BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 23 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 222

Vojvodina, erster Schritt Richtung Unabhängigkeit ?

Erstellt von Grasdackel, 14.10.2008, 22:16 Uhr · 221 Antworten · 17.094 Aufrufe

  1. #1
    Grasdackel

    Vojvodina, erster Schritt Richtung Unabhängigkeit ?

    RTS :: Skup?tina Vojvodine o statutu Pokrajine



    Das Parlament der Vojvodina berät über ihren Status innerhalb Serbiens.
    Der erste Schritt soll eine Autonomie sein.

  2. #2
    Avatar von Dragan Mance

    Registriert seit
    08.03.2008
    Beiträge
    5.391
    Zitat Zitat von Zahnfleischbluter Beitrag anzeigen
    RTS :: Skup?tina Vojvodine o statutu Pokrajine



    Das Parlament der Vojvodina berät über ihren Status innerhalb Serbiens.
    Der erste Schritt soll eine Autonomie sein.

    Wer sitzt den im Parlament

  3. #3
    Avatar von lulios

    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    915
    eine angliederung an ungarn oder unabhängigkeit für die vojvodina wäre begrüssenswert und ist wohl nur noch eine frage der zeit.der erste schritt in diese richtung ist vollzogen.

  4. #4
    Cvrcak
    Pozdrav svim Srijemcima

  5. #5
    Grasdackel
    Zitat Zitat von Сербиан Beitrag anzeigen
    Wer sitzt den im Parlament


    Abgeordnete.

  6. #6
    SarayBosna
    Zitat Zitat von Zahnfleischbluter Beitrag anzeigen
    RTS :: Skup?tina Vojvodine o statutu Pokrajine



    Das Parlament der Vojvodina berät über ihren Status innerhalb Serbiens.
    Der erste Schritt soll eine Autonomie sein.
    So ist es richtig, zeigts ihnen, lasst euch nicht unterkriegen, wir stehen hinter euch.

    Die Sandzaklija sind die nächsten, muahahah.

  7. #7
    Avatar von Der_Freak

    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    4.351
    In der Vojvodina leben nur Serben, und die Ungarn stellen mit nur knapp 150'000 Volksangehörigen eine deutliche Minderheit dar. Es gibt keinen einzigen, auch nur annähernd intelligenten Grund, der für die Unabhängigkeit spricht.

  8. #8
    Grasdackel
    Zitat Zitat von Bijeljina93 Beitrag anzeigen
    In der Vojvodina leben nur Serben, und die Ungarn stellen mit nur knapp 150'000 Volksangehörigen eine deutliche Minderheit dar. Es gibt keinen einzigen, auch nur annähernd intelligenten Grund, der für die Unabhängigkeit spricht.

    Na ich weiss nicht.

    Weg von Serbien ist schon ein sehr guter Grund.

  9. #9

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Zitat Zitat von Zahnfleischbluter Beitrag anzeigen
    Na ich weiss nicht.

    Weg von Serbien ist schon ein sehr guter Grund.

  10. #10

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Es leben kaum Ungarn in Vojvodina, gerade mal 15% und die leben alle im Nord-Osten der Vojvodina. Der Rest ist mit über 90% von Serben bewohnt.


Seite 1 von 23 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. „Schritt in die richtige Richtung“
    Von Fatmir_Nimanaj im Forum Wirtschaft
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.05.2010, 01:07
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.03.2010, 12:19
  3. Erster Schritt
    Von Vindjakna im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 04.06.2008, 17:11
  4. Erster Schritt zum Atomwaffenbau?
    Von Popeye im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.02.2008, 16:37
  5. Serbien/Montenegro: Erster Schritt in die EU
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 14.04.2005, 22:48