BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Völkerrechtswidriger serbischer Terrorismus im Nordkosove und die Folgen

Erstellt von Schreiber, 14.04.2009, 17:43 Uhr · 11 Antworten · 667 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795

    Völkerrechtswidriger serbischer Terrorismus im Nordkosove und die Folgen

    Unsere Republik e Kotzoves besteht nun schon seit ein paar Monaten. Zwar nur ein kurzer Zeitraum in der jahrtausendealten glorreichen Geschichte der dardanischen Lande, aber dennoch sticht ins Auge, dass gewisse Gastarbeiternachkommen in gewissen Gegenden unserer Republika aus Verblendung und Dummheit immer noch völkerrechtswidrig handeln.

    Ich meine damit unsere serbischsprachigen Mitbürger, die sich weigern, die Republika e Ihrwisstschon anzuerkennen und stolz ihren Pass vorzuzeigen, wenn man sie nach ihrer Herkunft fragt. Stattdessen labbern sie was vom Serbentum und verweigern sich den Anordnungen der ALBANER.

    Ich denke das kann nicht länger geduldet werden, die Kosove-Spezialtruppen (zahlreiche Bilder der feschen Boys im Forum vorhanden) sollten nach Nordmitrovishë marschieren und jegliche völkerrechtswidrigen Aktionen brutal und rücksichtslos unterdrücken.

    Man muss gewissen Leuten zeigen, wer der Herr im Haus ist. Hehe, stellt euch die Wut der "serbischen" Möchtegerncetniks vor, wenn in den Straßen "ihrer" Stadt die ALBANER patrouillieren und die Blicke, wenn sie sehen müssen, wie "ihre" Frauen öffentlich mit den ALBANISCHEN Soldaten herumlaufen und jeder weiß, dass sie auch von eben diesen GEFICKT werden. Der Cetnikterrorist muss dann jedoch den Blick senken, wenn der ALBANER mit seiner hübschen Serbengespielin vorbeimarschiert.

    Oder?

  2. #2
    Cvrcak
    Čedos, besonders die eingedeutschten, sind doch schwul oder?

  3. #3

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    und nun?

  4. #4
    pqrs
    Hey Oktay Yazici Schreiber, du hast echt einen an der Klatsche man.

  5. #5

    Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.262
    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Unsere Republik e Kotzoves besteht nun schon seit ein paar Monaten. Zwar nur ein kurzer Zeitraum in der jahrtausendealten glorreichen Geschichte der dardanischen Lande, aber dennoch sticht ins Auge, dass gewisse Gastarbeiternachkommen in gewissen Gegenden unserer Republika aus Verblendung und Dummheit immer noch völkerrechtswidrig handeln.

    Ich meine damit unsere serbischsprachigen Mitbürger, die sich weigern, die Republika e Ihrwisstschon anzuerkennen und stolz ihren Pass vorzuzeigen, wenn man sie nach ihrer Herkunft fragt. Stattdessen labbern sie was vom Serbentum und verweigern sich den Anordnungen der ALBANER.

    Ich denke das kann nicht länger geduldet werden, die Kosove-Spezialtruppen (zahlreiche Bilder der feschen Boys im Forum vorhanden) sollten nach Nordmitrovishë marschieren und jegliche völkerrechtswidrigen Aktionen brutal und rücksichtslos unterdrücken.

    Man muss gewissen Leuten zeigen, wer der Herr im Haus ist. Hehe, stellt euch die Wut der "serbischen" Möchtegerncetniks vor, wenn in den Straßen "ihrer" Stadt die ALBANER patrouillieren und die Blicke, wenn sie sehen müssen, wie "ihre" Frauen öffentlich mit den ALBANISCHEN Soldaten herumlaufen und jeder weiß, dass sie auch von eben diesen GEFICKT werden. Der Cetnikterrorist muss dann jedoch den Blick senken, wenn der ALBANER mit seiner hübschen Serbengespielin vorbeimarschiert.

    Oder?

    Also du bist wirklich echt krank.

    für alle anderen ahnungslosen.

    INMitrovica herrschtkein ethnischeroder politischer Konflikt, sondern die Mafia, serbischeundalbanische zusammen, die mit deninternationalen und EU spielen, und dieMenschen dazu missbauchen einen Konfliktzu schürren, damitdie Mafia ihre Arbeit ungestört fortsetzen kann,ohnePolizisten an der Grenzen und ohneGericht.

    Ich errinere an das letzte mal, wie selbst Serben serbische Journalisten angegriffen haben und auch serbische Feuerwehrleute.

    Ich kenne einige aus Strpc und die verdienen sich eine goldene Nase,während der rest leidet.(serbeund albaner)

    Mitrovicawar die reichste Stadt, heust ist sie die ärmste.

  6. #6
    benutzer1
    Mitrovicë heißt das und nicht Mitrovishë!!!

    Tuuuungiii

  7. #7
    Pejani1
    "Unsere Republik e Kotzoves besteht nun schon seit ein paar Monanten [...] Ja, seit paar Monaten.

  8. #8

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    lol

  9. #9

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Labbert nicht von da Maffia man, ihr habt doch keine Ahnung, das sind unsere Freiheitshelden. Die UCK hat euch Cetniks zerfickt, hehe, soviel ist klar.

  10. #10

    Registriert seit
    14.11.2008
    Beiträge
    196
    ouhhhhhhhhhhhhhhhh wird immer besser !! aber leider hast du keine ahnung davon oder sei glücklich das du nicht unten bist

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fatwa gegen Terrorismus
    Von Al Shqipo im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 03:51
  2. terrorismus in Griechenland
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 30.04.2009, 23:27