BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 29 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 285

Volksentscheid in Kroatien

Erstellt von Indianer, 09.11.2013, 22:23 Uhr · 284 Antworten · 11.547 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Es könnte schon sein, dass eine erlaubte Homo-Ehe zu ein paar Outing mehr führt. Könnte ich mir vorstellen. Bzw. ist vllt. Outing das falsche Wort, eher ein offeneres Geheimnis oder so ähnlich.
    Ziemlich sicher, jedoch würde das nichts ändern, es sei denn er glaubt "Outing=schwul werden" ...

  2. #102
    Avatar von amerigo

    Registriert seit
    19.10.2011
    Beiträge
    4.815
    ja mit outing meine ich das öffentlich machen seiner sexuellen orientierung,

    und eine verbesserung der REchte bzw.Gleichstellung würde die viele homos dazu motivieren, ihre Homosexualität mit stiegender intensität der Öffentlichkeit preizugeben wie bspw. in USA, wodurch dadurch andere Menschen auch eher dazu tendieren würden schwul zu werden als vorher...

    genau so mit der einführung des Scheidungsrecht, da haben sich auf einmal fast alle weiber von ihren Männer getrennt, sodass scheidung heute zum volkssport geworden ist --> ähnlicher effekt bei Homosexuellen

  3. #103
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von amerigo Beitrag anzeigen
    ja mit outing meine ich das öffentlich machen seiner sexuellen orientierung,

    und eine verbesserung der REchte bzw.Gleichstellung würde die viele homos dazu motivieren, ihre Homosexualität mit stiegender intensität der Öffentlichkeit preizugeben wie bspw. in USA, wodurch dadurch andere Menschen auch eher dazu tendieren würden schwul zu werden als vorher...

    genau so mit der einführung des Scheidungsrecht, da haben sich auf einmal fast alle weiber von ihren Männer getrennt, sodass scheidung heute zum volkssport geworden ist --> ähnlicher effekt bei Homosexuellen
    Hahahahahhahahahahahaha ... du bist der Meinung, dass man sich bewusst dazu entscheidet, ob man Homo, Hetero, Bi oder sonst was ist? hahahahahahaha

  4. #104
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von amerigo Beitrag anzeigen
    ja mit outing meine ich das öffentlich machen seiner sexuellen orientierung,

    und eine verbesserung der REchte bzw.Gleichstellung würde die viele homos dazu motivieren, ihre Homosexualität mit stiegender intensität der Öffentlichkeit preizugeben wie bspw. in USA, wodurch dadurch andere Menschen auch eher dazu tendieren würden schwul zu werden als vorher...

    genau so mit der einführung des Scheidungsrecht, da haben sich auf einmal fast alle weiber von ihren Männer getrennt, sodass scheidung heute zum volkssport geworden ist --> ähnlicher effekt bei Homosexuellen
    das kann man sich doch nicht aussuchen.....man wird schon so geboren.

  5. #105
    Avatar von amerigo

    Registriert seit
    19.10.2011
    Beiträge
    4.815
    ja der satz war unglücklich formuliert... die Normalität der Homosexualität in den Gesetzen und somit auch der öffentlichkeit oder auch Homo-paraden beeinflussen bzw, verstärken durchaus im Unterbewusstsein homosexuelle Neigungen, die sich nach und nach je nach Mensch verstärken können...

  6. #106

    Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.808
    Zitat Zitat von amerigo Beitrag anzeigen
    ja mit outing meine ich das öffentlich machen seiner sexuellen orientierung,

    und eine verbesserung der REchte bzw.Gleichstellung würde die viele homos dazu motivieren, ihre Homosexualität mit stiegender intensität der Öffentlichkeit preizugeben wie bspw. in USA, wodurch dadurch andere Menschen auch eher dazu tendieren würden schwul zu werden als vorher...

    genau so mit der einführung des Scheidungsrecht, da haben sich auf einmal fast alle weiber von ihren Männer getrennt, sodass scheidung heute zum volkssport geworden ist --> ähnlicher effekt bei Homosexuellen
    Was für ein dämlicher Vergleich.

  7. #107
    Avatar von amerigo

    Registriert seit
    19.10.2011
    Beiträge
    4.815
    Zitat Zitat von indulgentia Beitrag anzeigen
    Was für ein dämlicher Vergleich.
    warum, sowohl beim heimlichen homosexuellen als auch bei der frau die sich scheiden will ist der innerliche Drang da, sich durch das ,,Outing'' bzw. die Scheidung zu befreien und auch öffentlich so zu leben wie man es gerne machen würde

    beide Entscheidungen werden auf jeden fall durch u.a. Gesetze, die diesen Schritt vereinfachen, verstärkt...

  8. #108
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von amerigo Beitrag anzeigen
    warum, sowohl beim heimlichen homosexuellen als auch bei der frau die sich scheiden will ist der innerliche Drang da, sich durch das ,,Outing'' bzw. die Scheidung zu befreien und auch öffentlich so zu leben wie man es gerne machen würde

    beide Entscheidungen werden auf jeden fall durch u.a. Gesetze, die diesen Schritt vereinfachen, verstärkt...
    es stimmt es outen sich jetzt immer mehr....weil aber die gesellschaft viel lockerer geworden ist.


  9. #109
    Avatar von Stipan

    Registriert seit
    07.01.2010
    Beiträge
    1.140
    Wenn Themen enttabuisiert werden und die Gesellschaft damit locker umgeht, dann tuen Menschen das was vorher tabu und nicht möglich war.

    Deswegen ob es Outing, Scheidung oder was anderes ist, alles das läuft ähnlich ab wenn es von der Gesellschaft einmal akzepiert wird.

    Darum passt der Vergleich mit der Scheidung auch sogar ganz gut.

  10. #110

    Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.808
    Zitat Zitat von amerigo Beitrag anzeigen
    warum, sowohl beim heimlichen homosexuellen als auch bei der frau die sich scheiden will ist der innerliche Drang da, sich durch das ,,Outing'' bzw. die Scheidung zu befreien und auch öffentlich so zu leben wie man es gerne machen würde

    beide Entscheidungen werden auf jeden fall durch u.a. Gesetze, die diesen Schritt vereinfachen, verstärkt...
    Eine sexuelle Orientierung und eine Scheidung. Genau, fast dasselbe. Aber nur fast.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.10.2012, 19:08
  2. N24 jetzt Kroatien (Urlaub machen in Kroatien)
    Von Emir im Forum Balkan im TV
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 25.08.2010, 07:39
  3. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 04.07.2008, 13:17
  4. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.01.2007, 17:43
  5. KROATIEN KROATIEN DU SOLLST IN FREIHEIT LEBEN!
    Von Nikola-Zubic-Zrinski im Forum Musik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.07.2006, 18:17