BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 20 von 24 ErsteErste ... 10161718192021222324 LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 237

Video: Atif Dudakovic befiehlt den Mord an Kriegsgefangenen

Erstellt von Crveni Vojvoda, 22.07.2009, 20:22 Uhr · 236 Antworten · 13.014 Aufrufe

  1. #191
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526
    o.k. ich kenn dich nicht, deswegen sag ich du bist sehr naiv statt dumm.^^
    das video ist schon drei jahre alt und allen bekannt und es wird jedes jahr in einem anderen schnitt gezeigt von den serbischen propagandazentralen. seit drei jahren werden untersuchungen geführt, aber es gibt keine beweise für eine schuld von dudakovic. falls ihm irgendetwas bewiesen wird bin ich der erste der sagt, o.k. ab ins gefängnis.

    aber das ganze in irgendeiner weise mit den völkermördern karadzic und mladic in verbindung zu bringen und es nur in einer entfernten art und weise zu vergleichen ist eine beleidigung für alles, glaub mir.

  2. #192
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526
    und das geilste überhaupt, ist, dass nach dem serbischen oberrichter in bih milorad barasanin, dass propagandavideo von rtrs u.a. zusammengeschnitten wurde mit ausschnitten aus einem film.

    Glavni državni tužilac Milorad Barašin proglasio upitnim ozbiljnost videodokumentacije u istrazi protiv Atifa Dudakovića

    Barašin tvrdi da u dokaznoj video dokumentaciji, koju je primilo državno tužilaštvo, ima i snimaka iz filma - Maratonci trče počasni krug. U Timu MUP-a Republike Srpske za istraživanje i dokumentiranje ratnih zločina nisu htjeli komentirati navode glavnog tužioca, a u BiH stižu različite reakcije od onih koji posljednje objavljene snimke ne žele komentirati, do onih da su oni još jedan dokaz da bh. pravosuđe ima duple aršine.
    Vijesti

  3. #193
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526
    das ist übrigens der chef von rtrs, dem propagandasender von dodik der das "video" ausstrahlte
    ein mustercetnik


  4. #194
    Avatar von Yugo224

    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    9
    wieso müssen alle so auf diesem krieg rum reiten, wollt ihr euch alle bis zum lebensende hassen? der größte teil im forum hat den krieg nicht mit erlebt oder war in irgendeinem anderen Land..

    man sollte endlich gras über die sache wachsen lassen, später wenn das graß gewachsen ist können wir (Serben und Bosniaken) ja zusammen ein bisschen von dem Gras rauchen haha

    Man sollte den Scheiz der pasiert ist nicht vergessen aber wenigstens nicht mehr auf dem Krieg rum reiten, das ist eine ausgelutschte gshichte die man so gut wie überall lesen kan nur überall aus anderer sicht, mal aus bosnischer, mal aus serbischer.. okey die kroaten kommen nicht sehr oft vor die sind ja west-europäer nein spaß bei seite..

    man solte weniger darüber reden da dieses thma nur streit auslößt sogar wenn ein serbe mit einem serben über de krieg redet, weil jeder eine andere meinung hat ohne überhauot im krieg gewesen zu sein..

  5. #195
    Gast829627
    Die Staatsanwaltschaft Bosnien und Herzegowinas hat gegen den ehemaligen Befehlshaber des 5 Korps und des gemeinsamen Kommandos der Armee Bosnien und Herzegowinas Atif Dudakovic wegen Kriegsverbrechen ein Verfahren eingeleitet, bestätigte in Sarajewo der Hauptankläger Marinko Jurcevic.

    Die Radiotelevision Serbiens zeigte im Sommer Aufnahmen, auf denen zu sehen ist, wie Dudakovic seinen Soldaten befiehlt, serbische Dörfer in Kroatien und der Bosanska Krajina Mitte September 1995 nach der kroatischen Aktion Oluja (Sturm) in Brand zu setzen.
    Heute hat der Pressesprecher der Polizei von Banjaluka, Rade Nutic, bestätigt, dass in der Anzeige, die der Staatsanwaltschaft Bosnien-Herzegowinas für Kriegsverbrechen gestern zugestellt wurde, neben anderen auch die Namen des Kommandanten des Fünften Korpus der Armee Bosnien-Herzegowinas, Atif Dudakovic, und des Kommandanten der 503. Brigade dieses Korpus, Hamdija Delalic, angeführt wurden, sowie des Mudschaheddin Teufik el Harabia aus Saudi Arabien.

    Mutic hat gesagt, dass auch die anderen 17 Angeklagten Angehörige des Fünften Korpus der Armee Bosnien-Herzegowinas sind. Seinen Worten zufolge wurde der Bericht nach einer mehrmonatigen Sammlung von Beweisen über Kriegsverbrechen dieser Einheit in einigen Gemeinden von Westbosnien und einem Teil der Gemeinde Dvor na Uni in Kroatien von Oktober 1994 bis Dezember 1995 eingereicht.

    Der Bericht enthält Beweise, die bestätigen, dass Dudakovic für einige "Konzentrationslager" verantwortlich war, in denen Zivilisten und Angehörige der Polizei und Armee der Republika Srpska eingesperrt, gefoltert und ermordet wurde. „Auf diesem Gebiet wurden in der genannten Zeit mehr als 800 Personen ermordet, darunter über 350 Zivilisten und etwa 100 000 Menschen vertrieben und eine große Anzahl von religiösen Objekten und Privathäusern zerstört“, hat Mutic angeführt
    Der Alternative Fernsehsender Banjaluka hat gestern (05.09.06) am Dienstag Abend eine neue Videoaufnahme gezeigt, auf der zu sehen ist, wie der Kommandant der 503. Brigade des Fünften Korpus der Armee Bosnien-Herzegowinas, Hamdija Delalic, die Zerstörung von Dörfern und die Ermordung von Soldaten und Zivilisten befiehlt, die während des Krieges Fikret Abdic loyal waren.

    Auf der Aufnahme vom 16. April 1995 hat Delalic seine Soldaten ermutigt, die verlorene Linie um Cazine zurückzuerobern und ihnen mitgeteilt keine Mittel zu schonen, um die Streitkräfte, die Abdic loyal sind und die Arme der Republika Srpska zu besiegen.

    „Alles töten, was sich euch in den Weg stellt. Ich genehmige und befehle, dass der Feind mit allen Mittel zerstört wird – Messer, Bombe, Zähnen“, hat Delalic damals seinen Untergebenen befohlen. Auf die Frage der Soldaten, ob sie vergewaltigen dürfen, antwortet Delalic, ihr dürft alles tun. Der Vorsitzende der Vereinigung der Kriegsgefangenen von Westbosnien, Esad Covic, hat erklärt, dass diese Vereinigung bereits 1999 dem Haager Tribunal eine Dokumentation über die Verbrechen des Fünften Korpus der Armee Bosnien-Herzegowinas zugestellt hat, aber dass sie nie eine Antwort erhalten hat. Covic hat angeführt, dass die Dokumentation an die Staatsanwaltschaft Bosnien-Herzegowinas weitergereicht wird.

    das video wurde auch geschnitten und mullah atif hatte nen unterton bei seinen sogenannten befehlen

    ihr seid schlimmer als hoolywood ..die amis haben euch echt gut erzogen...schön verlogen und wenn man lang genug selbst die scheizze glaubt dann tun es auch die anderen....coolin du bist lächerlich...die videos von den scorpionen waren dann auch geschnitten und zwar von euch...ich glaube das wurde hier im forum gepostet und der user glaub ich gesperrt deswegen....nur mullahs haben natürlich narrenfreiheit nein besser die anti serben läuse.....wie ihr eure verbrechen rechtfertigt bzw sie als lügen darstellt.....null schuldbewusstsein und null reue....wat solln wir mit euch......free rep.srpska...bice bosna srce srbije srce srbije............

  6. #196

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    das video wurde auch geschnitten und mullah atif hatte nen unterton bei seinen sogenannten befehlen

    ihr seid schlimmer als hoolywood ..die amis haben euch echt gut erzogen...schön verlogen und wenn man lang genug selbst die scheizze glaubt dann tun es auch die anderen....coolin du bist lächerlich...die videos von den scorpionen waren dann auch geschnitten und zwar von euch...ich glaube das wurde hier im forum gepostet und der user glaub ich gesperrt deswegen....nur mullahs haben natürlich narrenfreiheit nein besser die anti serben läuse.....wie ihr eure verbrechen rechtfertigt bzw sie als lügen darstellt.....null schuldbewusstsein und null reue....wat solln wir mit euch......free rep.srpska...bice bosna srce srbije srce srbije............

  7. #197
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.188
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    das video wurde auch geschnitten und mullah atif hatte nen unterton bei seinen sogenannten befehlen

    ihr seid schlimmer als hoolywood ..die amis haben euch echt gut erzogen...schön verlogen und wenn man lang genug selbst die scheizze glaubt dann tun es auch die anderen....coolin du bist lächerlich...die videos von den scorpionen waren dann auch geschnitten und zwar von euch...ich glaube das wurde hier im forum gepostet und der user glaub ich gesperrt deswegen....nur mullahs haben natürlich narrenfreiheit nein besser die anti serben läuse.....wie ihr eure verbrechen rechtfertigt bzw sie als lügen darstellt.....null schuldbewusstsein und null reue....wat solln wir mit euch......free rep.srpska...bice bosna srce srbije srce srbije............
    Ich finde es auch lächerlich! Die ganze Welt ist von der US Propaganda und der des Westens beeinflusst!

    Immer alle auf die Serben, was soll das eigentlich?

  8. #198

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    2.588
    Zitat Zitat von CoolinBan Beitrag anzeigen
    hier ist übrigens einer der toten, wenn man dem serbisch-cetnikoiden propagandavideo glauben will, dass absichtlich zusammengeschnitten wurde, damit der eindruck entsteht dieser gefangene wäre gestorben, statt ihm ist der tote aber einer der im gefecht gestorben ist. einfach unglaublich diese cetniks. aber die kleinen karadzic-kinder hier sind hauptsache wieder ein stückchen mehr manipuliert, ein wenig mehr mit hass vollgestopft und ein wenig dümmer geworden mit der nächsten lüge des unendlichen serbischen märchenbuchs über den balkankrieg.




    Arif Vuković jedan je od dvojice pripadnika tzv. narodne odbrane APZB koji su zarobljeni 9. jula 1994. godine u operaciji "Tigar - Sloboda 94", u naselju Izačić kod Bihaća.

    Dijelove snimaka iz te operacije neke TV kuće iz RS plasirale su na takav način da se zaključi da je Vuković, zajedno s Adisom Šabićem, u toj operaciji 5. korpusa i strijeljan. Snimci su predstavljeni kao "dokaz da su jedinice Armije RBiH s generalom Atifom Dudakovićem na čelu činile zločine".

    No, Vuković je i danas živ i zdrav te živi u Bihaću s porodicom.

    - Sa suprugom i kćerkom živim normalan porodični život. Bavim se pisanjem, to je ono što me interesira i zaokuplja. Događajima iz jula 1994. godine, ako je potrebno, neka se bave nadležne institucije. Ja nisam ljut ni na koga, jer tako me nisu odgojili moji rahmetli roditelji - kazao je Vuković za "Avaz", ističući da je to sve što za javnost može reći o događajima iz tog perioda.

    Adis Šabić, također, danas živi i radi u Bihaću.

    Ratni komandant 5. korpusa, general Dudaković, naglasio je da su snimci emitirani u RS još jedan u nizu pokušaja napada na njega.

    - Svake godine pred godišnjicu hrvatske operacije "Oluja" krenu i napadi na generala Dudakovića. Dvojica zarobljenika koji se vide na snimcima, Arif Vuković i Adis Šabić, živi su i nastanjeni u Bihaću. Ako to interesuje nadležne institucije, ja im stojim na raspolaganju za saradnju - kaže general Dudaković.
    Tja ...

    und was NUN ihr Lügner, Scheißer, Tatsachenverdreher???

    Es wäre mal an der Zeit, dass ihr euch still und leise in die Schämecke verzieht.

    Danke für den Beitrag CB

  9. #199

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Ich frage mich wieso ihr euch hier rumstreitet, im speziellen meine ich auch die Serben.

    Wir haben das gekriegt was wir wollten, die RS, der Rest kann uns doch echt am Arsch vorbeigehen.


    Lasst Sie doch den "50-Millionen-Mark"-Atif feiern.

  10. #200
    Avatar von slatko

    Registriert seit
    28.07.2009
    Beiträge
    109
    krankes Schwein..

Ähnliche Themen

  1. Ermittlungen gegen Atif Dudakovic
    Von Machiavelli im Forum Politik
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 11.11.2011, 17:17
  2. Atif Dudakovic: Nismo više nespremni!
    Von BosnaHR im Forum Rakija
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 04.10.2010, 12:33
  3. Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 12.09.2009, 20:31
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.10.2008, 14:30
  5. Die SVP wirbt mit Mord Hasspropaganda Video
    Von Yutaka im Forum Rakija
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.09.2007, 13:33