BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 29 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 285

Volksentscheid in Kroatien

Erstellt von Indianer, 09.11.2013, 22:23 Uhr · 284 Antworten · 11.552 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.857
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Für wen?

    für alle.
    vor der heirat findet z.B ei öffentlicher aushang am standesamt statt.

  2. #32
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.188
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    für alle.
    vor der heirat findet z.B ei öffentlicher aushang am standesamt statt.
    Und wie oft liest du solche Aushänge? Ich z.B. geneu 0 mal....wozu auch. Fremde Hochzeiten interessieren mich nicht.

  3. #33
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.857
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Und wie oft liest du solche Aushänge? Ich z.B. geneu 0 mal....wozu auch. Fremde Hochzeiten interessieren mich nicht.
    hm... momentan liegst du bei 100%.
    wenn ich jetzt schreibe, daß ich es lese, bleiben für dich nur 50%

  4. #34
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    bin bei dir, sobald sie auch pflichten erfüllen können.
    die da wären: kinder zeugen, um Nachkommenschaft und rente sichern.
    Was, wen Ehepaare ihre "Pflichten" Kinder zu bekommen aus welchen Gründen auch immer, nicht nachkommen können oder wollen? Dürfte man auch älteren Ehepaaren, die nicht mehr fähig sind Kinder auf die Welt zu bringen, die Ehe verweigern?
    Es ist wahrlich nicht die" Pflicht" Kinder zu zeugen. Kinder in die Welt zu setzen ist Sache der Partnerschaft und sonst gar nichts.

  5. #35
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.857
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Was, wen Ehepaare ihre "Pflichten" Kinder zu bekommen aus welchen Gründen auch immer, nicht nachkommen können oder wollen? Dürfte man auch älteren Ehepaaren, die nicht mehr fähig sind Kinder auf die Welt zu bringen, die Ehe verweigern?
    Es ist wahrlich nicht die" Pflicht" Kinder zu zeugen. Kinder in die Welt zu setzen ist Sache der Partnerschaft und sonst gar nichts.
    nicht können,(z.B Krankheiten) wäre bei mir ohne Nachteile.
    nicht wollen, sehr hoch besteuern.

    alles andere no go

    sorry, bin leicht konservativ

  6. #36
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Sollen standesamtlich heiraten können ohne Restriktionen.

    Wer bin ich oder wer sind wir um Menschen den Weg ihrer sexuellen Orientierung oder ihrer Partnerschaft zu diktieren.

  7. #37
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    [QUOTE=Indianer;3903739]nicht können,(z.B Krankheiten) wäre bei mir ohne Nachteile.
    nicht wollen, sehr hoch besteuern.

    alles andere no go

    sorry, bin leicht konservativ[/QUOT

  8. #38
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.857
    die persönlichen sexuellen Orientierungen gehen mich tatsächlich nichts an.
    darf jeder handhaben wie er will.

    - - - Aktualisiert - - -

    gibt es eine Möglichkeit, bis zum 1 Dezember Kroate zu werden

  9. #39
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    nicht können,(z.B Krankheiten) wäre bei mir ohne Nachteile.
    nicht wollen, sehr hoch besteuern.

    alles andere no go

    sorry, bin leicht konservativ
    Es ist und muss eine persönliche Entscheidung sein, ob wer Kinder in die Welt setzen will oder nicht. Wenn es anders wäre, wie weit sind wir dann noch vom Mutterkreuz entfernt?? Sry, ich will hier keinem etwas unterstellen, Kinder im Staatsintersse zu zeugen finde ich als albsolulutes no go.

    ... Ich bin auch etwas konservativ, so aber nicht.

    Kinder zeugte ich als Krönung der Liebe und auch als Verantwortung für das ungeborene Leben. Der Staat hatte damit nichts zu tun.
    Und Steuren zahlen kinderlose und unverheiratete bei uns genug.

  10. #40
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.565
    Thread gibt es schon.

Seite 4 von 29 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.10.2012, 19:08
  2. N24 jetzt Kroatien (Urlaub machen in Kroatien)
    Von Emir im Forum Balkan im TV
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 25.08.2010, 07:39
  3. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 04.07.2008, 13:17
  4. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.01.2007, 17:43
  5. KROATIEN KROATIEN DU SOLLST IN FREIHEIT LEBEN!
    Von Nikola-Zubic-Zrinski im Forum Musik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.07.2006, 18:17