BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 9 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 82

Völkermord in Afrika: Herero und Nama verklagen Deutschland

Erstellt von Cebrail, 21.05.2016, 01:11 Uhr · 81 Antworten · 5.628 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Cebrail

    Registriert seit
    25.09.2011
    Beiträge
    3.542

    Völkermord in Afrika: Herero und Nama verklagen Deutschland

    Kolonial-Verbrechen
    Völkermord in Afrika: Herero und Nama verklagen Deutschland


    Deutschlands Regierung verweigert trotz Aufforderung direkte Verhandlungen mit Opfervertretungen in Namibia über eine Entschädigung für den Genozid 1904-1908. Aus diesem Grund wollen Verbände der Ovaherero und Nama nun direkt vor den Internationalen Gerichtshof gehen.


    mehr..
    http://www.nachrichtenxpress.com/05/2016/voelkermord-in-afrika-herero-und-nama-verklagen-deutschland/

  2. #2
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.582
    Aber kein Wort von den eigenen Völkermorden auf dieser Website, die nur ein Sprachrohr irgendwelcher türkischer Nationalisten darstellt, mit dem Zweck, von den eigenen Verbrechen abzulenken, ohne ein Interesse an den Völkern in Afrika.
    Sowas nennt man Heuchelei.

  3. #3
    Avatar von amerigo

    Registriert seit
    19.10.2011
    Beiträge
    4.715
    Wieviel Themen willst du dazu noch aufmachen, in einem anderen Thread hat Deutschland die Verbrechen auch Völkermord anerkannt..
    Die juristische Aufarbeitung (Schadensersatz etc) ist nochmal ein ganz komplexes Thema..Naja ist offensichtlich wozu diese Threads dienen sollen

    Man ist sich der historischen Aufarbeitung zumindest bemüht bzw. gesteht sich dieser ein.
    Und darunter wird auch noch ein Srebrenica-Film eines Türken angepriesen, was nicht weiter schlimm wäre, wenn nicht von gleicher Seite zu Boykott und Zensur der filmischen/künstlerischen Auseinandersetzung zu Verbrechen an Armeniern aufgerufen wird.

  4. #4
    Avatar von Cebrail

    Registriert seit
    25.09.2011
    Beiträge
    3.542
    Zitat Zitat von amerigo Beitrag anzeigen
    Wieviel Themen willst du dazu noch aufmachen, in einem anderen Thread hat Deutschland die Verbrechen auch Völkermord anerkannt..
    Die juristische Aufarbeitung (Schadensersatz etc) ist nochmal ein ganz komplexes Thema..Naja ist offensichtlich wozu diese Threads dienen sollen

    Man ist sich der historischen Aufarbeitung zumindest bemüht bzw. gesteht sich dieser ein.
    Und darunter wird auch noch ein Srebrenica-Film eines Türken angepriesen, was nicht weiter schlimm wäre, wenn nicht von gleicher Seite zu Boykott und Zensur der filmischen/künstlerischen Auseinandersetzung zu Verbrechen an Armeniern aufgerufen wird.
    Was genau soll denn da aufgearbeitet werden? Es geht hier lediglich um Reparationsforderungen. Ob Deutschland den Völkermord nun offiziell als solches anerkannt hat, bleibt abzuwarten. Du muss dich auch nicht gezwungen fühlen hier etwas zu schreiben. Was Deutschland anbelangt, so ist sie verantwortlich für 2 Völkermorde. Mit so einer Bürde würde ich mich nicht trauen anderen Nationen moralisch belehren zu wollen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Aryanam Beitrag anzeigen
    Aber kein Wort von den eigenen Völkermorden auf dieser Website, die nur ein Sprachrohr irgendwelcher türkischer Nationalisten darstellt, mit dem Zweck, von den eigenen Verbrechen abzulenken, ohne ein Interesse an den Völkern in Afrika.
    Sowas nennt man Heuchelei.
    Da die Türkei keinen Völkermord begangen hat, gibt es auch nichts was man zugeben müsste. Was das Afrika Engagement betrifft, so nenn mir ein Land das mehr für die Menschen in Afrika tut.

  5. #5
    Avatar von christian steifen

    Registriert seit
    20.08.2009
    Beiträge
    1.518
    Der thread boomt ja!
    völkermord an den armeniern ist halt interessanter und so...

  6. #6
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    12.549
    Zitat Zitat von Cebrail Beitrag anzeigen
    Was genau soll denn da aufgearbeitet werden? Es geht hier lediglich um Reparationsforderungen. Ob Deutschland den Völkermord nun offiziell als solches anerkannt hat, bleibt abzuwarten. Du muss dich auch nicht gezwungen fühlen hier etwas zu schreiben. Was Deutschland anbelangt, so ist sie verantwortlich für 2 Völkermorde. Mit so einer Bürde würde ich mich nicht trauen anderen Nationen moralisch belehren zu wollen.

    - - - Aktualisiert - - -
    Da die Türkei keinen Völkermord begangen hat, gibt es auch nichts was man zugeben müsste. Was das Afrika Engagement betrifft, so nenn mir ein Land das mehr für die Menschen in Afrika tut.
    Du bist nicht auf dem neuesten Stand und zwar in jeder Hinsicht nicht. Auch scheint es dir zu entgehen, daß Deutsche an sich wenig Probleme haben einen "eigenen" Völkermord, Völkermord zu nennen.

    Aber da die Türkei ja deiner Ansicht nach keinen Völkermord begangen hat und mehr für die Menschen in Afrika tut als der Rest der Welt, muss man deine "moralische" Haltung wohl verstehen wenn du extra deswegen einen thread aufmachst um mit dem Finger zeigen zu können^^

    Deutsche Kolonialgeschichte: Bundestagspräsident Lammert nennt Massaker an Herero Völkermord | ZEIT ONLINE

    Namibia-Massaker: Bundesregierung spricht von "Völkermord" - SPIEGEL ONLINE
    Seit 1990 belaufen sich die Hilfszahlungen Deutschlands an das Land auf über 700 Millionen Euro. 2013/2014 erhält das Land 77,7 Millionen Euro. Zudem unterhält Deutschland enge politisch-kulturelle Beziehungen zu Namibia. Rund 20.000 Menschen in Namibia zählen zur deutschsprachigen Gemeinschaft.
    https://www.bpb.de/politik/hintergru...and-10-01-2014

  7. #7
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Warum ist Türkei hier wieder das Thema?

    Manche Menschen haben echt extreme Komplexe.

  8. #8
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    12.549
    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Warum ist Türkei hier wieder das Thema?

    Manche Menschen haben echt extreme Komplexe.
    Frag Cebrail, solche threads werden immer dann eröffnet wenn Scheuklappenpatrioten nicht mehr weiterwissen.

  9. #9
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Er hat nichts über die Türkei geschrieben, nur weil er Türke ist, assoziierst du ihn automatisch mit der Türkei.

    Du bist Türke, also klappe halten.

  10. #10
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    11.586
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Du bist nicht auf dem neuesten Stand und zwar in jeder Hinsicht nicht. Auch scheint es dir zu entgehen, daß Deutsche an sich wenig Probleme haben einen "eigenen" Völkermord, Völkermord zu nennen.

    Aber da die Türkei ja deiner Ansicht nach keinen Völkermord begangen hat und mehr für die Menschen in Afrika tut als der Rest der Welt, muss man deine "moralische" Haltung wohl verstehen wenn du extra deswegen einen thread aufmachst um mit dem Finger zeigen zu können^^

    Deutsche Kolonialgeschichte: Bundestagspräsident Lammert nennt Massaker an Herero Völkermord | ZEIT ONLINE

    Namibia-Massaker: Bundesregierung spricht von "Völkermord" - SPIEGEL ONLINE

    https://www.bpb.de/politik/hintergru...and-10-01-2014
    Und seit wann ist in Deutschland beim Massaker gegen die Herero und Hama von einem Völkermord die Rede?

    Richtig erst seit kurzem.

    Warum wurde mit der Anerkennung bis heute gezögert?

    1. Die Historiker waren damit beschäftigt am Damoklesschwert( Armenier) über den Köpfen der Türken zu schleifen.

    2. Deutsche Besatzer laufen den Türken den Rang ab, den ersten Völkermord des 20. Jahrhundert begangen zu haben.


    Aber das wusste Brötchen Rafinella natürlich bis heute nicht.

Seite 1 von 9 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dokus über den Krieg in Kroatien, Bosnien und Serbien(Kosovo
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 21.05.2014, 21:36
  2. Serbien und Kroatien bauen in Afrika
    Von TigerS im Forum Wirtschaft
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.01.2011, 13:06
  3. Die Massaker der Kroaten in der Krainja und dem Medak
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 338
    Letzter Beitrag: 03.09.2008, 22:47
  4. Albaner in Preshevo, Bujanovc und Medvegj
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.10.2005, 22:45
  5. heute vor 60 jahren völkermord in Ost-kosova!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 29.01.2005, 10:48