BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 22 ErsteErste ... 5111213141516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 214

Vojvodina na crnogorskom putu

Erstellt von Emir, 31.05.2009, 17:54 Uhr · 213 Antworten · 5.684 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Drobnjak Beitrag anzeigen
    Auf nächste Volkszählung 2011. Serben wurden in VOJVODina cirka bilden 72-74%, und im 30 jahren Serben wurden 90% bilden.

    citao sam za tu statistiku, koja kaze, da ce srbi biti absolutna vecina vise nego 90 %...

    ko da ce se vojvodina proglasiti nezavisna...boze boze

  2. #142
    Emir
    Zitat Zitat von Drobnjak Beitrag anzeigen
    Warum?
    Zitat Zitat von Drobnjak Beitrag anzeigen
    Glumacka-Jugoslovencina se naljutila.
    ti nemas dlake srbina budalo jedna!!!

    Wie bist du überhaupt noch am leben so dumm wie du bist müsstest du schon gestorben sein (weil du zu dumm zum essen bist)

    krme jedno! on ti musliman kako da nije protiv ljudi kako si ti? tito=partizan= kill cetniks = bio bi ti gotov!!!

    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    vojvodina mit einer mehrheit von fast ca. 76 % SERBEN soll sich abspalten, lächerlich...
    CHECKST DU ES NICHT DIE SERBEN DORT WOLLEN SICH NET MEHR ALS SERBEN SEHEN DU HORST!!!!!!!!!!

    und das kann ich gut nachvollziehen wenn so leute wie du sich als serben ausgeben!
    Zitat Zitat von Drobnjak Beitrag anzeigen
    Ich weiss schon lange was du denkst über Serben, du glumacki jugoslovenu.
    Cetniks sind feinde von Jugoslawien deshalb kriegst du hier die volle ladung!
    Zitat Zitat von Drobnjak Beitrag anzeigen
    Auf nächste Volkszählung 2011. Serben wurden in VOJVODina cirka bilden 72-74%, und im 30 jahren Serben wurden 90% bilden.

    bei der Geburtsrate werden es sogar weniger menschen sein als die es heute sind aber sowas kannst du gar nicht verstehen!

  3. #143
    Avatar von Drobnjak

    Registriert seit
    20.08.2008
    Beiträge
    2.975
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    citao sam za tu statistiku, koja kaze, da ce srbi biti absolutna vecina vise nego 90 %...

    ko da ce se vojvodina proglasiti nezavisna...boze boze
    Ma oni su zavidni, to je njihova pusta neostvarljiva zelja.

  4. #144
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    ti nemas dlake srbina budalo jedna!!!

    Wie bist du überhaupt noch am leben so dumm wie du bist müsstest du schon gestorben sein (weil du zu dumm zum essen bist)

    krme jedno! on ti musliman kako da nije protiv ljudi kako si ti? tito=partizan= kill cetniks = bio bi ti gotov!!!



    CHECKST DU ES NICHT DIE SERBEN DORT WOLLEN SICH NET MEHR ALS SERBEN SEHEN DU HORST!!!!!!!!!!

    und das kann ich gut nachvollziehen wenn so leute wie du sich als serben ausgeben!


    Cetniks sind feinde von Jugoslawien deshalb kriegst du hier die volle ladung!



    bei der Geburtsrate werden es sogar weniger menschen sein als die es heute sind aber sowas kannst du gar nicht verstehen!

    dzubradu jedan nemoj da seres, gradjani vojvodine samo traze, da te pare koje su kroz vojvodjanske ruke zaradjene, i se trose na vojvodinu a ne na izgradnju beograda, jebote ja glupavog bosanca...

  5. #145

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Zitat Zitat von Drobnjak Beitrag anzeigen
    Lach breee ich wurde auch lachen wenn mein Volk solche drzavica hat wie du. Velika Bosnjacka drzavica mit Metropol stadt Sarajevo und noch halbe-metropol Tuzla, Zenica, Bihac, und Mostar, aber dort dominiert die Kroaten. Lepo izgleda Bosnjaka fildzan drzavica ko da je rahmetli Alija crtao.


    hahahhahahaha

  6. #146

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    6
    Sollte es jemals möglich sein dass jede Provinz sich von Ihrem Kernland abspalltet würde weltweit ein Chaos entstehen, Falls eine Provinz unzufrieden mit ihrem Dasein ist soll ihr gewährt werden sich zu trenen jedoch sollte das mit einem Referndum entschieden werden, da jedoch sowohl albaner, serben, kroaten, bosnjaken usw. lauter selbstgerechte faschos sind und tito sie nur mit der Peitsche in der hand zügeln konnte ist dieses Chaos unweigerlich entstanden, so auch weitere in der Zukunft. All jene Volksgruppen entstammen angeblich aus grossen Kulturen, Illyrer usw. Sind Tausende Jahre alt und schaffen es jedoch nicht nach so langer Zeit Grenzen zu ziehen, schon mal gefragt warum, weil alles der selbe Pack ist und es bleiben wird, gäbe es nicht serben, bosnier, albaner , kroaten würde Dorf gegen Dorf kämpfen nur die Einsicht dass es einen grösseren Feind gibt eint diese Balkanvölker, So die Osmanen dann Österreich-Ungarn - Deutschland usw. warum habt ihr zusammen gekämpft wenn Ihr euch nicht ausstehen könnt, Ihr riecht gleich, Ihr Stinkt gleich und eure länder werden auf die gleiche Weise untergehen, so wird mann euch iergendwann mal Fragen woher Ihr kommt und jedem müsst Ihr dann erklären dass euer land 4 Hektar zwei Dörfer und 7 Brunen hat und es in mitten von Makalbserbosnanzdak liegt asi oder, aber hej es ist dein Land tata. Land euerer Vorfahren tata, eurer Herkunft tata dabei würdet ihr ALLE so oft von der Welt vergewaltigt dass keiner von euch reinen Blutes oder Ursprungs ist, Suddetendeutsche, Donau Schwaben Türken Bulgaren in Serbien, Deutsche Österreicher Italiener in Kroatien, Türken Serben in Bosnien und Albanien. Hasst euch weiter CNN und die Welt lachen sich den Arsch über euch ab !!!

  7. #147
    Avatar von dzouzef

    Registriert seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.205
    CHECKST DU ES NICHT DIE SERBEN DORT WOLLEN SICH NET MEHR ALS SERBEN SEHEN DU HORST!!!!!!!!!!
    LOL

    So ein Geschwätz... HercegSrbadzija hats dir schon beantwortet wieso einige Vojvodiner unabhängig sein wollen.Und die Serben die sich nicht als Serben sehen wollen und eine vojvodinisch orthodoxe Kirche und vojvodinische Sprache haben wollen, kannst du an einer Hand abzhählen, nicht der Rede wert. Im Gegensatz dazu wollen sich viel mehr Menschen in Bosnien nicht als Bosnier bezeichnen Was jetzt? Free RS?

  8. #148

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Zitat Zitat von Drobnjak Beitrag anzeigen
    Auf nächste Volkszählung 2011. Serben wurden in VOJVODina cirka bilden 72-74%, und im 30 jahren Serben wurden 90% bilden.

    Die Bosniaken sind nur angepisst, dass sie von der Weltgemeinschaft mit der RS so verarscht wurden, deshalb erfinden sie Märchen a la Vojvodina will sich abspalten.

    Ich war schon mal dort und das witzige dort wird am meisten die SRS gewählt....abspalten...joj, kakva budalestina.

  9. #149

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    6
    Klar verständlich wenn du als das Übel der Welt bezeichnet wirst so willst du als sollches nicht mehr existieren, jedoch schon mal über die Leute die dich als sollches bezeichnen nachgedacht !!! wer tut dass ??? setzt euch mit der Geschichte ja sogar jüngeren Geschichte dieser Länder auseinander, dann würde ich mich als Vojvodinac fragen ob dies einen Sinn hat, nur ein Beispiel. Slavonija, Vojvodina, Banon sind die ertreigreichsten länderein Südosteuropas die Deutschen und Ungaren besiedeln diese seit dem 18. Jahrhundert. Der Gösste Teil Slavoniens sollte noch zu Tudjmans Zeit verschebelt werden, so die Ländereien als auch die Fabriken sollten Deutschen (betone nicht Europäischen nur DEUTSCHEN) Investoren zum Opfer fallen. wass die wenigsten wissen Pozega Slavonija hat sich gewährt, es gibt auch sehr viele Volkslieder über dieses Thema. Die Vojvodina Elite hat wahrscheinlich/mit Sicherheit dasselbe vor die Leute dort sind durch die Unzufriedenheit so benebelt dass Sie dies nicht merken und einem Recht nach Selbstverwaltung und Unabhägigkeit streben lässt. Lasst nie den Wirtschaftlichen Wert eine Handlung auser Acht, pseudo Ideologie ala Cetnik Ustasa UCK usw. hat in der heutigen Welt keine wirkung. Wir sind die letzen Überbleibsel einer solche Weltanschauung. Ergo sind nur Werkzeug für was Anderes und was grösseres.

  10. #150

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Balkanezer Beitrag anzeigen
    Klar verständlich wenn du als das Übel der Welt bezeichnet wirst so willst du als sollches nicht mehr existieren, jedoch schon mal über die Leute die dich als sollches bezeichnen nachgedacht !!! wer tut dass ??? setzt euch mit der Geschichte ja sogar jüngeren Geschichte dieser Länder auseinander, dann würde ich mich als Vojvodinac fragen ob dies einen Sinn hat, nur ein Beispiel. Slavonija, Vojvodina, Banon sind die ertreigreichsten länderein Südosteuropas die Deutschen und Ungaren besiedeln diese seit dem 18. Jahrhundert. Der Gösste Teil Slavoniens sollte noch zu Tudjmans Zeit verschebelt werden, so die Ländereien als auch die Fabriken sollten Deutschen (betone nicht Europäischen nur DEUTSCHEN) Investoren zum Opfer fallen. wass die wenigsten wissen Pozega Slavonija hat sich gewährt, es gibt auch sehr viele Volkslieder über dieses Thema. Die Vojvodina Elite hat wahrscheinlich/mit Sicherheit dasselbe vor die Leute dort sind durch die Unzufriedenheit so benebelt dass Sie dies nicht merken und einem Recht nach Selbstverwaltung und Unabhägigkeit streben lässt. Lasst nie den Wirtschaftlichen Wert eine Handlung auser Acht, pseudo Ideologie ala Cetnik Ustasa UCK usw. hat in der heutigen Welt keine wirkung. Wir sind die letzen Überbleibsel einer solche Weltanschauung. Ergo sind nur Werkzeug für was Anderes und was grösseres.
    Der Gösste Teil Slavoniens sollte noch zu Tudjmans Zeit verschebelt werden
    bitte Quelle dazu.


    Ergo sind nur Werkzeug für was Anderes und was grösseres
    klar....deshalb hätte man um des Friedenswillen die Herren aus Serbien als Herscher anerkennen sollen...damit uns die Deutschen,Amerikaner usw...nicht auffressen....

Ähnliche Themen

  1. Na Putu
    Von Metkovic im Forum Film
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.10.2010, 20:48
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 18:00
  3. Usvojen zakon o crnogorskom jeziku
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.07.2010, 20:00
  4. Nastava na crnogorskom jeziku
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.07.2010, 18:00
  5. Poziv crnogorskom ministru pravde
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2010, 16:00