BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 22 ErsteErste ... 11171819202122 LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 212

Völkermord an die Serben/KZ Jasenovac: Warum keine ausführliche Doku im Deutschen TV?

Erstellt von Srpska, 27.05.2011, 07:13 Uhr · 211 Antworten · 23.659 Aufrufe

  1. #201
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.984
    Zitat Zitat von smrad Beitrag anzeigen
    Das was einige hier schreiben ist eine Frechheit.

    Die Opferzahl der Serben betrug bis zum 17. Februar 1942 300.000 Menschen.
    Prezise Berwertung eines deutschen Informanten welcher diese Begutachtung Heinrich Himmler schickte.
    Diese Zahl der Opfer konnte nicht fallen sondern nur steigen... Die Opferzahl ist aber während des Kommunismus nur noch gesunken bis auf 70.000-80.000. Was absolut lächerlich ist. Aber es ist sicher das die Zahl über 600.000 Tausend ist wenn die Zahl innerhalb eines Jahres(1941-42) bei 300.000 war...



    ist das der deutsche Informant ?



  2. #202
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.006
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    Jasenovac, selo kod Nove Gradiške, na levoj obali Save, u Slavoniji, Hrvatskoj, 1500 stanovnika; u srednjem veku utvrđeni grad, u II svetskom ratu Jasenovac je 1941-45. koncentracioni logor NDH, u kojem su ustaše pobili oko 700.000 muškaraca, žena i dece, genocidno Srba, Jevreja, Roma, kao i antifašista Hrvata; na mestu gde je bio logor podignut je spomenik žrtvama.

    Izvor: grupa autora, “POPULARNA ENCIKLOPEDIJA”, BIGZ, Beograd, 1976. godine
    Interessant, ja, dann müssen ja ca. 2 Mio Kroaten von den Cetniks umgebracht worden sein, anders sind die Volkszählungen dann nicht zu interpretieren:




    Ausser jene, die deine Opferzahlen verbreiten, nichts anderes als Propaganda betreiben.

  3. #203
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Hat User Josip F. aka Metkovic eigentlich mal etwas gepostet was nicht antiserbischen Inhaltes ist? Er ist ja nur am streiten und hetzen. Das hat nichts mit Versöhnung zu tun. Sogar die streitlustigsten User hier im Forum schreiben mal neutrale Postings zu Sport oder Sex oder Autos. Aber Josips Beiträge sind so sinnvoll wie ein Furunkel am Arsch oder ein Piercing an der Eichel. Da ich ja beides noch nie hatte und nicht haben muss, muss ich auch nicht Josips Beiträge hier ertragen. Bringt nur Unruhe und tut nix zur Völkerverständigung bei.
    Aber es scheint mir so, als hat er hier Narrenfreiheit.
    So genung geheult Heute werden es 32°C

  4. #204

    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    95
    Hat jemand dieses Buch über Jasenovac gelesen? Ich überlege ob ich es mir hole.


    Jasenovac, das jugoslawische Auschwitz und der Vatikan [Broschiert]

    Vladimir Dedijer (Autor), Gottfried Niemietz (Herausgeber), Durdica Durkovic (Übersetzer

    Jasenovac, das jugoslawische Auschwitz und der Vatikan: Amazon.de: Vladimir Dedijer, Gottfried Niemietz, Durdica Durkovic: Bücher

  5. #205
    Avatar von Carl Marks

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.004
    Original von kiko
    Heute werden es 32°C
    Kommt darauf an wo du wohnst, bei schüttet es gerade bei etwas mehr als 20° :cay:

  6. #206
    Gast829627
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Interessant, ja, dann müssen ja ca. 2 Mio Kroaten von den Cetniks umgebracht worden sein, anders sind die Volkszählungen dann nicht zu interpretieren:




    Ausser jene, die deine Opferzahlen verbreiten, nichts anderes als Propaganda betreiben.



    das ist bull shit und du weisst es....wer sagt das deine zahlen stimmen....die ndh umfasste damals kroatien ausser dalamtien und ganz bosnien.....also was soll an meinen zahlen net stimmen??

  7. #207
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.006
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    das ist bull shit und du weisst es....wer sagt das deine zahlen stimmen....die ndh umfasste damals kroatien ausser dalamtien und ganz bosnien.....also was soll an meinen zahlen net stimmen??
    Sind offizielle Volkszählung unter anderem auch von Serben durchgeführt. Tut mir leid für dich, wenn du Probleme mit dem Rechnen hast, vielleicht hilft dir ja der Anhang weiter. Solltest du dich an Zerjavic stossen, Kocovic (Serbe) liefert ziemlich ähnliche Ergebnisse ab.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  8. #208
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Sind offizielle Volkszählung unter anderem auch von Serben durchgeführt. Tut mir leid für dich, wenn du Probleme mit dem Rechnen hast, vielleicht hilft dir ja der Anhang weiter. Solltest du dich an Zerjavic stossen, Kocovic (Serbe) liefert ziemlich ähnliche Ergebnisse ab.
    wikipedia sei dank-bin also richtig informiert

  9. #209
    Avatar von donnie_yen

    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    643
    Zitat Zitat von Srpska Beitrag anzeigen
    Hallo Genoßen

    Ist euch mal aufgefallen das im deutschen TV über so ziemlich jedes größere Verbrechen eine vollständige Doku aufgezeichnet wurde(unter anderm schon 4-5x über Srebrenica von 3Sat/Arte/ARD usw.), doch über das schrecklichste KZ (Jasenovac) der Weltgeschichte weit und breit nichts zu sehen im deutschen TV. Wenn dann wird es mal kurz erwähnt über paar Sekunden wenn über den 2 WK allgemein berichtet wird.

    Ich denke Jasenovac hat schon lange eine eigene Doku im deutschen TV verdient wo hunderttausende Serben (Kinder, Frauen, alte Menschen) aber auch zehntausende Juden, Roma wie auch kroatische Antifaschisten bestialisch unter der Republik Kroatien zu Tode geqält wurden. Allein deswegen weil das damalige deutsche Nazi Regime eine Teilschuld an diesem Holocaust hat in dem sie Pavelic unterstützten wäre es angebracht. Israels Präsident Schimon Peres war vor kurzem zum 66 Jahrestag dort und war schockiert über den Sadismus wie er es selber nannte. Dort wurde brutaler gemordet als in Auschwitz das muss sich mal einer in den Kopf hämmern dabei denken viele schlimmer als Auschwitz geht nicht um so schrecklicher der Gedanke das in Europa die Allgemeinheit kaum davon weiss.

    Viele selbst ältere Deutsche wissen nichteinmal was Jasenovac ist wenn mal der 2 WK angesprochen wird (so meine eigene Erfahrung) doch bei Srebrenica hat schon fast jeder Minderjährige was gehört. Das finde ich erschreckend und traurig langsam kommt es mir so vor das nur wir wissen welches Leid unserem Volk dort angetan wurde. Keiner hat im 2 WK mehr gelitten als Juden und Serben.


    Ich bin verdammtnochmal dafür das wenigstens wir Serben die der deutschen Sprache mächtig sind dagegen etwas unternehmen. Was tun? Klar kann man den TV Sendern schreiben was ich mit einer ausführlichen Geschichte auch tun werde, doch es muss andere Möglichkeiten geben damit man auf Jasenovac Aufmerksamkeit erregen kann in Europa damit es eines Tages nicht ganz in Vergessenheit gerät.

    Wer eine gute Idee bitte reinschreiben werde mir dies dann unter die Lupe nehmen und selbst anpacken. Klar um so mehr Serben sich mein Vorhaben anschließen um so organisierter wir die Sache angehen um so eher boxen wir vielleicht mal eine Doku im free TV durch.

    Dieser Thread ist mehr an die Serben gerichtet natürlich nehme ich jede Hilfe von anderen gerne an.



    Die einzige vollständige Dokumentation die ich kenne ist eher Amateurhaft gemacht und nur auf serbisch (mit englische Untertitel auf Youtube), also für Deutsche eher nicht ansehnlich. Finde auch Teil 2, 5 und 6 irgendwie nicht.








    Gruss
    Srpska

    Mit Youtube Videos die von serbischer oder albanischer Hand bearbeitet worden sind, wirst du wohl nicht so viel Erfolg haben, Aufmerksamkeit zu bekommen!

  10. #210
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.417
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Mit der Lobby meine ich die jüdische Lobby in den USA, die über Wahlkampfgelder schon Einfluß auf die amerikanische Politik hat!

    http://www.aipac.org/

    AIPAC sollte dir was sagen!? Und AIPAC ist nur eine unter vielen Gruppierungen.

    Und als Exportweltmeister ist es doch wohl logisch das es im Interesse deutschlands ist gute Beziehungen zu den USA zu haben!

    Sag mal du scheinst echt gernzdebil zu sein oder???

    Was sind denn die Standpunkte der Antisemiten??? Die Juden haben das ganze Geld, die beeinflußen die Politik...das sind die Standpunkte.

    Bei einer einseitigen Geschichtsaufarbeitung leistet du doch diesen Vorurteilen nur Vortrieb! Niemand sagt das man nicht an die jüdischen Opfer gedenken soll, ganz im Gegenteil, aber gerechtfertigterweise auch den anderen!

    Gibt es für dich etwa Zwei-Klassen-Opfer im Zweiten Weltkrieg???
    Was der Standpunkt der Antisemiten ist?? Deiner!

    Du bist ein dummer Wixxa, deine Nazisprüche kannst du dir in den Arsch schieben.


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 26.06.2010, 20:48
  2. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 00:20
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 21:24
  4. Völkermord der Ustasa an Serben, KZ-Lager Jasenovac, Kinder
    Von KineZ im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 390
    Letzter Beitrag: 28.02.2007, 16:59