BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 17 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 167

Visumpflicht für Serben und Mazedonier

Erstellt von Grdelin, 10.10.2012, 21:54 Uhr · 166 Antworten · 6.654 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Schon wieder gegen Griechenland?


    Genau es gibt nur bei uns Nazis

    Die auch im Parlament sitzen...

  2. #82

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Und was soll die EU jetzt machen? Parteien verbieten?

  3. #83
    Avatar von Tetovar

    Registriert seit
    19.06.2011
    Beiträge
    851
    Was ich an der ganzen Diskussion vermisse:

    Die Zahl der Asylbewerber liegt bei jeweils unter 1% der Bevölkerung Serbiens und Mazedoniens. Von einem Exodus, wie manche hieisigen Politker es versuchen darzustellen, kann keine Rede sein.

    Desweiteren:

    Der mazedonische Entwurf trifft vor allem Reisebüros und Busunternehmer: Wer eine Fahrkarte an jemanden verkauft, der möglicherweise Asyl beantragen könnte, riskiert künftig eine Gefängnisstrafe. Deshalb werden Roma von den Fahrkartenverkäufern gezielt aussortiert, kritisiert die Roma-Hilfsorganisation Arka in Mazedonien. Der Verein berichtet von Fällen, in denen mazedonische Roma nicht einmal mehr zu Verwandten nach Serbien reisen konnten, weil die Busse sie nicht mitnahmen. Angeblich sollen Grenzbeamte "verdächtigen" Roma sogar den Pass abgenommen haben.
    Mehr Roma-Flüchtlinge in der EU | Südwest Presse Online

    Ist richtig so. Generell allen Leuten sofort die Pässe entziehen, die zurück nach einem verweigerten Asylantrag kommen. Problem wird sich dann binnen kurzer Zeit erledigen.

  4. #84
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von ChaosInvocation Beitrag anzeigen
    Und was soll die EU jetzt machen? Parteien verbieten?

    Wäre als neuer Friedensnobelpreisträger eine Option, solche Parteien auf europäische Ebene zu verbieten. Wer braucht schon eine Nazi Partei die Jagd auf Ausländer macht?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Tetovar Beitrag anzeigen
    Was ich an der ganzen Diskussion vermisse:

    Die Zahl der Asylbewerber liegt bei jeweils unter 1% der Bevölkerung Serbiens und Mazedoniens. Von einem Exodus, wie manche hieisigen Politker es versuchen darzustellen, kann keine Rede sein.

    Desweiteren:



    Mehr Roma-Flüchtlinge in der EU | Südwest Presse Online

    Ist richtig so. Generell allen Leuten sofort die Pässe entziehen, die zurück nach einem verweigerten Asylantrag kommen. Problem wird sich dann binnen kurzer Zeit erledigen.
    Das Timing, gerade dann als Makedonien seinen bis dato "positivsten" EU bericht bekommen hat, der Ursprung dieser Diskussion, also die christlichen aus Bayern und somit München das eine starke griechische Lobby aufzuweisen hat, dürfte schon Anhaltspunkte genug geben warum gerade jetzt Makedonien in den deutschen Medien schwarz angemalt wird......

  5. #85
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.895
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Die auch im Parlament sitzen...

    Die vor der Krise 0.5 % hatten

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Wäre als neuer Friedensnobelpreisträger eine Option, solche Parteien auf europäische Ebene zu verbieten. Wer braucht schon eine Nazi Partei die Jagd auf Ausländer macht?

    - - - Aktualisiert - - -



    Das Timing, gerade dann als Makedonien seinen bis dato "positivsten" EU bericht bekommen hat, der Ursprung dieser Diskussion, also die christlichen aus Bayern und somit München das eine starke griechische Lobby aufzuweisen hat, dürfte schon Anhaltspunkte genug geben warum gerade jetzt Makedonien in den deutschen Medien schwarz angemalt wird......


    OMG du bist ein Psycho der Paranoia hat. Überall siehst du Griechen!!!

    Jetzt ist die schuld der Griechen aus München

    Wir sind in Deutschland ja seit der Krise extrem beleibt,besonderns in Bayern.

    Aber ohne Witz geh mal zum Psychologen,der muss deine Griechen-Paranoia behandeln

  6. #86
    Avatar von Tetovar

    Registriert seit
    19.06.2011
    Beiträge
    851
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen


    Das Timing, gerade dann als Makedonien seinen bis dato "positivsten" EU bericht bekommen hat, der Ursprung dieser Diskussion, also die christlichen aus Bayern und somit München das eine starke griechische Lobby aufzuweisen hat, dürfte schon Anhaltspunkte genug geben warum gerade jetzt Makedonien in den deutschen Medien schwarz angemalt wird......
    Naja, die Christlichen aus Nordwestösterreich muss man eh nicht für voll nehmen...

  7. #87

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Wäre als neuer Friedensnobelpreisträger eine Option, solche Parteien auf europäische Ebene zu verbieten. Wer braucht schon eine Nazi Partei die Jagd auf Ausländer macht?
    Vielleicht die Griechen? Ich weiß es nicht, aber weißt du wenn die Griechen nicht erst um Erlaubnis bitten müssen? Dich!

  8. #88
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Die vor der Krise 0.5 % hatten

    - - - Aktualisiert - - -





    OMG du bist ein Psycho der Paranoia hat. Überall siehst du Griechen!!!

    Jetzt ist die schuld der Griechen aus München

    Wir sind in Deutschland ja seit der Krise extrem beleibt,besonderns in Bayern.

    Aber ohne Witz geh mal zum Psychologen,der muss deine Griechen-Paranoia behandeln

    Da sind die Griechen auch selbst schuld...

    Hochegger: Schwarzgeld für Mazedonien-Lobbying - Causa Grasser - derStandard.at

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von ChaosInvocation Beitrag anzeigen
    Vielleicht die Griechen? Ich weiß es nicht, aber weißt du wenn die Griechen nicht erst um Erlaubnis bitten müssen? Dich!

    Ich denke der Rechtsradikalismus und Naziideologien entsprechen nicht dem europäischem Geist. Genau passend als neuer Friedensnobelpreisträger IM EIGENEM STALL mal aufzuräumen.

  9. #89
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Only four Macedonian nationals were granted asylum in Sweden last year
    Stockholm, 16 October 2012 (MIA) - 890 people from Macedonia applied for asylum in Sweden last year, whereas only four people obtained a permit to stay in the country. Most Macedonian asylum seekers, as well as those from other Balkan countries, are members of minority communities.
    Majority of the asylum seekers coming to Sweden are from Western Balkan countries i.e. from countries where the visa liberation has been introduced, such as Serbia, BiH, Kosovo and Macedonia. In 2011, Serbia was ranked third, Bosnia ninth and Macedonia eleventh according to the number of those claiming asylum in Sweden.
    890 Macedonian nationals applied from asylum in Sweden in 2011, but only 0.4% (four people) obtained a permit to stay in the country. Most asylum seekers from Macedonia and from other Balkan countries are members of the communities living in harsh conditions, however do not have the right to make a claim for asylum in Sweden.
    In comparison, the applications of 75% of asylum seekers from Eritrea and 43% of those coming from Iraq are approved.
    Many people from Balkan countries are duped to claim for asylum in Sweden, which will never be approved. Travel agencies oftentimes present false information and organise trips to Scandinavian countries, the Swedish Migration Board has said.
    Despite the fact that people from the Balkans are applying for asylum in great numbers, statistics show that an only a few of them get a positive response regarding their applications.
    Swedish embassies in the Balkan countries are making attempts via the local media to inform about the rules on how to get a permit to stay in Sweden.
    According to the latest forecast by the Migration Board, the overall number of asylum seekers in Sweden in 2013 could rise up to 50,000 - the highest since the war in Bosnia 20 years ago.

  10. #90

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ich denke der Rechtsradikalismus und Naziideologien entsprechen nicht dem europäischem Geist. Genau passend als neuer Friedensnobelpreisträger IM EIGENEM STALL mal aufzuräumen.
    Was ist denn der europäische Geist? Für mich und wohl auch für die ist es eine gemeinsame Herkunft, Geschichte und eine Fülle an Kulturen, die erhalten bleiben soll.

Seite 9 von 17 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. An alle Serben, Mazedonier und andere Fans der kyrillischen Schrift
    Von Sousuke-Sagara im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 03.11.2012, 19:36
  2. Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 11.02.2011, 19:05
  3. Serben und Mazedonier leiden in Kroatien
    Von Toni Maccaroni im Forum Sport
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 28.01.2009, 07:53
  4. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 03.11.2008, 18:02