BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 14 ErsteErste ... 391011121314 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 132

Vojvodina- will das jetzt unabhängigkeit?

Erstellt von Esseker, 30.10.2008, 15:09 Uhr · 131 Antworten · 9.202 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von Krosovar

    Registriert seit
    20.09.2008
    Beiträge
    9.101
    VOJVODINA WAR SCHON IMMER SERBIEN WAR SCHON IMMER SERBISCH UND WIR BILDEN DIE MEHRHEIT
    WIR VERTEIDIGEN UNSER SERBISCHES LAND MIT UNSEREM LEBEN
    WENN KRIEG KOMMT DANN KOMMT ER LANGSAM GEWÖHNEN WIR UNS DARAN!!!!!
    SO SOLLE DIE VOJVODINA DIE UNABHÄNGIKEIT AUSRUFEN WERDE ICH , STOLZER SERBE, MICH FREWILLIG DER ARMEE MELDEN UM MEIN LAND
    ZU VERTEDIGEN!"!!

    СРБИЈА

  2. #122
    Avatar von lalala

    Registriert seit
    26.09.2008
    Beiträge
    17
    wie alt seid ihr eigentlich? wovon redet ihr hier eigentlich? was für kriege, armee, kosovo......? seid ihr über eueren primitivismus bewusst? wir schreiben das jahr 2008 und befinden uns in europa!!!
    also noch einmal: vojvodina will sich nicht trennen! der autonomiewunsch entstand aus wirtschaftlichen gründen. wie von euch hier mehrmals erwähnt, leben in vojvodina ca. 60-70% serben, also ist der autonomiewunsch zu 60-70% von serben!!! und dahinter steckt nichts nationalistisches (wie hier grossteil von euch) und auch nichts verschwörerisches (wie dunkle mächte, cia, serbenhasser, ungarn und sonstige paranoide ideen...).
    so wie euere sprüche und claims aussehen, ist ein grossteil von euch nicht aus vojvodina (im gegenteil, ziemlich weit entfernt her) und der einzige grund für euch hier mitzumachen ist eben zu provozieren.

  3. #123
    Šaban
    ich finde wirklich, dass die vojvodina nicht unabhängig werden soll. Jaja da leben auch ein paar ungaren und kroaten, aber die serben dominieren diese Gegend. Also, macht euch keine hoffnungen. Ein paar serben wollen sich zwar losreissen, aber das wird sich mit tadic's politik hoffentlich bald ändern.

  4. #124
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    Zitat Zitat von lalala Beitrag anzeigen
    wie alt seid ihr eigentlich? wovon redet ihr hier eigentlich? was für kriege, armee, kosovo......? seid ihr über eueren primitivismus bewusst? wir schreiben das jahr 2008 und befinden uns in europa!!!
    also noch einmal: vojvodina will sich nicht trennen! der autonomiewunsch entstand aus wirtschaftlichen gründen. wie von euch hier mehrmals erwähnt, leben in vojvodina ca. 60-70% serben, also ist der autonomiewunsch zu 60-70% von serben!!! und dahinter steckt nichts nationalistisches (wie hier grossteil von euch) und auch nichts verschwörerisches (wie dunkle mächte, cia, serbenhasser, ungarn und sonstige paranoide ideen...).
    so wie euere sprüche und claims aussehen, ist ein grossteil von euch nicht aus vojvodina (im gegenteil, ziemlich weit entfernt her) und der einzige grund für euch hier mitzumachen ist eben zu provozieren.
    schön das du wieder da bist lala

  5. #125
    Avatar von cro.cop

    Registriert seit
    07.09.2008
    Beiträge
    444
    Zitat Zitat von lalala Beitrag anzeigen
    wie alt seid ihr eigentlich? wovon redet ihr hier eigentlich? was für kriege, armee, kosovo......? seid ihr über eueren primitivismus bewusst? wir schreiben das jahr 2008 und befinden uns in europa!!!
    also noch einmal: vojvodina will sich nicht trennen! der autonomiewunsch entstand aus wirtschaftlichen gründen. wie von euch hier mehrmals erwähnt, leben in vojvodina ca. 60-70% serben, also ist der autonomiewunsch zu 60-70% von serben!!! und dahinter steckt nichts nationalistisches (wie hier grossteil von euch) und auch nichts verschwörerisches (wie dunkle mächte, cia, serbenhasser, ungarn und sonstige paranoide ideen...).
    so wie euere sprüche und claims aussehen, ist ein grossteil von euch nicht aus vojvodina (im gegenteil, ziemlich weit entfernt her) und der einzige grund für euch hier mitzumachen ist eben zu provozieren.
    ja schon.

    Aber wie wäre es denn dann wenn sich bayern aus wirtschaftlichen gründen "autonomisieren" würde?
    Da in bayern z.B. die niedrigste Arbeitslosenquote in Deutschland ist (3,9 %)bayern muss auch mit seinen steuergeldern die wirtschaftlich schwächeren Bundesländer unterstützen. und ich halte das auch für sinvoll.

  6. #126
    Avatar von SlavicWolf

    Registriert seit
    18.08.2008
    Beiträge
    456
    Zitat Zitat von m.mat Beitrag anzeigen
    ja schon.

    Aber wie wäre es denn dann wenn sich bayern aus wirtschaftlichen gründen "autonomisieren" würde?
    Da in bayern z.B. die niedrigste Arbeitslosenquote in Deutschland ist (3,9 %)bayern muss auch mit seinen steuergeldern die wirtschaftlich schwächeren Bundesländer unterstützen. und ich halte das auch für sinvoll.
    Schön geschrieben, endlich jemand der es merkt,könnte man auch für Dalmatien wegen dem Tourismus machen.. Aber eben Dünnpfiff, der Threadersteller wollte nur einen zwischenserbischen Konflikt auslösen. Ich komme aus der Vojvodina und bin angehöriger von 4 Ethnien, und keiner von meiner Familie will irgend eine Unabhängigkeit! Das ist pure Träumerei.

  7. #127
    Avatar von lalala

    Registriert seit
    26.09.2008
    Beiträge
    17
    Zitat Zitat von m.mat Beitrag anzeigen
    ja schon.

    Aber wie wäre es denn dann wenn sich bayern aus wirtschaftlichen gründen "autonomisieren" würde?
    Da in bayern z.B. die niedrigste Arbeitslosenquote in Deutschland ist (3,9 %)bayern muss auch mit seinen steuergeldern die wirtschaftlich schwächeren Bundesländer unterstützen. und ich halte das auch für sinvoll.
    genau, und um mehr geht es eigentlich nicht. jeder der das statut (http://www.vojvodina.sr.gov.yu/) gelesen hat, wird merken, dass es lediglich darum geht, dass vojvodina ein paar eigene entscheidungen treffen kann. genauso wie bayern. dass man dabei noch eine menge verflichtungen an den staat hat, ist klar und auch gut so.

  8. #128

    Registriert seit
    12.10.2008
    Beiträge
    15
    Mich interessiert nur eins, nähmlich wieso hatte TITO Serbien auf zwei Autonomien aufgeteilt und Kroatien nicht!!!! Darum haben wir Serben sehr grosse Probleme mit unseren Provinzen. Nichts gegen Kroaten aber TITO war sehr unfair gegenüber Serben!!!!

  9. #129

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von belosrbin Beitrag anzeigen
    Mich interessiert nur eins, nähmlich wieso hatte TITO Serbien auf zwei Autonomien aufgeteilt und Kroatien nicht!!!! Darum haben wir Serben sehr grosse Probleme mit unseren Provinzen. Nichts gegen Kroaten aber TITO war sehr unfair gegenüber Serben!!!!
    Weil er allen Minderheiten ihre Wünsche erfüllen wollte, aber wir sehen ja, wie die Kosovo-Albaner es ihm danken ...

  10. #130
    Avatar von Drini

    Registriert seit
    20.10.2008
    Beiträge
    165
    Minderheiten ?
    Nööö, dat kann ich nicht so gelten lassen !

    Minder-heißten in jugoslawien schon (gezwungene Minderheit zu sein), Jugoslawien zerfallen, jede soll sein statt (bzw Land) haben.
    Basta !!!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 221
    Letzter Beitrag: 04.05.2010, 15:50
  2. GSA: Vojvodina najtolerantnija
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.03.2009, 17:30
  3. die Bunjewatzen (aus der Vojvodina)
    Von MIC SOKOLI im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 09.01.2008, 15:26
  4. Vojvodina und Kosova
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 31.12.2007, 03:28
  5. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 11.11.2005, 22:19