BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 83

Völkermord: Außergerichtliche Einigung zw. Kroatien und Serbien?

Erstellt von TigerS, 01.03.2007, 17:04 Uhr · 82 Antworten · 3.800 Aufrufe

  1. #21
    hahar
    Zitat Zitat von Uros
    nach 1992 Waren keine offiziele JNA Truppen in Kroatien. Dort hielten sich nur noch 500`000 Serben aus Kroatien,die Serbien zum Teil geholfen hat,was nicht verboten ist.

    Schade,dass Serbien jetzt nicht mehr klagen kann..z.B. wegen Oluja
    trozdem die angriffe auf vukovar, dubrovnik waren noch jna truppen beteiligt!

  2. #22
    Avatar von Uros

    Registriert seit
    24.11.2006
    Beiträge
    181
    Zitat Zitat von hahar
    Zitat Zitat von Uros
    nach 1992 Waren keine offiziele JNA Truppen in Kroatien. Dort hielten sich nur noch 500`000 Serben aus Kroatien,die Serbien zum Teil geholfen hat,was nicht verboten ist.

    Schade,dass Serbien jetzt nicht mehr klagen kann..z.B. wegen Oluja
    wa hat serbien mit oluja zu tun????
    Es hat damit zu tun,dass die 500000 nach Serbien geflohen sind und Serbien schon seit 15 Jahren eine hohe Arbeitslosenquote hat..

  3. #23
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    Zitat Zitat von Uros
    Zitat Zitat von hahar
    Zitat Zitat von Uros
    nach 1992 Waren keine offiziele JNA Truppen in Kroatien. Dort hielten sich nur noch 500`000 Serben aus Kroatien,die Serbien zum Teil geholfen hat,was nicht verboten ist.

    Schade,dass Serbien jetzt nicht mehr klagen kann..z.B. wegen Oluja
    wa hat serbien mit oluja zu tun????
    Es hat damit zu tun,dass die 500000 nach Serbien geflohen sind und Serbien schon seit 15 Jahren eine hohe Arbeitslosenquote hat..
    echt so viel ich dachte immer es waren 250000 :?

  4. #24
    hahar
    Zitat Zitat von Uros
    Zitat Zitat von hahar
    Zitat Zitat von Uros
    nach 1992 Waren keine offiziele JNA Truppen in Kroatien. Dort hielten sich nur noch 500`000 Serben aus Kroatien,die Serbien zum Teil geholfen hat,was nicht verboten ist.

    Schade,dass Serbien jetzt nicht mehr klagen kann..z.B. wegen Oluja
    wa hat serbien mit oluja zu tun????
    Es hat damit zu tun,dass die 500000 nach Serbien geflohen sind und Serbien schon seit 15 Jahren eine hohe Arbeitslosenquote hat..
    und wie soll die anklage lauren! wegen euren serben ist in serbien die arbeitslosigkeit gross! ihr wolltet alle in einem land leben! jetzt habt ihr sie in eurem land! mann muss aufpassen mit dem was man sich wünscht! es könnte in erfüllung gehen!

  5. #25
    Avatar von Uros

    Registriert seit
    24.11.2006
    Beiträge
    181
    Zitat Zitat von hahar
    Zitat Zitat von Uros
    Zitat Zitat von hahar
    Zitat Zitat von Uros
    nach 1992 Waren keine offiziele JNA Truppen in Kroatien. Dort hielten sich nur noch 500`000 Serben aus Kroatien,die Serbien zum Teil geholfen hat,was nicht verboten ist.

    Schade,dass Serbien jetzt nicht mehr klagen kann..z.B. wegen Oluja
    wa hat serbien mit oluja zu tun????
    Es hat damit zu tun,dass die 500000 nach Serbien geflohen sind und Serbien schon seit 15 Jahren eine hohe Arbeitslosenquote hat..
    und wie soll die anklage lauren! wegen euren serben ist in serbien die arbeitslosigkeit gross! ihr wolltet alle in einem land leben! jetzt habt ihr sie in eurem land! mann muss aufpassen mit dem was man sich wünscht! es könnte in erfüllung gehen!
    Am Boden bleiben und nicht abheben 8)

    Das sind nicht "unsere" Serben

    Das sind Serben aus Kroatien,die kroatische Regierung ausgeschafft hat. Und Serbien musste für die Flüchtlinge bezahlen,sie ernähren,Unterkunft finden..Nicht so billig..und jetzt klagen die Kroaten und wollen Geld damit sie ihren Schuldenberg abbauen. Das einzige Geld an das Geld zu kommen,da schon alles verkauft ist..

  6. #26
    hahar
    Zitat Zitat von Uros
    Zitat Zitat von hahar
    Zitat Zitat von Uros
    Zitat Zitat von hahar
    Zitat Zitat von Uros
    nach 1992 Waren keine offiziele JNA Truppen in Kroatien. Dort hielten sich nur noch 500`000 Serben aus Kroatien,die Serbien zum Teil geholfen hat,was nicht verboten ist.

    Schade,dass Serbien jetzt nicht mehr klagen kann..z.B. wegen Oluja
    wa hat serbien mit oluja zu tun????
    Es hat damit zu tun,dass die 500000 nach Serbien geflohen sind und Serbien schon seit 15 Jahren eine hohe Arbeitslosenquote hat..
    und wie soll die anklage lauren! wegen euren serben ist in serbien die arbeitslosigkeit gross! ihr wolltet alle in einem land leben! jetzt habt ihr sie in eurem land! mann muss aufpassen mit dem was man sich wünscht! es könnte in erfüllung gehen!
    Am Boden bleiben und nicht abheben 8)

    Das sind nicht "unsere" Serben

    Das sind Serben aus Kroatien,die kroatische Regierung ausgeschafft hat. Und Serbien musste für die Flüchtlinge bezahlen,sie ernähren,Unterkunft finden..Nicht so billig..und jetzt klagen die Kroaten und wollen Geld damit sie ihren Schuldenberg abbauen. Das einzige Geld an das Geld zu kommen,da schon alles verkauft ist..
    das ist das ergebnis, der politik serbiens der 90 jahre! serbien ist wo serben leben und andere schlachtrufe waren an der tagesordnung! ich sage nicht das alle dieser meinung waren, es gab auch opfer doch auch viele täter!

  7. #27
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.379
    Ja neznam sta vi serete o necemu kad nemate blage veze

    Jel vi uopste znate koje 91 u jugoslavenskom rukovodstvu bio ?

    Da nabrojim :

    - Predsednik predsednistva SFRJ Stipe Mesic (hrvat)
    - Predsjednik Vlade Ante Markovic (hrvat)
    - ministar inostranih poslova Budimir Loncar (hrvat)
    - nacelnik sluzbe bezbednosti Zdravko Mustac (hrvat)

    Sto se tice Jugoslavenske Narodne Armije, najveci i najvazni komandanti nisu bili Srbi kako vi tvrdite nego ova "cjenjena gospoda":

    - Stane Brovet (Slovenac) on je bio zamenik ministra odbrane
    - Zvonko Jurjevic (hrvat) .. on je bio ako se sjecam, komandant ratne avijacije
    - Aleksandar Spirovski ( ja mislim da mu se tako ime pise) on je u to vrijeme bio komandant prve armije, koja je djelovala u Vukovaru
    , on je bio Makedonac, a njegov zamjenik Hrvat

  8. #28
    Avatar von Uros

    Registriert seit
    24.11.2006
    Beiträge
    181
    Prica je o JNA posle 92`
    ajmo malo vise respekta,zar vas roditelji nisu ucili

  9. #29
    Avatar von Koma

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    21.136
    Zitat Zitat von Uros
    Zitat Zitat von hahar
    Zitat Zitat von Uros
    Zitat Zitat von hahar
    Zitat Zitat von Uros
    nach 1992 Waren keine offiziele JNA Truppen in Kroatien. Dort hielten sich nur noch 500`000 Serben aus Kroatien,die Serbien zum Teil geholfen hat,was nicht verboten ist.

    Schade,dass Serbien jetzt nicht mehr klagen kann..z.B. wegen Oluja
    wa hat serbien mit oluja zu tun????
    Es hat damit zu tun,dass die 500000 nach Serbien geflohen sind und Serbien schon seit 15 Jahren eine hohe Arbeitslosenquote hat..
    und wie soll die anklage lauren! wegen euren serben ist in serbien die arbeitslosigkeit gross! ihr wolltet alle in einem land leben! jetzt habt ihr sie in eurem land! mann muss aufpassen mit dem was man sich wünscht! es könnte in erfüllung gehen!
    Am Boden bleiben und nicht abheben 8)

    Das sind nicht "unsere" Serben

    Das sind Serben aus Kroatien,die kroatische Regierung ausgeschafft hat. Und Serbien musste für die Flüchtlinge bezahlen,sie ernähren,Unterkunft finden..Nicht so billig..und jetzt klagen die Kroaten und wollen Geld damit sie ihren Schuldenberg abbauen. Das einzige Geld an das Geld zu kommen,da schon alles verkauft ist..
    ja ja nur die serben haben einen finanziellen schaden davongetragen, bla bla bla

    was ist mit kroatien, bosnien?? ihr serben habt uns in den ruin getrieben, und ihr beklagt euch über die flüchtlinge?? was ist mit der ganzen infrastruktur in bih und hr?? was ist mit den ganzen fabriken?? was ist mit dem tourismus der unter euch leiden musste? ich meine ich verstehe alle kroaten und bosnier die serben hassen (also nicht alle :wink: )

  10. #30
    hahar
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk
    Ja neznam sta vi serete o necemu kad nemate blage veze

    Jel vi uopste znate koje 91 u jugoslavenskom rukovodstvu bio ?

    Da nabrojim :

    - Predsednik predsednistva SFRJ Stipe Mesic (hrvat)
    - Predsjednik Vlade Ante Markovic (hrvat)
    - ministar inostranih poslova Budimir Loncar (hrvat)
    - nacelnik sluzbe bezbednosti Zdravko Mustac (hrvat)

    Sto se tice Jugoslavenske Narodne Armije, najveci i najvazni komandanti nisu bili Srbi kako vi tvrdite nego ova "cjenjena gospoda":

    - Stane Brovet (Slovenac) on je bio zamenik ministra odbrane
    - Zvonko Jurjevic (hrvat) .. on je bio ako se sjecam, komandant ratne avijacije
    - Aleksandar Spirovski ( ja mislim da mu se tako ime pise) on je u to vrijeme bio komandant prve armije, koja je djelovala u Vukovaru
    , on je bio Makedonac, a njegov zamjenik Hrvat
    o cemu ti pricas??' mi ovde govorimo od kad se hrvatska osamostalnila!!

Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Serbien bestätigt Einigung in Kosovo-Grenzstreit
    Von Ego im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.12.2011, 09:08
  2. gericht verhandelt über völkermord gegen serbien
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 29.05.2008, 19:38
  3. Einigung in serbien
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.05.2008, 23:34
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.04.2005, 16:43
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.04.2005, 15:23