BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 17 ErsteErste ... 511121314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 169

vojislav seselj freigesprochen!

Erstellt von SerboBosS, 31.03.2016, 14:37 Uhr · 168 Antworten · 9.545 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.322
    Zitat Zitat von NovaKula Beitrag anzeigen
    Glavašs Erklärung wieso seine Leute schwarze Uniformen tragen.

    "Zato što je lijepa boja"

    Crna nije boja
    Seselj kaze banane znaju biti opasne

  2. #142

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    ...chè...wie chè guevara?...der mörder, sadist und rassist...der jazz und rock musik verboten hat, schwarze als faule menschen ansah, der selbst davon träumte eine tötungsmaschine zu sein?!...du überraschst mich immer wieder ljubenica ...

    ...soll ich für uns beide...also nur so zum spass weitermachen?...du wirst das von mir über chè behauptete leugnen...ich werde dir quellen liefern...die du wiederrum nicht anerkennen wirst da sie von imperialistischen kräften gesteuert werden die geschichtsrevisionismus betreiben...bzw die chè's tagebücher falsch interpretiert haben...und nur du und deinesgleichen haben es richtig durchschaut...

    ...man bin ich gut....thug life ...














  3. #143
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.322
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Mir kommt es immer so vor, als wenn weder Serben, noch Kroaten sich wirklich auf die richtigen Hetzer/Verbrecher auf kroatischer Seite stürzen. Dabei ist es ein Skandal, wie Verbrecher, wie z.B. Glavas oder Tuta eigentlich gut davon gekommen sind.
    Wurde Glavas nicht in Kroatien verurteilt und floh in die Herzegovina?

  4. #144

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Che ist ein Mythos, mehr eine fiktionale Figur, als Realität. Aber auch bei anderen großen Denker der letzten Jahrhunderte, wirst du Rassismus und Chauvinismus finden. Auch bei Marx, Kant, Engels, Heidegger eh, Nietzsche sowieso aber auch bei Thomas Mann. Im Gegensatz zu Che kann man immer noch genügend aus deren Denken abschöpfen. Gewisse Sachen sollte man auch im Kontext der Zeit betrachten. Aber eine Heldenverehrung, wie sie Lubenica vertritt, ist da leider eine Einbahnstraße, selbst bei Figuren, wie Rosa Luxemburg oder Erich Mühsam.
    Genau so redet ein Pseudolinker, der seine Ideale und seine Freunde verrät!

  5. #145
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.322
    Zu Gotovina mein Bruder hat unter ihn gedient er war stets korekt und verurteilte seine Leute auch Serber die mist gemacht haben,
    Ich weiss überhaupt nicht warum es zu Anklage kam.

  6. #146

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    ...wo bleibt "gib rassismus keine chance"...oder " wehret den anfängen"......nein spass ich hab gerade die gunst der stunde genutzt um die linke verlogenheit mal wieder hervorzuheben...sry....war ein langweiliger samstagnachmittag...
    Sagt ein Kleinbürger, der "die Linke Verlogenheit" hier im BF "hervorgehoben" hat? Ja sicher.

  7. #147
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Lächerlich. Oric war ein Schlächter. Das weiß mittlerweile die ganze Welt.
    Ja die slawisch orthodoxe. Wen interessiert's.

  8. #148

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Deine Aussage zu Seselj ist halt ziemlich entlarvend bre. Sowas wirst du von mir zu keinem Angeklagten lesen können. Es hat auch nichts mit einem Urteil zu tun. Es geht darum, dass du Seselj feierst. Für dich war er so oder so unschuldig, denn es waren ja alles nur Unterstellungen.

    Du bist ein Faschist und Faschisten muss man einfach immer wieder auflaufen lassen. Eine Aussage zum Karadzic Urteil hast du dir sicher auch nur verkniffen. Immer wieder witzig, wie sich dieser ganze Jugoslawienscheiß, als beschissener Faschismus entlarvt. Und solche Leute denken, dann noch sie stünden auf der richtigen Seite, nur weil es gegen den Westen geht. Anschließend ist man argumentativ auf der Seite der schlimmsten Schlächter der 90er und bemerkt es nicht. Aber solche Leute lecken eben auch Putin oder Assad.

    Peinlich peinlich
    Du scheinst nicht zu begreifen , dass ich seinen Freispruch gefeiert habe, eben genau deswegen, weil ihr euch jetzt wie Furien gebt und ausrastet aber bei Oric, Gotovina etc. das Maul haltet und du Gotovina noch verehrst. Das konnte man an deinem Post lesen. Du hälst auch dein Maul wenn Dzeko Naser Oric feiert. Da hälst du die Fresse. Siehst du wie verlogen du bist und du willst mir hier Dinge unterstellen, die ich so nicht gesagt und gemeint habe und nennst mich einen Faschisten.
    Mir gings nur um das Urteil und eure Doppelmoral und eure reaktionäre Haltung. Das ist der Grund weshalb ich das gefeiert habe, nicht weil ich ein Fan von Seselj bin.

    Sonst gibt es bei Gerichtsurteilen aus Den Haag keinen Einspruch bei dir und di erkennst es an. Bei Oric und Gotovina auch, bei Seselj nicht . Deswegen bist du ein Heuchler und ich freue mich über das Urteil , denn ich wusste , ihr entlarvt euch allesamt. Das hat mir ne riesen Freude bereitet, wie ihr euch die gegenseitig die Hosen ausgezogen habt. Und du quatschst was von auflaufen lassen. Ich lach mich kaputt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ja die slawisch orthodoxe. Wen interessiert's.
    Gut , dann diskutiere hier mal mit Itzdajnwitz, er ist katholisch anti-kommunistisch konservativ. Und ein Heuchler erster Klasse.

    - - - Aktualisiert - - -

    Itzdajnwitz, du hälst ja immer noch dein Maul und gibst nicht deinen Senf zu Dzekos Oric-Leckerei und Verehrung für ihn. Ich dachte, Faschisten muss man sofort entgegnen und ihnen das Maul stopfen. Wo bleibt deine Motivation und dein Kampfgeist. Ist wohl gerade auf der Strecke geblieben was. Macht nix. Ich hab eh nicht viel mehr von dir erwartet. Du bist eben dann doch so ein kleiner Kryptofaschist, der sich hier im falschen Glanze gibt.

  9. #149
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.383
    Wenn der Freispruch von Seselj fragwürdig ist dann ist dass der von Gotovina, Oric und vielen anderen auch

  10. #150

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    Wenn der Freispruch von Seselj fragwürdig ist dann ist dass der von Gotovina, Oric und vielen anderen auch
    So ist es Darko. Du verstehst.

Ähnliche Themen

  1. Vojislav Seselj Prozess
    Von Dragan Mance im Forum Politik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 06.09.2008, 17:10
  2. Vojislav Seselj brani srbski narod
    Von Der_Buchhalter im Forum Politik
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 08:26
  3. Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 12.11.2007, 18:09
  4. VOJISLAV SESELJ - SRS
    Von BitterSweet im Forum Musik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.12.2005, 19:12
  5. Ist Vojislav Seselj ein Kroate..............................
    Von Albanesi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.12.2004, 22:32