BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 61

Das Verhältnis der Türkei zu den muslimischen Völkern des Balkan

Erstellt von Kejo, 07.03.2012, 01:57 Uhr · 60 Antworten · 7.414 Aufrufe

  1. #51
    Kejo
    Ein bisschen Musik.

    Das wohl wichtigste Ereignis in der Geschichte der Türkei. Die Schlacht von Gallipoli, türk. Çanakkale Savaşı, war der Nationale Befreiungskrieg der Türkei gegen die Aliierten. Den Sieg holten die Türken gegen hunderttausende christliche Soldaten Europas.

    Und das berühmte Çanakkale Lied...





    ...das diesen extrem verlustreichen Sieg thematisiert und von jedem Kind in der Türkei sofort an der Melodie erkannt wird....



    ... gibt es tatsächlich auch auf Albanisch. Versteht ihr das?

  2. #52
    Kejo
    Montenegro hat den Islam - ca. 20 % der Bevölkerung sind muslimisch - offiziell anerkannt. Schlichter bei religiösen Differenzen ist die Diyanet, die türksiche Religionsbehörde und damit der türkische Staat.

  3. #53
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.436
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Montenegro hat den Islam - ca. 20 % der Bevölkerung sind muslimisch - offiziell anerkannt. Schlichter bei religiösen Differenzen ist die Diyanet, die türksiche Religionsbehörde und damit der türkische Staat.
    Schlichter in was? Gibts dafür einen deutsch- oder englischsprachigen Nachweis oder sind das nur großtürkische Wachträume?

  4. #54
    Avatar von Paokara90

    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    3.177
    Hajde Serbia....

  5. #55
    Kejo
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    Schlichter in was? Gibts dafür einen deutsch- oder englischsprachigen Nachweis oder sind das nur großtürkische Wachträume?
    Das regt dich Möchtegerngroßserbenkroate natürlich auf. Aber vor kurzem war İgor Lukşiç zu Besuch in der Türkei und es war ein sehr herzliches Treffen.
    Rifat Feyziç, Chef der Islamischen Union von Karadağ, hat ein Protokoll mit dem montenegrinischen Staat unterschieben, wonach dieser den Islam anerkennt und für Probleme, die in der Zukunft auftreten, die Diyanet als Vermittler und Schlichter offiziell akzeptiert. Treten also Streitereien unter den muslmischen Montenegrinern auf, darf sich die Diyanet einschalten. Bei den Katholiken ist es der Vatikan. Außerdem wird in diesem Protokoll die Kopftuchfreiheit bei Behörden, Schulen usw. festgehalten und den Muslimen das Recht eingeräumt, am Freitag sich für die Dauer des Gebetes freizunehmen. Beim Militär, bei den Krankenhäusern usw. dürfen die muslimischen Montenegriner auch Helal-Essen verlangen.

  6. #56
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.436
    Na das muss ja ein Wahnsinnsprotokoll sein - zivjela Srbija :

  7. #57
    Kejo
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    Na das muss ja ein Wahnsinnsprotokoll sein - zivjela Srbija :
    Demokratie ist eben für euch Wahnsinn. Ich weiß.

  8. #58
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Ein bisschen Musik.

    Das wohl wichtigste Ereignis in der Geschichte der Türkei. Die Schlacht von Gallipoli, türk. Çanakkale Savaşı, war der Nationale Befreiungskrieg der Türkei gegen die Aliierten. Den Sieg holten die Türken gegen hunderttausende christliche Soldaten Europas.

    Und das berühmte Çanakkale Lied...





    ...das diesen extrem verlustreichen Sieg thematisiert und von jedem Kind in der Türkei sofort an der Melodie erkannt wird....



    ... gibt es tatsächlich auch auf Albanisch. Versteht ihr das?
    Ja siehst du nicht die ganzen Bilder ? Das sind albanische Soldaten die auf den Weg zu Canakkale sind , stolz maschieren sie mit der GrünenHalbmondflagge in die Schlacht ! Das sind alles Bilder aus Albanien , Kosovo Mazedonien . Der älteste Bruder meines Opa war auch in Canakkale !!

    Hier noch andere Lieder zu Canakkale :




    Hör das ist sehr schön und traurige :

  9. #59

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.703
    Zitat Zitat von Muhaxher Beitrag anzeigen
    Ja siehst du nicht die ganzen Bilder ? Das sind albanische Soldaten die auf den Weg zu Canakkale sind , stolz maschieren sie mit der GrünenHalbmondflagge in die Schlacht ! Das sind alles Bilder aus Albanien , Kosovo Mazedonien . Der älteste Bruder meines Opa war auch in Canakkale !!

    Hier noch andere Lieder zu Canakkale :




    Hör das ist sehr schön und traurige :
    Mein Urgrossvater wurde auf dem Weg nach Çanakkale festgenommen. 2 Jahre war er Kriegsgefangener auf so einer griechischen Insel.

  10. #60
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.888
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Ein bisschen Musik.

    Das wohl wichtigste Ereignis in der Geschichte der Türkei. Die Schlacht von Gallipoli, türk. Çanakkale Savaşı, war der Nationale Befreiungskrieg der Türkei gegen die Aliierten. Den Sieg holten die Türken gegen hunderttausende christliche Soldaten Europas.

    Es war nich der Türkische Befreiungskrieg von 1922 sondern der 1. Weltkrieg.
    Am 1. Weltkrieg hat das Osmanische Reich als Agressor teilgenommen und verloren

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 04.05.2012, 02:54
  2. Türkei: Christ erschießt Schwester und muslimischen Ehemann
    Von EnverPasha im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 10.02.2011, 17:01
  3. BALKAN,aber nicht mit die muslimischen länder!
    Von mladenovcanka im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.02.2007, 23:45
  4. Balkan vs. Türkei
    Von Stevan im Forum Politik
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 21.12.2006, 16:49