BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 46

Der versteckte Krieg gegen Russland(Kosovo)

Erstellt von Greko, 28.08.2009, 23:04 Uhr · 45 Antworten · 4.320 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317

    Der versteckte Krieg gegen Russland(Kosovo)

    Eine weiteres Instrument um Zentralasien zu unterminieren, ist die religiöse Bewegung des türkischen Religionsführers Fethullah Gülen, ein Anhänger der Nurculuk-Idiologie. Um einem Gerichtsverfahren wegen sogenannten Republikverrats in der Türkei zu entgehen, wählte er das Exil in Pennsylvania USA. Seine islamische Bewegung gibt sich nach aussen als liberal und interreligiös, tatsächlich soll seine Organisation eine Front für die CIA sein, um Zentralasien zu radikalisieren. Hinter der Fassade soll auch Drogenhandel, Geldwäsche, der Schmuggel von Atomtechnologie und Terroranschläge unter falscher Flagge ablaufen.
    ...... Es geht weiter, aber ich möchte euch diesen Abschnitt zeigen ......

    Die oben aufgeführten Gestalten sind notorisch bekannt, ausser Morton Abramowitz. Er war tief mit den afghanischen Mujahideen und mit den islamischen Terroristen im Kosovo involviert. Er war auch der Vorgänger von Marc Grossman als Botschafter in der Türkei, nachdem er unter ihm einige Jahre diente.
    Wieso haben alle diese Leute (die meisten davon Zionisten) ein Interesse die islamischen Terroristen in Tschetschenien und Kosovo zu unterstützen, zusammen mit Bin Laden? Daran sieht man, was für ein falsches Spiel uns vorgemacht wird.
    Auch hier haben die Amerikaner den Stellvertreter benutzt, um gegen Russland Krieg zu führen. Die Russen haben diese Einschleusung und Unterstüzung der islamischen Terroristen durch den Westen immer wieder laut beanstandet, aber die westlichen Medien berichten nichts darüber, oder stellen die Fakten genau umgekehrt dar, die bösen Russen führen Krieg gegen die armen Tschetschenen.
    Das gleiche gilt für den Kosovo und Albanien, wo Al-Kaida Kämpfer von den Amerikanern gegen die Serben eingesetzt wurden. Der ganze Balkankonflikt hat nichts mit Menschenrechten und Unabhängigkeit zu tun, das ist das übliche Märchen was uns die Amerikaner und die Medien erzählen, sondern es geht nur um die strategische Geopolitik. Wie ich hier beschrieben habe, wurden den islamischen Terroristen und der Balkanmafia von der NATO und der EU ein eigener Staat gegeben, ein völliger Irrsinn, nur damit man die Russen im Balkan, bzw. den russischen Alliierten Serbien, schwächen kann.
    Es jährt sich der Georgien-Konflikt, wo der von den Amerikanern, Israelis und der NATO hochgerüstete Sackarschwilli so verrückt war, Südossetien zu überfallen und sich damit mit Russland anzulegen. Aber dieser Schuss ging nach hinten los. Er und seine Kriegshetzer im Hintergrund bekamen sofort eine Lektion erteilt, denn die vom Westen ausgebildeten georgischen Soldaten liessen alle ihre Waffen stehen und liefen wie die Hasen davon. Das Ziel, in den Unterleib von Russland einzustechen, gelang den Kriegshetzern nicht.

    Im Prinzip kann man generell sagen, alle Konflikte die wir auf der Welt erleben, speziell die, wo uns von den Medien erzählt wird, es sind die bösen islamischen Terroristen und Al-Kaida, oder die bösen Russen oder die bösen Chinesen, sind gewollte, von den Amerikanern und der CIA eingesetzte Hilfstruppen, bezahlte Stellvertreter, die den Krieg für sie führen. Ob es die "friedlichen" Farbrevolutionen sind, oder die bewaffneten Konflikte, ob Burma, Sudan, Somalia, Algerien, Ukraine, Georgien, Irak, Iran, Afghanistan, Pakistan, Usbekistan, Aserbaidschan, Kasachstan und Turkmenistan, ob in Tibet oder jetzt in Xinjiang, es geht um das grosse Schachspiel, um die Einkreisung, Schwächung und schlussendlich Zerstörung, die aus amerikanischer Sicht, grossen Feinde, um Russland und China.
    Alles Schall und Rauch: Wie die USA gegen China und Russland Krieg führt

    Unabhngige und Alternative Nachrichten auf Infokrieg.TV

  2. #2
    Šaban
    ok, da es von diesen verschwörungsseiten ist, mache ich mir nicht die mühe (oder vielleicht erst morgen wenn ich ausgeschlafen bin) diesen text zu lesen. nur weil mal jemand eine andere sicht von einer sache hat, muss das noch lange nciht heissen dass es stimmt. Wenn ihr schon solche sachen besucht dann schaut euch dokus von Peter Scholl Latour an und nicht von diesen Hobbyverschwörern

  3. #3

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Šaban Beitrag anzeigen
    ok, da es von diesen verschwörungsseiten ist, mache ich mir nicht die mühe (oder vielleicht erst morgen wenn ich ausgeschlafen bin) diesen text zu lesen. nur weil mal jemand eine andere sicht von einer sache hat, muss das noch lange nciht heissen dass es stimmt. Wenn ihr schon solche sachen besucht dann schaut euch dokus von Peter Scholl Latour an und nicht von diesen Hobbyverschwörern
    Dass die USA bzw. die NATO die UCK und die Talibanen unterstützt hat und wahrscheinlich noch unterstützt ist ein bewiesener Fakt.
    Genau wie mit den Mujahedin in Afghanistan
    Und dass die georgische Armee Ausrüstung und Ausbildung durch die NATO und die USA erfährt ist auch keine Neuheit.



    Divide
    et impera - Teile und Herrsche

    So schwierig ist es gar nicht zu verstehen


  4. #4
    Šaban
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Dass die USA bzw. die NATO die UCK und die Talibanen unterstützt hat und wahrscheinlich noch unterstützt ist ein bewiesener Fakt.

    Genau wie mit den Mujahedin in Afghanistan

    Divide
    et impera - Teile und Herrsche

    weiss man. Und wozu noch mehr drauftrampeln?

  5. #5
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Ich frage mich allen ernstes was Menschen immer wieder dazu bringt, die übelsten Verschwörungstheorien aufzustellen, was hat man davon, ausser vielleicht 3 Minuten Aufmerksamkeit?

  6. #6

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    @Saban

    Mit der Zeit wirst auch du merken,
    dass einige der Verschwörungstheoretiker Recht haben.


    Wir wollen nur das beste für die Menschen,
    warum man sich dann nicht öffnet, wundert mich..

    Alles Schall und Rauch: Warum ausgerechnet Kosovo?

    Balkanforum Balkanblog.org Blog Archive Premier der Kosovo Mafia und die Berliner SPD Zentrale für die Albaner Mafia

  7. #7

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Šaban Beitrag anzeigen
    weiss man. Und wozu noch mehr drauftrampeln?
    Vielleicht um sich irgendwann gegen eine derartige Politik zu wehren.
    Kroatien, Bosnien usw. bis hin zum Kosovo sind ja die eigentlich gearschten Länder, den das sind die Länder, die dann vom Westen abhängen, in denen die Rohstoffe ausgeraubt werden und in denen Scheindemokratien herrschen.
    Im Endeffekt schadet das alles dem Volk, aber es wird bewußt mit Nationalstolz abgelenkt

  8. #8
    Šaban
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Vielleicht um sich irgendwann gegen eine derartige Politik zu wehren.
    Kroatien, Bosnien usw. bis hin zum Kosovo sind ja die eigentlich gearschten Länder, den das sind die Länder, die dann vom Westen abhängen, in denen die Rohstoffe ausgeraubt werden und in denen Scheindemokratien herrschen.
    Im Endeffekt schadet das alles dem Volk, aber es wird bewußt mit Nationalstolz abgelenkt
    hast du ne ahnung von kroatien. Die Bauern wissen selber was los ist und streiken! Und das wussten sie auch ohne EU

  9. #9

    Registriert seit
    21.07.2009
    Beiträge
    465
    Ihr labbert alle nur Müll weil ihr keine anderen Hobbies habt.

  10. #10

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Šaban Beitrag anzeigen
    hast du ne ahnung von kroatien. Die Bauern wissen selber was los ist und streiken! Und das wussten sie auch ohne EU
    Und warum streiken sie?

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fox News Propagandapanne gegen Russland
    Von Friedrich der Große im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.01.2012, 18:21
  2. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 17.01.2012, 16:45
  3. Wie die USA gegen China und Russland Krieg führt
    Von Gast829627 im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 12:44
  4. Georgien: „Vor Krieg mit Russland“
    Von Sousuke-Sagara im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 09.05.2008, 08:56
  5. Russland:Kampf Gut gegen Böse
    Von Vuk im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 29.05.2007, 15:13