BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 58

Vojvodina zwischen den Fronten!

Erstellt von Albanesi, 08.12.2004, 12:13 Uhr · 57 Antworten · 2.165 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Wieso Serbisiert? Was Faselst du für einen Müll. Um sich zu Serbisieren muss man mal was anderes gewesen sein. War ich aber nie!
    Ich war immer schon Serbe/Jugoslave.
    Also Klappe zu oder hab ich gesagt Dummkopf Meld dich!

  2. #32
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Mare-Car
    Dejane, DU denkst das alle UNgarn denken die Vojvodina wäre Ihr Land. Du hast aber keine Ahnung. Mag sein das Idiotische Ungarn aus Ungarn die nichts besseres zu tun haben als sich sorgen um die Vojvodina zu machen so denken, dies repräsentiert aber in keinster weise das denken der Serben mit Ungarischen Vorfahren.
    Das sind Ungarn die in Serbien leben und nicht serbische Ungarn.

  3. #33
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Serbian_Prophet
    Wieso Serbisiert? Was Faselst du für einen Müll. Um sich zu Serbisieren muss man mal was anderes gewesen sein. War ich aber nie!
    Ich war immer schon Serbe/Jugoslave.
    Also Klappe zu oder hab ich gesagt Dummkopf Meld dich!

    HAHAHHA,ja du ja.Aber dein vater ist doch ein katholischer Ungar oder nicht!?

  4. #34
    Mare-Car
    Hey, freu dich das es Leute gibt die Stolz darauf sind Sebren zu sein, in der heutigen zeit versucht ja jeder der auch nur 1/16 irgendwas anderes ist sich anders zu nennen, nur um nicht als Serbe zu gelten. Versuche ihn nicht irgendwo reinzuschieben. Oder gefällt es dir wenn man dich cigan nennt???


    Also!

  5. #35

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Vojvodina ist ein Teil Serbiens. Das seid fast 100 Jahren. Das wird es auch mindestens noch mal 100 Jahre bleiben.
    Das lass dir von einem Serben sagen der nen Ungarischen nachnamen hat und kein Pravoslavac ist!


    Ich hab nen Ungarischen Namen und Vorfahren und? Wo ist dein Problem? Ich bin Serbe durch und durch. Wahrscheinlich benehm ich mich Serbischer als du, kenne Serbien besser usw.
    Hab ne dicke Serbische Fahne hier hängen..höre meinen Baja!


    dies repräsentiert aber in keinster weise das denken der Serben mit Ungarischen Vorfahren.


    Mann hört sich das eckelfaft an , die Ungarn sind serbiesiert!

    Kann das sein das dieses Volk keine eigene
    Tradition ,Verhaltensform, Bräuche hat?

  6. #36

    Registriert seit
    26.09.2004
    Beiträge
    654
    Ist ja mal beruhigend zu sehen dass die Serben die selben Diskussionen führen wie dir Kroaten....nämlich Schwachsinninge, über Herkunft und Kultur, und ob jemand kroatischer oder serbischer ist als der andere...

  7. #37
    Mare-Car
    Naja, eigentlich ist dejan der einzige der diese führt...

  8. #38
    manmanman was labberts ihr. es gibt eben ungarn, deren familien länger wie 3 generationen in der vojvodina leben. sie sind ursprünglich ungarn, die sich eben wie serben fühlen und die jugoslawische nationalität haben, jedoch sind sie keine "richtigen" serben, da sie keine orthodoxen sind. bzw sie sind serben weil sie in serbien leben und die nationalität haben (jedoch sind sie nicht die wie soll ich sagen standardserben, weil sie keine orthodoxen sind).

    genau so ist es mit den türken die seit was weis ich wie vielen gener. in D leben und den deutschen pass haben. kapiche?

  9. #39
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Milorad
    manmanman was labberts ihr. es gibt eben ungarn, deren familien länger wie 3 generationen in der vojvodina leben. sie sind ursprünglich ungarn, die sich eben wie serben fühlen und die jugoslawische nationalität haben, jedoch sind sie keine "richtigen" serben, da sie keine orthodoxen sind. bzw sie sind serben weil sie in serbien leben und die nationalität haben (jedoch sind sie nicht die wie soll ich sagen standardserben, weil sie keine orthodoxen sind).

    genau so ist es mit den türken die seit was weis ich wie vielen gener. in D leben und den deutschen pass haben. kapiche?
    So ist es .

  10. #40

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    LoL.ich gib dir gleich eine von wegen KAtholisch!

    Und Serbinisiert!

    Ich bin Serbe........weder Serbinisiert noch sonst was!
    Meine Familie lebt schon über 10 Generationen Nachweisbar in Serbien..................

    Das einzige was mich von einem Serben unterscheidet sit mein Nachname...da er weder auf Ic noch Vic endet!!!!!!

    Oder ist ein Vlachischerr Sereb weniger Serbe? Oder ein Crno Gorac weniger?

    Also Maul du mächte gern Serbe. Jebi se!

    @Mare Car
    Genau so sehe ich das auch! Leider Kapieren das unsere Gastarbeiter Serben nicht...ihr VerDEUTSCHTES pack!

    Last Coment zu diesem schwachsinnigen Thema!

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 16:04
  2. WL: Radni?ki ili Vojvodina?
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.03.2010, 00:30
  3. Statut der Vojvodina
    Von brimbog, der im Forum Politik
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 26.08.2009, 21:30
  4. GSA: Vojvodina najtolerantnija
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.03.2009, 17:30
  5. Tafelsilber - zwischen den Fronten
    Von Gast829627 im Forum Wirtschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.02.2006, 14:42