BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 35 ErsteErste ... 1117181920212223242531 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 342

Vertrag von Lausanne und die Souveränität der Türkei

Erstellt von _KRG_, 19.08.2014, 20:34 Uhr · 341 Antworten · 15.373 Aufrufe

  1. #201
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von Pjetër Balsha Beitrag anzeigen
    nur mal ein Beispiel.
    Kleiner Diasporapisser eben der einen auf stolzen Türken macht aber keinen richtigen Satz auf türkisch sprechen kann
    Was nimmst du auch Balta als Beispiel für alle Türken

    Der Trollt nur.

  2. #202
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.742
    Zitat Zitat von Pjetër Balsha Beitrag anzeigen



    Greco ihr geht mir nur im Forum auf den Sack vorallem euer Amphion
    ich hasse weder Griechen noch Türken
    Mir gehen viele deiner landsleute hier ebenfalls auf den sack trotzdem zeige ich etwas anstand hier. Gibt halt sachen die sagt man nicht egal ob rl.oder.virtuell. ist einfach respektlos. Aber najs, jedem das seine

  3. #203

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Zitat Zitat von Yashar Beitrag anzeigen
    Einer von Atatürks engsten Vertrauten war Albaner, sah sich aber als Türke.

    War es ja ein Albaner der die türkische Nationalhymne verfasst hat.
    Man sollte sich nicht so sehr in Rassenideologien verlaufen.
    Es sind Menschen gestorben, weil sie sich zu einer Nation bekannt haben, vielleicht wird es in 1000 Jahren keine Nationen mehr geben und sie werden über uns lachen, die Menschen.

  4. #204
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    War es ja ein Albaner der die türkische Nationalhymne verfasst hat.
    Man sollte sich nicht so sehr in Rassenideologien verlaufen.
    Es sind Menschen gestorben, weil sie sich zu einer Nation bekannt haben, vielleicht wird es in 1000 Jahren keine Nationen mehr geben und sie werden über uns lachen, die Menschen.
    Die werden so oder so über uns lachen.

    Nicht nur wegen dem Rassen scheiß.

  5. #205
    Yashar
    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    War es ja ein Albaner der die türkische Nationalhymne verfasst hat.
    Man sollte sich nicht so sehr in Rassenideologien verlaufen.
    Es sind Menschen gestorben, weil sie sich zu einer Nation bekannt haben, vielleicht wird es in 1000 Jahren keine Nationen mehr geben und sie werden über uns lachen, die Menschen.
    Ich wünschte es gäbe jetzt bereits keine Nationen mehr und wir würden uns alle schlicht und einfach als Menschen sehen...

  6. #206
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.361
    Zitat Zitat von Yashar Beitrag anzeigen

    Habe nichts anderes gesagt. Er wollte nur nicht glauben, dass damals Chamen in die Türkei gehen mussten.
    Ne hab ich nicht behauptet. Ihr (oder viele von euch) übertreibt manchmal eure rolle so gewaltig das es einfach nur noch ins lächerliche abdriftet. Öher der alte geschichslehrer hatte irgendwas von millionen muslimischer albaner geschrieben die zur türkei mussten und dann kommt raus das heute in der türkei 80 bis 100 tausend nachfahren der camen leben. Die türkei hat seid dem 1 weltkrieg einen bevölkerungszuwachs von 1 zu 7 gehabt (damals glaub ich irgendwas mit 11 oder 12 millionen heute 70 millionen) also müssten das an die 20 tausend camen gewesen sein die zur türkei mussten (weil sie selbst nicht nach albanien wollten).
    Merkst du irgendwie manchmal die lächerlichkeit? Und du fragst ihn noch nach quellen kennst aber gleichzeitig die zahlen selber da du sie hier rein postes.

    PS:hab noch mal wegen den zahlen von nordepirus geschaut(15 tausend griechen scheinen weit zu wenig zu sein auch heute wenn neutrale quellen von 100 bis 200 tausend 1992 ausgegangen sind).

    Nordepirus ? Wikipedia
    "Allgemein anerkannt ist, dass die 1989 ermittelte Zahl von knapp 60.000 ethnischen Griechen in Albanien zu niedrig angesetzt war, umgekehrt aber die Forderung Griechenlands nach 250.000 bis 400.000 Angehörigen der griechischen Minderheit als Fortschreibung alter Religionsstatistiken genauso irreal ist. Beobachter aus westlichen Länder gehen unter Berücksichtigung der Wahlergebnisse der Jahre 1991-1992 übereinstimmend von etwas mehr als 100.000 Personen bis 200.000[6] aus."

  7. #207
    Yashar
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Ne hab ich nicht behauptet. Ihr (oder viele von euch) übertreibt manchmaleure rolle so gewaltig das es einfach nur noch ins lächerliche abdriftet. Öher der alte geschichslehrer hatte irgendwas von millionen muslimischer albaner geschrieben die zur türkei mussten und dann kommt raus das heute in der türkei 80 bis 100 tausend nachfahren der camen leben. Die türkei hat seid dem 1 weltkrieg einen bevölkerungszuwachs von 1 zu 7 gehabt (damals glaub ich irgendwas mit 11 oder 12 millionen heute 70 millionen) also müssten das an die 20 tausend camen gewesen sein die zur türkei mussten (weil sie selbst nicht nach albanien wollten).
    Merkst du irgendwie manchmal die lächerlichkeit? Und du fragst ihr noch nach quellen.

    PS:hab noch mal wegen den zahlen von nordepirus (15 tausend griechen scheinen weit zu wenig zu sein auch heute wenn neutrale quellen von 100 bis 200 tausend 1990 ausgegangen sind).

    Nordepirus ? Wikipedia
    "Allgemein anerkannt ist, dass die 1989 ermittelte Zahl von knapp 60.000 ethnischen Griechen in Albanien zu niedrig angesetzt war, umgekehrt aber die Forderung Griechenlands nach 250.000 bis 400.000 Angehörigen der griechischen Minderheit als Fortschreibung alter Religionsstatistiken genauso irreal ist. Beobachter aus westlichen Länder gehen unter Berücksichtigung der Wahlergebnisse der Jahre 1991-1992 übereinstimmend von etwas mehr als 100.000 Personen bis 200.000[6] aus."
    Du weisst aber schon, dass sehr viele von denen ausgewandert sind?

    Und wer von 15'000 Griechen spricht hat keine Ahnung.

    Ich schätze die Zahl von c.a 70'000 bis 150'000.

  8. #208
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.093
    Zitat Zitat von Yashar Beitrag anzeigen
    Ich wünschte es gäbe jetzt bereits keine Nationen mehr und wir würden uns alle schlicht und einfach als Menschen sehen...
    eigentlich verwarnungswürdig..all die harte arbeit,die helden jeder nation und ihre glanzvollen taten in frage zu stellen..

  9. #209
    Yashar
    Zitat Zitat von CocaHell Beitrag anzeigen
    eigentlich verwarnungswürdig..all die harte arbeit,die helden jeder nation und ihre glanzvollen taten in frage zu stellen..
    Haha. Niemand stellt hier irgendwas in Frage. Gäbe es aber keine Grenzen mehr und würde jeder sein Gegenüber einfach als Mensch sehen, so hätten wir um einiges weniger Tote...

    Krieg ist einfach nur bullshit

  10. #210
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.361
    Zitat Zitat von Yashar Beitrag anzeigen
    Du weisst aber schon, dass sehr viele von denen ausgewandert sind?

    Und wer von 15'000 Griechen spricht hat keine Ahnung.

    Ich schätze die Zahl von c.a 70'000 bis 150'000.
    ja da hast du recht. sind echt viele gegangen aber 15 tausend halte ich auch zu wenig. Viele sind seid der krise in gr. übrigens auch zurück gegangen. Gab mal so einen bericht über Griechen die nach Albanien gegangen sind. 95% davon waren nordepiroten die zurück gegangen sind. Hab aber keine zahlen wie viele das tatsächlich waren.

Ähnliche Themen

  1. Geheime Klausel im Vertrag von Lausanne?
    Von Alp Arslan im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.07.2016, 20:32
  2. Die Türkei und die Rettung der Juden vor dem Holocaust
    Von Popeye im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 04.03.2008, 06:34
  3. Türkei und die Macht der Generäle
    Von r4k! im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.09.2007, 16:53
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.04.2006, 13:23
  5. Vukovar und die Geständnisse der Mörder
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.09.2005, 01:13