BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 22 ErsteErste ... 28910111213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 214

Vojvodina na crnogorskom putu

Erstellt von Emir, 31.05.2009, 17:54 Uhr · 213 Antworten · 5.690 Aufrufe

  1. #111

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Zmaj Beitrag anzeigen
    Ja und Mladic auch. Und OK auch Milosevic.
    Dann aber auch Tudjman, Alija, Boban.

  2. #112
    Avatar von Ataman

    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    1.796
    Und was ist mit Izetbegovic, Tudjman und den ganzen anderen Kriminellen?
    Aber wer weiß, vllt. wären die, die sie ersetzt hätten, nicht viel besser gewesen.

  3. #113

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von Zmaj Beitrag anzeigen
    Alle Fasisten selbstverständlich.
    Dan wären wir bei fast allen ex YU Politikern der 1990er. Manche drehen sich nach dem Wind und sind erst Kommunisten, dann Faschisten, dann wieder Kommunisten.

  4. #114

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von SRBiH Beitrag anzeigen
    Alle damaligen YU Politiker, bis auf sehr wenige Ausnahmen gehörten meiner Meinung nach auf Goli Otok. Wir wären heute längst Mitglied der EU, und hätten Ansehen.
    Die Regierung hätte handeln müssen, bevor Milosevic mit seinen kranken Plänen überhaupt angefangen hatte.

    Es gab ja schon vor 90 erste Konflikte mit Milosevic seinen Anhängern und der alten Regierung. Meiner Meinung nach hätten sich Slowenien Bosnien Kroatien Montenegro Mazedonien und die serbische Bevölkerung, die nicht Milosevic unterstützte gegen diesen Idioten wehren und ein temporäres Ersatzjugoslawien halten sollen
    Aber dann kamen ja Kucan Tudjman und Izetbegovic...

  5. #115
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Die Regierung hätte handeln müssen, bevor Milosevic mit seinen kranken Plänen überhaupt angefangen hatte.

    Es gab ja schon vor 90 erste Konflikte mit Milosevic seinen Anhängern und der alten Regierung. Meiner Meinung nach hätten sich Slowenien Bosnien Kroatien Montenegro Mazedonien und die serbische Bevölkerung, die nicht Milosevic unterstützte gegen diesen Idioten wehren und ein temporäres Ersatzjugoslawien halten sollen
    Was ist mit Tudjman, Izetbegovic??

    Schonmal darüber nachgedacht, was diese Helden in der Vergangenheit für Bücher geschrieben haben?

    Beide waren sie reif für Den Haag....

  6. #116

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Zitat Zitat von Šaban Beitrag anzeigen
    So wie belgrad das wird wenn die vojvodina unabhängig wird

    Mit dem Unterschied,dass Serben sich nie von Serben abspalten werden...




    achja komm jetzt nicht mit crnogorci...das sind für mich keine Serben.

  7. #117

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Was ist mit Tudjman, Izetbegovic??

    Schonmal darüber nachgedacht, was diese Helden in der Vergangenheit für Bücher geschrieben haben?

    Beide waren sie reif für Den Haag....
    Er sagts doch:

    "Aber dann kamen ja Kucan Tudjman und Izetbegovic..."

  8. #118

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Zitat Zitat von Drobnjak Beitrag anzeigen
    Zavidni musliman kaze, hehehe? Severna srpska Vojvodina je 21.500km2 po velecini, veca je od vasu bosnjacku drzavicu sa 14-15.000km2 pardon filzdan drzavicu, jel vidis sada ko je u vecini u Diskrit Brcko, bas na koridoru.



    immer noch zuviel Grün.....

  9. #119

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von mannheimer Beitrag anzeigen
    Mit dem Unterschied,dass Serben sich nie von Serben abspalten werden...




    achja komm jetzt nicht mit crnogorci...das sind für mich keine Serben.
    45% der Bewohner von CG waren doch gegen die Abspaltung oder? Und laut Volkszählung sind aber nur 33% der Crnogorci offiziell Srbi.

  10. #120
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von SRBiH Beitrag anzeigen
    Er sagts doch:

    "Aber dann kamen ja Kucan Tudjman und Izetbegovic..."


    nachträglich......

Ähnliche Themen

  1. Na Putu
    Von Metkovic im Forum Film
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.10.2010, 20:48
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 18:00
  3. Usvojen zakon o crnogorskom jeziku
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.07.2010, 20:00
  4. Nastava na crnogorskom jeziku
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.07.2010, 18:00
  5. Poziv crnogorskom ministru pravde
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2010, 16:00