BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 20 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 196

Völkermord an den Armeniern: Erdogan nennt Papst-Worte "Unsinn"

Erstellt von latinoitaliano, 19.04.2015, 11:03 Uhr · 195 Antworten · 9.859 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Ricky

    Registriert seit
    06.06.2014
    Beiträge
    3.635
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Wieder habe ich dich beim Lügen erwischt:

    Die Konzentrationslager Deir ez-Zor (auch Deyrizor oder Dair az-Zur) waren Konzentrationslager[1][2][3][4] in der syrischen Wüste, in denen armenische Flüchtlinge während des osmanischen Völkermordes an den Armeniernzu Todesmärschen gezwungen wurden. Der US-Vizekonsul in Aleppo, Jesse B. Jackson, schätzte die Zahl der armenischen Deportierten südlich von Deir ez-Zor und östlich von Damaskus auf über 150.000 ein, von denen praktisch alle notleidend waren.[5]
    Konzentrationslager Deir ez-Zor ? Wikipedia

    Weiteres Konzentrationslager indem der damalige türkische Staat die Armenier ermordete

    Die Konzentrationslager Raʾs al-ʿAin (armenisch Ռաս ուլ-Այնի կայանատեղի, auch Resülayn, Ras el-Ain, Ras-ul-Ain oder Ras ul-Ayn geschrieben) waren Konzentrationslager in der Stadt Raʾs al-ʿAin, die heute an der syrisch-türkischen Grenze liegt. Dorthin wurden zahlreiche christliche Armenier deportiert und während des osmanischen Völkermords an den Armeniern in Massen getötet.[1] Die Stätte wurde zu einem „Synonym des armenischen Leids“.[2]
    http://de.wikipedia.org/wiki/Konzent...s_al-ʿAin

    Eigentlich waren die Deportationen fahrende Konzentrationslager für die Frauen und Kinder.
    Spasti alter nur am Hetzen.

  2. #22
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Du Trottel zu dieser Zeit gab es nicht einmal dieses Wort...
    Wieder habe ich dich beim Leugnen erwischt

    Augenzeugenberichte des Völkermordes, wie die türkischen Soldaten die Mädchen und Frauen ermordeten:

    Aurora (Arshaluys) Mardiganian a survivor of the Armenian Genocide.

    The Turks made little pointed crosses. They took the clothes off the girls. They made them bend down, and after raping them,
    they made them sit on the pointed wood, through the vagina. That's the way they killed - the Turks.
    Aurora Mardiganian - Wikipedia, the free encyclopedia





  3. #23
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Wieder habe ich dich beim Leugnen erwischt

    Augenzeugenberichte des Völkermordes, wie die türkischen Soldaten die Mädchen und Frauen ermordeten:

    Aurora (Arshaluys) Mardiganian a survivor of the Armenian Genocide.

    The Turks made little pointed crosses. They took the clothes off the girls. They made them bend down, and after raping them,
    they made them sit on the pointed wood, through the vagina. That's the way they killed - the Turks.
    Aurora Mardiganian - Wikipedia, the free encyclopedia




    Und das beweißt das es ein Genozid war,toll Sunshine

  4. #24
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Und das beweißt das es ein Genozid war,toll Sunshine
    Es beweist wie brutal die türkischen Soldaten die Mädchen und Frauen ermordeten:

    Aufwachen Skythe, der Völkermord ist schon längs bewiesen, das weißt du auch, nur du willst es nicht zugeben.

  5. #25
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.133
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Und das beweißt das es ein Genozid war,toll Sunshine
    Das ist noch garnichts. Letzte Woche holte er sich Beistand von Ufologen.

  6. #26
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.633
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Es beweist wie brutal die türkischen Soldaten die Mädchen und Frauen ermordeten:

    Aufwachen Skythe, der Völkermord ist schon längs bewiesen, das weißt du auch, nur du willst es nicht zugeben.
    Was ist mit Somalia? Waren die hutus und tutsis auch Türken?
    Um eine türkisches Argument beizusteuern.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Wieder habe ich dich beim Lügen erwischt:

    Die Konzentrationslager Deir ez-Zor (auch Deyrizor oder Dair az-Zur) waren Konzentrationslager[1][2][3][4] in der syrischen Wüste, in denen armenische Flüchtlinge während des osmanischen Völkermordes an den Armeniernzu Todesmärschen gezwungen wurden. Der US-Vizekonsul in Aleppo, Jesse B. Jackson, schätzte die Zahl der armenischen Deportierten südlich von Deir ez-Zor und östlich von Damaskus auf über 150.000 ein, von denen praktisch alle notleidend waren.[5]
    Konzentrationslager Deir ez-Zor ? Wikipedia

    Weiteres Konzentrationslager indem der damalige türkische Staat die Armenier ermordete

    Die Konzentrationslager Raʾs al-ʿAin (armenisch Ռաս ուլ-Այնի կայանատեղի, auch Resülayn, Ras el-Ain, Ras-ul-Ain oder Ras ul-Ayn geschrieben) waren Konzentrationslager in der Stadt Raʾs al-ʿAin, die heute an der syrisch-türkischen Grenze liegt. Dorthin wurden zahlreiche christliche Armenier deportiert und während des osmanischen Völkermords an den Armeniern in Massen getötet.[1] Die Stätte wurde zu einem „Synonym des armenischen Leids“.[2]
    http://de.wikipedia.org/wiki/Konzent...s_al-ʿAin

    Eigentlich waren die Deportationen fahrende Konzentrationslager für die Frauen und Kinder.
    Der Tod vieler war erwünscht oder billigend in kauf genommen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von latinoitaliano Beitrag anzeigen
    könnt ihr mal aufhören drumherum zu reden ? bitte bitte bitte

    ich habe oben schon erwähnt, das ich mich mit dem thema nicht auskenne , aber diskutiere sehr gerne mit meinen türkischen kumpels über alles
    deshalb frage ich vorher nach , bevor ich ins fettnäpfchen trete !!!

    ich kann mir sehr gut vorstellen , das sich einige in diesem forum, mit dem thema sehr gut auskennen....
    Dr. Gonzo,s antwort , war bis jetzt die die hilfreicheste , auch wenn sie mir noch ein wenig mager erscheint

    Lies mal hier den Beitrag einer Dame, den ich vor ein paar Tagen gepostet habe, er erläutert ein bisschen was.

    Fatih Akin: Türkische Rechtsextreme bedrohen Filmemacher

    DAS FESTIVAL "Menschenrechte muss man sich nehmen!"

  7. #27
    Avatar von latinoitaliano

    Registriert seit
    18.06.2014
    Beiträge
    404
    nochmal !

    ich weiss , das genügend andere länder auch gräueltaten begangen haben....und das weiss jeder.....

    es geht aber jetzt einzig und allein um dieses THEMAAAAAAAAAAAAA

    Erdogan streitet Armenier-Völkermord ab....ist er ein lügner oder sagt er die wahrheit ???


  8. #28
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von El Turco Beitrag anzeigen
    Ich halte dir zugute, dass du dich mit diesem Thema nur oberflächlich auskennst. Wenn du Zeit hast, dann gehe mal in das Archiv des Auswärtigen Amtes und lese dir die Berichte von damals durch. Es heisst fast durchweg, dass nomadisierende Kurden und Kurdenbanden armenische Konvois überfallen und Armenier niedergemetzelt haben. Was soll's, Türken sind leider kein Volk angeborener Genies wie manch anderes. Schwachköpfe darunter gibt es mehr als mir genehm sein kann. Wir brauchen nach 100 Jahren weder die Geschichte noch die Politologie nochmals zu erfinden.

    Denn, wenn wir anfangen die Geschichte einer Population nur auf die letzten uns bekannten 100 Jahre zu beschränken und sich politisch nur daran zu orientieren, dann wäre das ein politisches Kalkül. Natürlich fragt sich der dumme Türke, wo waren denn die so Hochverehrten Gründerväter der Katholischen Sekte mit ihrer Scheinmoral, als man die Ureinwohner Amerikas, die verhassten Rothäute, zu Abertausenden hinschlachtete. Mit Bibel, Pulver, selbst mit pockversäuchten Decken trat man ihnen entgegen, vergewaltigte ihre Frauen und stach ihre Kinder ab. Vielleicht hätte der Papst erwähnen sollen, dass sein christlicher Nimbus des Heiligtums zu den bisher und nur bisher schon ~400 Millionen Menschen ermordet hat, die meisten davon sogar auf grausamste Weise, die sogar noch die Nazis bei ihren Morden assistierten, daher sind solche "normalen" Verhaltensweisen des Papstes nur die Maske vom Gesicht plötzliche"moralische" Verhaltensweisen, die sie im Großen und Ganzen mit den Füssen treten.




    Das bring natürlich einen ganz neuen Aspekt in diese Diskussion mit rein. Demnach hätten die Kurden, nicht die Türken, den Völkermord an den Armeniern begangen.

    Heraclius

  9. #29
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.170
    Wie lange soll das so weitergehen?

    Wer hat den längeren Atem?

    Wie kann Erdi eigentlich sauer über den Papst sein? Er hat ihn doch selber als die "Heiligkeit" angesprochen und jetzt ist er angepisst? Erdogan scheint kein guter Schüler zu sein wie respektlos.

  10. #30
    Avatar von latinoitaliano

    Registriert seit
    18.06.2014
    Beiträge
    404
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Das bring natürlich einen ganz neuen Aspekt in diese Diskussion mit rein. Demnach hätten die Kurden, nicht die Türken, den Völkermord an den Armeniern begangen.

    Heraclius
    bäääääääääääm ^^ bin mal gespannt , wie man darauf kontert ^^

Seite 3 von 20 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Völkermord an den Armeniern
    Von Idemo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2659
    Letzter Beitrag: 17.11.2017, 01:41
  2. Völkermord an den Armeniern?
    Von Dragan Mance im Forum Rakija
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 30.11.2012, 22:26
  3. Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 30.11.2011, 02:09