BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 83

Völker des Balkan, vereinigt euch! (Die Gründung von "Balkania")

Erstellt von Jimmyl, 11.07.2012, 23:00 Uhr · 82 Antworten · 4.386 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Jimmyl

    Registriert seit
    27.08.2011
    Beiträge
    308
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Da macht sich die EU gleich die Hosen voll wenn sie unsere wirtschaftliche Macht sieht
    Je mehr die EU Balkania unterschätzt, desto besser...

    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Da können die "Balkanunioner" das Gras und Koks einfacher verticken
    ..bis sie gemerkt haben, dass andere, noch lukrativere Geschäfte in Balkan realisierbar wären, wo sie zudem keine drakonischen Strafen fürchten müssen

    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Die werden Paff sein wie wir sie reingelegt haben
    So in etwa?


  2. #52
    Kejo
    Jimmly, bist Du Kommi?

  3. #53
    Avatar von Jimmyl

    Registriert seit
    27.08.2011
    Beiträge
    308
    Nein.

  4. #54
    Kejo
    Warum bist Du von dieser Idee so überzeugt?

  5. #55
    Avatar von Jimmyl

    Registriert seit
    27.08.2011
    Beiträge
    308
    Habe einfach das Gefühl, dass es bald an der Zeit ist, für grosse Veränderungen im Weltgeschehen (ähnlich wie vor dem 1.WK des letzten Jahrhunderts). Die Euro-Krise könnte ein Zeichen dafür sein, dass die alten Weltmächten zugunsten der aufstrebenden Nationen in Asien, Südamerika etc Platz macht. Und wenn Balkan ebenfalls zu den Gewinner/aufstrebenden Mächten des 21. Jahrhunderts werden möchte, müssen die balkanischen Völker enger zusammenarbeiten, anstatt sich anzufeinden; Die Gründung der BU/Balkania wäre der 1. Schritt zu diesem schwierigen Unterfangen. Und auch wenn gewisse balkanischen Feindschaften in der Geschichte tief verwurzelt scheinen (z.b. Albanien vs. Serbien/Jugoslawien), so sind diese Konflikte dennoch nicht unlösbar. Wenn z.b. im Jahre 1948 Jugoslawien (nach gemeinsamen Vertreibung der Nazis) damals nicht versucht hätten, Enver Hoxhas Albanien mit Gewalt einzuverleiben, so wäre die balkanische Geschichte ev. anders verlaufen...

  6. #56
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.539
    Balkaner gönnen sich gegenseitig nicht den Dreck unter den Fingernägeln, eher werden Inuit und Yanomamis einen Bund eingehen als wir, das wird noch vlt. 12.000 Jahre oder so dauern bis man vlt. so weit ist ...

  7. #57
    Kejo
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Balkaner gönnen sich gegenseitig nicht den Dreck unter den Fingernägeln, eher werden Inuit und Yanomamis einen Bund eingehen als wir, das wird noch vlt. 12.000 Jahre oder so dauern bis man vlt. so weit ist ...
    Außerdem habe ich das Gefühl, dass die Unterschiede mit der Zeit eher größer werden.

  8. #58

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Zitat Zitat von Jimmyl Beitrag anzeigen
    + mehr politische & wirtschaftlicher Einfluss, die Balkanische Union(BU) dient als "Balance of Power" gegen EU/Westeuropa
    + mehr innere Stabilität
    + grosser Binnenmarkt, mit reduzierten Zöllen
    + einfachere kultureller Austausch (Reisen,...): mit einem Balkanischen Pass können die Leute überall hin
    Gegengewicht zur USA? Alles klar, der Balkan könnte eigentlich die USA auch gleich annektieren, warum auch nicht.
    Innere Stabilität? Wenn man alle Ethnien wieder zusammenquetscht? War hat sich ja gezeigt wie stabil das ist.
    Großer Binnenmarkt? Was verkauft man sich denn so gegenseitig?
    Gut, man könnte im Balkan reisen, das kann man aber jetzt auch.

    Zitat Zitat von Jimmyl Beitrag anzeigen
    1. Wie gesagt sollte Ungarn nicht in die Union aufgenommen werden (anders als es auf Harputs BU-Karte eingezeichnet wurde), und zwar aus dem Grund, dass die Verteidigunglinie im Falle eines Angriffs aus Nordwesten zu lange wird, und somit sehr schwierig zu verteidigen. Aber mit Ungarn sollte neutral-freundschaftliche Beziehungen unterhalten werden (dient als Puffer-zone für die BU).
    Da werden sich die Magyaren aber freuen! Welche Armee greift gleich wieder den Balkan an?

    Zitat Zitat von Jimmyl Beitrag anzeigen
    5. Keine Agressionen durch die BU gegen westliche Länder, denn auch wenn diese Länder momentan angeschlagen sind, ist ein Entscheidung-Kampf um die neue Vorherrschaft in Europa noch zu früh (falls es überhaupt nötig ist), dazu müsste die BU fast schon so eng miteinander verbunden sein, das es eine Bundesstaat ähnliche Regierungsform aufweist(was aus jetziger Sicht noch utopisch ist)


    Der Punkt ist wichtig, nicht dass Balkanien auf ein Mal einfach die USA überfällt. Schließlich sind die westlichen Länder gerade angeschlagen!


    Hey du Vogel, wenn du schon so krass antiwestlich drauf bist, dann kümmere dich mal lieber darum, dass unsere Jungs aus Afghanistan abgezogen werden anstatt deine Fantasien im Balkan auszuleben.

  9. #59
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.539
    Zitat Zitat von ChaosInvocation Beitrag anzeigen
    Hey du Vogel, wenn du schon so krass antiwestlich drauf bist, dann kümmere dich mal lieber darum, dass unsere Jungs aus Afghanistan abgezogen werden anstatt deine Fantasien im Balkan auszuleben.
    Wie soll er sich denn darum kümmern?

  10. #60

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Mal eine Partei wählen, die den Einsatz beendet?

Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GRIECHEN UND ALBANER VEREINIGT EUCH!
    Von Caesarion im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 24.07.2011, 02:10
  2. Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 03.04.2011, 01:15
  3. Helmut Schmidt: "Euch in Wien geht es besser"
    Von Styria im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.03.2010, 20:21
  4. "Für alle Völker des Balkans das gleiche Prinzip"
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 14.03.2006, 20:03