BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Völkermord vor Gericht

Erstellt von Bambi, 28.07.2011, 09:05 Uhr · 18 Antworten · 1.337 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Und dann bin ich wieder der Böse wenn du wegen Spam aus dem thread fliegst...
    du hast Recht. Aber es bestätigt mir wieder, dass du nur gewisse leute auf den Kiecker hast Nur kiko erwähnt und nicht bambi.
    Naja. Heut wird nicht geheult...
    bin ja schon weg....

  2. #12
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Seit über einem Jahrzehnt verhandelt das Internationale Strafgericht für das ehemalige Jugoslawien in Den Haag die Kriegsverbrechen des letzten grausamen Kriegs in Europa. Zurzeit sitzt der bosnisch-serbische General Ratko Mladic wegen Völkermords auf der Anklagebank. Doch wie arbeitet das Gericht? Was kann es wirklich leisten? Und wo liegt der Unterschied zwischen Rechtssprechung und Geschichtsschreibung? Fest steht: Auch der Prozess gegen Mladic zeigt einmal mehr die dreckige Wahrheit des Jugoslawienkonflikts und legt offen, wie mühsam die Aufarbeitung eines Krieges ist. Gerade in den Völkern, die daran beteiligt waren. Denn Schuld haben immer erst mal die anderen.

    Der Artikel ist aus einer Zeitschrift, ich hab ihn abfotografiert, es ist alles gut leserlich.

    http://img810.imageshack.us/img810/9969/p1010565o.jpg
    http://img845.imageshack.us/img845/2074/p1010570.jpg
    http://img7.imageshack.us/img7/6852/p1010572z.jpg

    wie meinst du es ...wie es sich leisten kann?

  3. #13
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    wie meinst du es ...wie es sich leisten kann?
    ich meine gar nichts, der Abschnitt ist abgeschrieben. Gemeint ist damit, was das Gericht überhaupt erreichen kann, in Puncto Recht-und Gerechtigkeitsfindung.

  4. #14
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    ich meine gar nichts, der Abschnitt ist abgeschrieben. Gemeint ist damit, was das Gericht überhaupt erreichen kann, in Puncto Recht-und Gerechtigkeitsfindung.
    Was soll das Gericht schon erreichen können? Alles nur ein Tropfen auf dem heißen Stein.
    Über hunderttausend Tote, maßig Invaliden, noch mehr seelisch kaputte + Opfer die noch aufgrund von Minen Verletzungen oder schlimmeres davontragen werden... Aber nur eine handvoll Angeklagter

  5. #15
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.303
    Interessanter Artikel. Danke. Auch wenn manche Passagen doch einen gewissen ethnischen Hintergrund vermuten lassen.

    Von der Autorin gibt es, wenn ich das bei der Gelegenheit empfehlen darf, eine sehr interessante Monografie und betreut sie ein sehr interessantes Projekt "Kriegsverbrecher, Feindbilder, Emotionen". Bin gespannt auf weitere Publikationen im Rahmen dieses Projektes.




    Und noch ein ganz interessantes Interview mit ihr, wenn auch schon älter.

    „Die Opfer fühlen sich nicht gehört“ - Zeitung Heute - Tagesspiegel

  6. #16
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    ich meine gar nichts, der Abschnitt ist abgeschrieben. Gemeint ist damit, was das Gericht überhaupt erreichen kann, in Puncto Recht-und Gerechtigkeitsfindung.
    bei voelkermorde und kriegsurteile. dauert das natuerlich seiner zeit. da bei einen krieg nicht nur eine person dafuer verwantwortlich ist.

    handgreifliche beweise sind grad bei solche urteile sehr wichtig. und muessen zu 100% stimmen. kleinste umstimmikeiten..verlaengern natuerlich den prozess.

    darum kann es auch noch weitere 10jahren dauern bis etwas passiert.
    auch wenn jeder weiss was dieser mladic so gemacht hat, muss man es 100% beweissen. und wenn ich mich nicht irre sind zeugen auch nicht zulaessig. (?)

    die einzige strafe ist das mladic eine gefaegniss strafe erhalten wird.
    jenachdem was er noch von sich gibt..werden vielleicht auch andere personen dafuer grade stehen muessen.

    und falls das der fall ist, wird wieder erneut verhandelt..da es wieder von vorne los geht. evtl wird er dafuer etwas entlastet da er kooperativ war.

  7. #17
    TurkishRevenger
    oj wie süß, fotografiert die das extra für uns ab

    mal lesen was da so interessantes drinsteht

  8. #18

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Seit über einem Jahrzehnt verhandelt das Internationale Strafgericht für das ehemalige Jugoslawien in Den Haag die Kriegsverbrechen des letzten grausamen Kriegs in Europa. Zurzeit sitzt der bosnisch-serbische General Ratko Mladic wegen Völkermords auf der Anklagebank. Doch wie arbeitet das Gericht? Was kann es wirklich leisten? Und wo liegt der Unterschied zwischen Rechtssprechung und Geschichtsschreibung? Fest steht: Auch der Prozess gegen Mladic zeigt einmal mehr die dreckige Wahrheit des Jugoslawienkonflikts und legt offen, wie mühsam die Aufarbeitung eines Krieges ist. Gerade in den Völkern, die daran beteiligt waren. Denn Schuld haben immer erst mal die anderen.

    Der Artikel ist aus einer Zeitschrift, ich hab ihn abfotografiert, es ist alles gut leserlich.

    http://img810.imageshack.us/img810/9969/p1010565o.jpg
    http://img845.imageshack.us/img845/2074/p1010570.jpg
    http://img7.imageshack.us/img7/6852/p1010572z.jpg

    sagen wir so mladic is nich allein schuld daran das ganz kla,un der jugo völkerkrieg is echt ne heikle verwirrte sache der wird nie ganz geklört werden

  9. #19

    Registriert seit
    12.05.2011
    Beiträge
    874
    meinst du ich habe Zeit um das zu lesen?
    *Gericht*? Haha!
    woher soll man wissen ob das alles echt ist oder nicht?
    interessiert mich nicht sowas!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Völkermord in Ruanda
    Von Sultan Mehmet im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 10.04.2014, 00:14
  2. Der Völkermord an den Hereros
    Von Kelebek im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 25.01.2012, 18:36
  3. Völkermord
    Von nilson im Forum Politik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 18.01.2012, 13:32
  4. gericht verhandelt über völkermord gegen serbien
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 29.05.2008, 19:38