BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 14 ErsteErste ... 67891011121314 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 132

Das verworrene Weltbild des Dr. Radovan Karadzic

Erstellt von Emir, 21.10.2009, 14:30 Uhr · 131 Antworten · 6.906 Aufrufe

  1. #91

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    2.588
    Zitat Zitat von Drobnjak Beitrag anzeigen
    BiH je ovo malo parce na relaciji Zenica-Tuzla-Sarajevo-Mostar, i Enklava Bihacka regija: V.Kladusa-Bihac-S.Most-
    Ti se idi ljeci - pitaj Dr. Dabica

  2. #92
    Baksuz
    Zitat Zitat von corvus Beitrag anzeigen
    Ti se idi ljeci - pitaj Dr. Dabica
    On ce se napiti mokrace

  3. #93

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Du zeigst einen dummen Teenager mit dem Karadzic-T-Shirt, der die meinung des serbischen Volkes repräsentieren soll???



    PS: Ich kann dir versichern, dass die grosse Mehrheit der Bevölkerung Banja Lukas Karadzic hasst!!! Nicht wegen Srebrenica oder dem Krieg sondern aus X anderen Gründen, die ich hier im Forum in einem anderen Thread schon mal aufgezählt habe.



    das Zitat des Tages

  4. #94

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    2.588
    Tja ... ohne Worte, ne?

  5. #95

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    2.588
    Zitat Zitat von Baksuz Beitrag anzeigen
    On ce se napiti mokrace
    Pa gad jede govna, moze i s Dabicevim napitkom zaliti

  6. #96
    Avatar von Krajisnik81

    Registriert seit
    25.09.2009
    Beiträge
    249
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Du zeigst einen dummen Teenager mit dem Karadzic-T-Shirt, der die meinung des serbischen Volkes repräsentieren soll???

    PS: Ich kann dir versichern, dass die grosse Mehrheit der Bevölkerung Banja Lukas Karadzic hasst!!! Nicht wegen Srebrenica oder dem Krieg sondern aus X anderen Gründen, die ich hier im Forum in einem anderen Thread schon mal aufgezählt habe.

    Sach das mal auf fussball spielen oder einem deiner ethnie die würden dich auslachen das die mehrheit nicht für karadzic war .....

  7. #97

    Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    1.867
    hat sich karadzic wirklich als weihnachtsmann,ehm sorry, doktor verkleidet und sich in belgrad versteckt?

  8. #98
    Avatar von Krajisnik81

    Registriert seit
    25.09.2009
    Beiträge
    249
    Zitat Zitat von albo_boy_92 Beitrag anzeigen
    hat sich karadzic wirklich als weihnachtsmann,ehm sorry, doktor verkleidet und sich in belgrad versteckt?

    ja hat er...versteckte sich wie saddam fast der gleiche bart

  9. #99
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von McChevap Beitrag anzeigen
    So so, Verteidigung auf serbisch also. Meine Fresse wie oft ich lesen musste das die RS ausgerufen wurde um sich zu "Verteidigen", jetzt sagt ihr Führer selbst das er sie aus purem faschismus gegründet hat, haha, wird immer besser.
    Bravo Eine Sache wo Dodik ausnhamsweise recht hat

  10. #100
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von corvus Beitrag anzeigen
    Tja ...

    und erst, wenn sich die Serben genau aus diesen Gründen gegen Karadzic und die restliche Bagage richten, dann kann man beginnen mal von Versöhnung zu sprechen - aber solange Serben in der E-Rs weder den Krieg noch Srebrenica bedauern - und sich so wie Djuka-Cetnik ständig äußern - wird es keinen Fortschritt mit und auch für die Serben geben.
    1.) Die meissten Serben bedauern Srebrenica. Selbst auch viele Konservative, da auch durch diese "Dummheit" aus ihrer Sicht auch der Krieg verloren ging.
    Natürlich gibt es paar Faschos, die so was bejubeln. Aber bitte, solche Idioten sind in der absoluten Minderheit!!!

    2.) Fast jeder Idiot bedauert heute den Krieg. Wenn man die Zeit zurückdrehen könnte, wären alle dafür, dass man alllllles mögliche versucht, dass kein Krieg ausbricht. - Aber eben.... erst jetzt nachdem man gesehen hat, was Krieg ist.



    Zum Thema noch:
    Die Serben sehen das gleiche in Tudjman, Gutovina, Izetbegovic, Oric,....etc.... was andere in Karadzic und Mladic.
    Und auch beim Vorwurf, die RS sei durch ethnische Säuberung entstanden, denken Serben, selbst solche, die das eingestehen, dass die RS so entstanden sei, dass Kroatien und die Federacija heute ebenfalls so entstanden ist. Ich meine... Aus diesen Regionen sind Hundertausende Serben vertrieben worden. Und bis auf Drvar, sind kaum noch anderswo Serben zurückgekehrt (abgesehen von paar Ausnahmen). Ein grosser Teil der serb. Bevölkerung der RS, aber auch Serbien sind ehem. vertriebene Serben.

    Das Problem ist doch überall das Gleiche: Es wird immer und bei allen Beteiligten immer nur die eine Seite der Krieges angesehen und beurteilt (und zwar die eigene).




    PS: Die neue Volkszählung in BiH, die vor der Tür steht, die auch die Ethnie berücksichtigt, wird, denke ich, das beweisen, was viele Serben heute vermuten: Nämlich, dass viel mehr Bosniaken zurückgekehrt sind als Serben. Und das Sarajevo heute praktisch eine Serbenfreie Stadt ist.

Ähnliche Themen

  1. Radovan Karadzic ein Frauentyp? III
    Von Schreiber im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.06.2012, 17:26
  2. Radovan Karadzic festgenommen!!!
    Von Dobričina im Forum Politik
    Antworten: 535
    Letzter Beitrag: 31.08.2008, 16:30
  3. Doku über Radovan Karadzic!!
    Von Aragorn im Forum Balkan im TV
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.08.2006, 15:21
  4. Mutter von Radovan Karadzic ist tod!
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.05.2005, 16:03