BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 43

Vojvodina soll auf Autonomierechte verzichten

Erstellt von Gentos, 23.06.2009, 21:22 Uhr · 42 Antworten · 1.644 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890

    Vojvodina soll auf Autonomierechte verzichten

    Belgrad will das Parlament der nordserbischen Provinz Vojvodina dazu bewegen, die im vergangenen Oktober beschlossene Ausweitung der Autonomierechte teilweise zurückzunehmen. Das berichtete die Tageszeitung "Blic" unter Berufung auf eine "Einigung auf höchster Ebene" heute.

    Demnach soll das Vojvodina-Parlament das Provinzstatut noch einmal korrigieren, ehe es vom serbischen Parlament bestätigt wird.

    Das Statut kann erst nach Verabschiedung eines Gesetzes über die Befugnisse der Provinz Vojvodina im serbischen Parlament in Kraft treten. Über den Gesetzesentwurf gab es bis zuletzt offenbar Meinungsunterschiede auch in der Regierungskoalition.

    Ohne Hauptstadt und Regierung
    Die Belgrader Tageszeitung, die nun Einsicht in den Gesetzesentwurf bekommen hat, berichtete, dass entsprechend der erzielten Einigung die Vojvodina künftig weder eine Hauptstadt - wie das im Status definiert ist - noch eine eigene Regierung haben werde. Diese wird zurzeit als "Provinz-Exekutivrat" bezeichnet und dürfte wohl auch künftig diesen aus Ex-Jugoslawien übernommenen Namen führen.

    Das Regime von Slobodan Milosevic hatte vor knapp 20 Jahren die damalige große Autonomie der serbischen Provinzen Vojvodina und Kosovo aufgehoben. Das Kosovo hatte im Vorjahr nach dem Krieg (1998 bis 1999) und einer darauffolgenden neunjährigen UNO-Verwaltung seine Unabhängigkeit ausgerufen. Die Vojvodina bemüht sich nun, ihren früheren Autonomiestatus wiederzuerlangen. Nach Ansicht der nationalistischen Opposition handelt es sich dabei allerdings um separatistische Tendenzen.

    news.ORF.at

  2. #2
    Emir
    So haben die es auch mal mit dem kosovo gemacht ... Man sieht was daraus geworden ist ...

  3. #3

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Rührend wie sich hier einige um die Vojvodzaner kümmern, mir kommen fast dir Tränen

  4. #4

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    [...]
    Demnach soll das Vojvodina-Parlament das Provinzstatut noch einmal korrigieren, ehe es vom serbischen Parlament bestätigt wird.
    [...]
    news.ORF.at
    Im Sinne Deutschlands,
    welches ja alle Argusaugen auf das Teritorium EX-Yugoslawiens gerichtet hält,
    sollte das Vokabular angepasst werden.

    So wäre es richtig formuliert:

    Demnach soll das Vojvodina-Parlament das Provinzstatut noch einmal nachgebessert,
    ehe es vom serbischen Parlament bestätigt wird.

  5. #5

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    So haben die es auch mal mit dem kosovo gemacht ... Man sieht was daraus geworden ist ...
    Die 70% Serben werden sich für unabhängig erklären, was sonst.

  6. #6

    Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    1.132
    Manche lernen aus alten Fehlern. Manche eben nicht.

  7. #7
    Emir
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Rührend wie sich hier einige um die Vojvodzaner kümmern, mir kommen fast dir Tränen
    Das ist Mannheimers wixxe

  8. #8
    Emir
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Die 70% Serben werden sich für unabhängig erklären, was sonst.

    Wurde ja auch in MNE gesagt "Wieso sollten sich den die Serben von den Serben abtrennen????" und heute sind die ein eigenes Land, das sogar das Kosovo anerkannt hat LOL

  9. #9
    Lance Uppercut
    Sowas in der Art hatten wir doch schonmal.....

  10. #10

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Wurde ja auch in MNE gesagt "Wieso sollten sich den die Serben von den Serben abtrennen????" und heute sind die ein eigenes Land, das sogar das Kosovo anerkannt hat LOL
    Mehr als brauch ich da nicht zu sagen, und du auch nicht, wenn du dir das ganze noch mal durchliest, oder?

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Umfrage: Serbien wird auf Kosovo verzichten müssen
    Von skenderbegi im Forum Kosovo
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 14.06.2011, 14:39
  2. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 17.05.2011, 14:19
  3. Vojvodina otputovala u Be?
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 15:30
  4. Auf was könntet ihr (länger) verzichten ?
    Von Bloody im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 15.02.2009, 23:51
  5. Die ungarische Vojvodina
    Von Magyar_Vojvodina im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 140
    Letzter Beitrag: 03.11.2008, 15:09