BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Umfrage

Teilnehmer
56. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • pro nur verschmelzung ks-alb in ethnische albanien

    4 7,14%
  • pro verschmelzung ks - alb später folgt der rest wie ilirida,presevotaal&co

    25 44,64%
  • contra kosovo soll eigener staat bleiben , albanien ebenso

    12 21,43%
  • ich bin vegitarier

    1 1,79%
  • ich bin fleischesser

    14 25,00%
Seite 22 von 32 ErsteErste ... 12181920212223242526 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 311

Verschmelzung KS-Alb in Ethnische Albanien

Erstellt von @rdi, 02.04.2011, 16:25 Uhr · 310 Antworten · 9.924 Aufrufe

  1. #211

    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    1.136
    Gibt's hier in diesem Thread eigentlich irgendeinen Albaner, der sich auch nur ansatzweise ernsthaft mit dieser Thematik auseinandersetzt? Ich habs zwar nur überflogen, aber sofort das Gefühl gekriegt, hierher haben sich fast nur die minderbemittelten und primitiven Diaspora-Kiddies verirrt, die mit irgendwelchen beliebigen, völlig unrealistischen Parolen herum werfen. Einer dümmer und verblendeter als der andere. Unglaublich.

  2. #212

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    Gibt's hier in diesem Thread eigentlich irgendeinen Albaner, der sich auch nur ansatzweise ernsthaft mit dieser Thematik auseinandersetzt? Ich habs zwar nur überflogen, aber sofort das Gefühl gekriegt, hierher haben sich fast nur die minderbemittelten und primitiven Diaspora-Kiddies verirrt, die mit irgendwelchen beliebigen, völlig unrealistischen Parolen herum werfen. Einer dümmer und verblendeter als der andere. Unglaublich.
    ...und du bist hier der größte Vollidiot.

  3. #213
    Avatar von Černozemski

    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    10.269
    Ihr wollltet Kosovo? Ihr habt es bekommen, doch jetzt noch eine Vereinigung geht zu weit.

  4. #214

    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    1.136
    Zitat Zitat von SehireMeister Beitrag anzeigen
    ...und du bist hier der größte Vollidiot.
    Du hast es mir so was von gegeben! Ich könnte dir 1000 Gründe nennen, warum Kosovo und Albanien niemals völkerrechtlich ein Staat werden aber du behindertes Stück Scheisse bist sowieso immun für Bildung jenseits von youtube-uck-drecks-videos.

  5. #215
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    Du hast es mir so was von gegeben! Ich könnte dir 1000 Gründe nennen, warum Kosovo und Albanien niemals völkerrechtlich ein Staat werden aber du behindertes Stück Scheisse bist sowieso immun für Bildung jenseits von youtube-uck-drecks-videos.
    nenn mir 5 gründe kurz & knapp erklärt. ich kenn mich da net aus..

  6. #216
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    Du hast es mir so was von gegeben! Ich könnte dir 1000 Gründe nennen, warum Kosovo und Albanien niemals völkerrechtlich ein Staat werden aber du behindertes Stück Scheisse bist sowieso immun für Bildung jenseits von youtube-uck-drecks-videos.
    angenommen:

    kosovo wird durch 191 nationen annerkannt und hat ebenso einen sitz in der uno

    was meinst du hast du dann auch noch 1000 gründe warum es völkerechtlich ein hinderniss wär??

  7. #217

    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    1.136
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    angenommen:

    kosovo wird durch 191 nationen annerkannt und hat ebenso einen sitz in der uno

    was meinst du hast du dann auch noch 1000 gründe warum es völkerechtlich ein hinderniss wär??
    Solange Kosovo nicht von Serbien anerkannt ist, spielt es für die Vereinigung keine Rolle, wie viele andere Staaten Kosovo als Souverän betrachten.

    Wenn Kosovo auch von Serbien anerkannt werden würde und wenn dann die serbischen Abgeordneten der Minderheitenkammer nicht auf stur schalten, könnte Kosovo seine Verfassung ändern.

    Solange Serbien Kosovo nicht anerkannt hat, sieht die Sache so aus:

    Für eine Verfassungsänderung braucht es eine doppelte Mehrheit (also eine 2/3 Mehrheit beider Kammern, und zwar JE und nicht insgesamt):

    Im Parlament hocken 120 Leute

    100 in der einen nationalen Kammer der Albaner

    20 in der Minderheitenkammer, davon sind garantiert 10 Serben

    Für eine Verfassungsänderung müssen also 67 Albaner aus der grossen Kammer und 14 aus der Minderheitenkammer zustimmen.

    D.h. mindestens 4 Serben müssten einer Verfassungsänderung zustimmen.

    Hier kann man diese "Problematik" recht gut nachlesen:

    Kosova-Aktuell - Die LPV attackiert die Verfassung Kosovas

    Man stattet die serbische Minderheit mit der Möglichkeit aus, das Funktionieren des Parlamentes zu blockieren, dadurch, dass man ihnen ein doppeltes Mehrheitsveto für wichtige Gesetzen (Artikel 81) und ein doppeltes Mehrheitsveto (zwei Drittel der Abgeordneten der Minderheiten, müssen dafür stimmen) für Änderungen an der Verfassung zugesteht (Artikels 65,2)
    Kushtetuta pajis pakicën serbe me aftësinë e bllokimit të funksionimit të Kuvendit nëpërmjet vetos së shumicës së dyfishtë mbi ligjet e rëndësisë vitale (Neni 81) dhe po të njëjtit parim mbi amandamentet dhe kushtetutën (65.2).
    D.h. eine Vereinigung ohne die Unterstützung der Serben ist juristisch ausgeschlossen.

    Das Problem für Kosovo ist, dass diese Verfassung auf den Friedensplan von Ahtisaari fusst und somit eine Grundlage bildet für die "Unabhängigkeit" an sich. Würde Kosovo in Zusammenarbeit mit Albanien nun eine Vereinigung unter Bruch dieser Verfassung erzwingen (also quasi in einer Revolution), wäre Albanien isoliert und Kosovo würde im - für die Albaner schlimmsten Fall - an Serbien zurückfallen, weil sie nicht mehr mit Unterstützung der EU rechnen könnten.

    Fazit: Selbst wenn sich Kosovo und Albanien in allen Bereichen 100% einig sind, was sich hier viele einfacher vorstellen, als es in Wirklichkeit wäre, müssen die Serben aus der Minderheitenkammer des Parlaments dieser Vereinigung zustimmen. Geschieht auch dies, müssten noch 4 weitere Abgeordnete anderer Minderheiten zustimmen (für die 14 Stimmen insgesamt). Dann würde einer Vereinigung nichts im Wege stehen.

  8. #218

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    Solange Kosovo nicht von Serbien anerkannt ist, spielt es für die Vereinigung keine Rolle, wie viele andere Staaten Kosovo als Souverän betrachten.

    Wenn Kosovo auch von Serbien anerkannt werden würde und wenn dann die serbischen Abgeordneten der Minderheitenkammer nicht auf stur schalten, könnte Kosovo seine Verfassung ändern.

    Solange Serbien Kosovo nicht anerkannt hat, sieht die Sache so aus:

    Für eine Verfassungsänderung braucht es eine doppelte Mehrheit (also eine 2/3 Mehrheit beider Kammern, und zwar JE und nicht insgesamt):

    Im Parlament hocken 120 Leute

    100 in der einen nationalen Kammer der Albaner

    20 in der Minderheitenkammer, davon sind garantiert 10 Serben

    Für eine Verfassungsänderung müssen also 67 Albaner aus der grossen Kammer und 14 aus der Minderheitenkammer zustimmen.

    D.h. mindestens 4 Serben müssten einer Verfassungsänderung zustimmen.

    Hier kann man diese "Problematik" recht gut nachlesen:

    Kosova-Aktuell - Die LPV attackiert die Verfassung Kosovas

    D.h. eine Vereinigung ohne die Unterstützung der Serben ist juristisch ausgeschlossen.

    Das Problem für Kosovo ist, dass diese Verfassung auf den Friedensplan von Ahtisaari fusst und somit eine Grundlage bildet für die "Unabhängigkeit" an sich. Würde Kosovo in Zusammenarbeit mit Albanien nun eine Vereinigung unter Bruch dieser Verfassung erzwingen (also quasi in einer Revolution), wäre Albanien isoliert und Kosovo würde im - für die Albaner schlimmsten Fall - an Serbien zurückfallen, weil sie nicht mehr mit Unterstützung der EU rechnen könnten.

    Fazit: Selbst wenn sich Kosovo und Albanien in allen Bereichen 100% einig sind, was sich hier viele einfacher vorstellen, als es in Wirklichkeit wäre, müssen die Serben aus der Minderheitenkammer des Parlaments dieser Vereinigung zustimmen. Geschieht auch dies, müssten noch 4 weitere Abgeordnete anderer Minderheiten zustimmen (für die 14 Stimmen insgesamt). Dann würde einer Vereinigung nichts im Wege stehen.
    Du Vollidiot wenn wir die Verfassung ändern wollen dann ändern wir sie auch.

  9. #219

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    Du hast es mir so was von gegeben! Ich könnte dir 1000 Gründe nennen, warum Kosovo und Albanien niemals völkerrechtlich ein Staat werden aber du behindertes Stück Scheisse bist sowieso immun für Bildung jenseits von youtube-uck-drecks-videos.


  10. #220

    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    1.136
    Zitat Zitat von SehireMeister Beitrag anzeigen
    Du Vollidiot wenn wir die Verfassung ändern wollen dann ändern wir sie auch.
    Mein Text ist ja auch für Leute gedacht, die nicht völlig behindert sind. Genau darum habe ich das oben geschrieben: Du bist in jeglicher Hinsicht fakten- und bildungsresistent... Also nein, das geht leider nicht.

    Bzw. "ihr" (wer das auch immer sein mag) könnt die Verfassung schon ohne die Minderheitenkammer ändern und damit gegen die eigene Verfassung verstossen. Aber dann müsst "ihr" auch mit den Konsequenzen leben.

    Aber wenn wir schon dabei sind: Ich halte das kosovorische Parlament ohnehin nicht für kompetent genug, eine relativ komplexe Verfassung abzuändern, wenn die Politiker nicht mal in der Lage sind, einen Präsidenten zu wählen. Du würdest dort eigentlich gut hineinpassen.

Ähnliche Themen

  1. Die Verschmelzung von Serben und Vlachen
    Von Fitnesstrainer NRW im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 01.03.2013, 18:54
  2. Ethnische Karte der SFR Jugoslavija
    Von Der_Buchhalter im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 16.10.2008, 14:58
  3. Ethnische Säuberung Föd-BiH
    Von Der_Buchhalter im Forum Politik
    Antworten: 289
    Letzter Beitrag: 12.09.2008, 08:27
  4. Ethnische Säuberungen, die USA und die UCK
    Von Obelic im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 22.01.2008, 15:04
  5. Ethnische Zugehörigkeit .. ?
    Von Rob im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 17.01.2007, 23:15