Kampf für die Freiheit. Die Seele verkauft, ganz einfach.
    Abgesehen davon habt ihr mehr vom Okkupator übernommen als euch lieb ist...
    Einige Jahre Unterwerfung durch Österreich-Ungarn, Geschichte ist bekannt, der Serbe Gavrilo Princip erledigte den Kaiser.
    und Kroaten den Serben König.....


    Zweiter Weltkrieg, Kroaten und Moslems kollaborieren (NDH und SS Handzar), die Serben kämpfen.
    warum haben Kroaten und Moslems sich nicht gerade gemacht für Jugoslawien ?


    Dann der grösste Fehler der Serben. Einen Staat gründen mit dem ehemaligen Feind. Grosses Dankeschön an Drug Tito, der die Serben in Jugoslawien dann immer mehr geschwächt hat.
    warum waren die Kroaten die Feinde ?

    Und ja, ich wohne in der RS. Mein Präsident heisst Rajko Kuzmanovic, mein Premier heisst Milorad Dodik. Wenn ich diese wähle, sitzen sie im Parlament in Banja Luka, und nicht in Sarajevo. Die RS besitz genug Gewalt um alle Entscheidungen in BiH zu beinflussen. Keine Ahnung warum du die RS schwachredest...
    RS ? du meinst die RS deren Gründer allesamt verurteilt wurden für Verbrechen gegen die Menschlichkeit

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 215
    Letzter Beitrag: 02.07.2011, 21:27
  2. Bosnien UND Serbien / Vereinigtes Kroatien
    Von Fitnesstrainer NRW im Forum Politik
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 29.10.2010, 17:03
  3. Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 06.09.2010, 03:52
  4. Vereinigtes Albanien///Jugoslawien
    Von Robert im Forum Politik
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 22:41
  5. 74,2 % für Vereinigtes Albanien
    Von Fan Noli im Forum Politik
    Antworten: 267
    Letzter Beitrag: 03.02.2010, 20:30