BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 54 von 76 ErsteErste ... 44450515253545556575864 ... LetzteLetzte
Ergebnis 531 bis 540 von 751

Volkszählung 2011 Mazedonien

Erstellt von Fan Noli, 13.09.2010, 19:24 Uhr · 750 Antworten · 39.721 Aufrufe

  1. #531

    Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    501
    Zitat Zitat von Aurel Marki Beitrag anzeigen
    Genau wie die Montenegriner das mit den anderen Ethnien versucht haben.

    Daran kann man sehr gut sehen wie sehr sie sich vor "kleinen" Minderheiten im Land fürchten
    Sie fürchten sich vor der Wahrheit. Von den FYROM-Bulgaren ist man das gewohnt, die denken immernoch sie seien die Nachkommen der antiken Makedonen, diese Gorans und Zorans.

  2. #532
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Corleone Beitrag anzeigen
    Erst zwingen sie die Türken und Zigos sich als "Mazedonier" auszugeben und dann wollen die uns nicht mitzählen. Ich will garnicht wissen wieviele sie schon bei den vergangenen Volkszählungen dazu gezwungen haben sich also solche auszugeben. Nur ne Frage der Zeit bis dieser Fake-Staat zu Grunde gehen wird.



    Ähm... Makedonier, bring das nicht durcheinander.

    Heraclius

  3. #533
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Corleone Beitrag anzeigen
    Sie fürchten sich vor der Wahrheit. Von den FYROM-Bulgaren ist man das gewohnt, die denken immernoch sie seien die Nachkommen der antiken Makedonen, diese Gorans und Zorans.
    Ja, man sieht ja wer sich fürchtet das eine magische Zahl nicht erreicht wird.
    Die, die sich fürchten heulen auch dass man die Diaspora zählt, weil sonst nichts aus der magischen Zahl wird

  4. #534

    Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    501
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Ja, man sieht ja wer sich fürchtet das eine magische Zahl nicht erreicht wird.
    Die, die sich fürchten heulen auch dass man die Diaspora zählt, weil sonst nichts aus der magischen Zahl wird
    Genau wir fürchten uns, dass diese eine magische Zahl, wie du sie nennst, nicht erreicht wird und genau deswegen zwingen wir auch Romas und Türken dazu sich als Albaner auszugeben, richtig.

  5. #535
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Corleone Beitrag anzeigen
    Genau wir fürchten uns, dass diese eine magische Zahl, wie du sie nennst, nicht erreicht wird und genau deswegen zwingen wir auch Romas und Türken dazu sich als Albaner auszugeben, richtig.
    Genau so ist es, und nicht anders.

  6. #536
    Bendzavid
    Trotzdem kann man weniger für Statuen ausgeben. Das Land hat mittlerweile mehr Statuen als Einwohner. Das Geld kann man besser investieren.

    Wie siehst aus gibt es wieder was neues?

  7. #537
    Albanese
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Trotzdem kann man weniger für Statuen ausgeben. Das Land hat mittlerweile mehr Statuen als Einwohner. Das Geld kann man besser investieren.

    Wie siehst aus gibt es wieder was neues?
    Ja Alexander the Great Gay Statue
    der Penis soll 30 Meter lang werden


  8. #538
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Aurel Marki Beitrag anzeigen
    Ja Alexander the Great Gay Statue
    der Penis soll 30 Meter lang werden


  9. #539

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Trotzdem kann man weniger für Statuen ausgeben. Das Land hat mittlerweile mehr Statuen als Einwohner. Das Geld kann man besser investieren.

    Wie siehst aus gibt es wieder was neues?
    Debati treditor vijoi me akuza dhe kritika midis pozitės dhe opozitės, ndėrsa PDSH nga dita e parė e debatit kishte braktisur seancėn parlamentare, me arsyetimin se nuk ėshtė konsultuar paraprakisht lidhur me vendosjen e kėtij ligji nė rend dite dhe pėr konsulta tjera pėr njė dialog mė tė gjerė politik.
    Gjatė debatit parlamentar, VMRO-DPMNE e kryeministrit Nikolla Gruevski konteston pėrqindjen e shqiptarėve nė Maqedoni prej 25, 7 pėr qind, se gjoja ajo ėshtė njė shifėr si pjesė e regjistrimit tė falsifikuar tė vitit 2002.

    Ilija Dimovski nga VMRO-DPMNE akuzoi se LSDM gjatė periudhės sė regjistrimit tė 2002 ka regjistruar mė shumė se 120 mijė shqiptarė mė tepėr nga numri i tyre real nė Maqedoni.
    Por, LSDM opozitare ka theksuar se partia e maxhorancės pėrmes akuzave tė pabazuara po tenton ta fsheh keqpėrdorimin e 14 milionė eurove tė harxhuara nė 10 ditėt e para tė regjistrimit.

    “Nėse besoni se 120 mijė shqiptarė janė falsifikuar nė vitin 2002, pse nuk keni ngritur asnjė padi penale deri mė tani pėr ata qė e ka bėrė falsifikimin?” ėshtė shprehur LSDM.
    Ministri i Drejtėsisė, Blerim Bexheti ka theksuar se regjistrimi u ndėrpre pėr shkak tė lėshimeve dhe dobėsive nė zbatimin e detyrimeve qė dalin nga Ligji pėr regjistrim si dhe si rezultat i kohės sė pamjaftueshme pėr tė pėrgatitur dhe trajnuar tė gjithė pjesėmarrėsit nė realizimin e regjistrimit tė popullsisė.

  10. #540
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Adem Beitrag anzeigen
    Debati treditor vijoi me akuza dhe kritika midis pozitės dhe opozitės, ndėrsa PDSH nga dita e parė e debatit kishte braktisur seancėn parlamentare, me arsyetimin se nuk ėshtė konsultuar paraprakisht lidhur me vendosjen e kėtij ligji nė rend dite dhe pėr konsulta tjera pėr njė dialog mė tė gjerė politik.
    Gjatė debatit parlamentar, VMRO-DPMNE e kryeministrit Nikolla Gruevski konteston pėrqindjen e shqiptarėve nė Maqedoni prej 25, 7 pėr qind, se gjoja ajo ėshtė njė shifėr si pjesė e regjistrimit tė falsifikuar tė vitit 2002.

    Ilija Dimovski nga VMRO-DPMNE akuzoi se LSDM gjatė periudhės sė regjistrimit tė 2002 ka regjistruar mė shumė se 120 mijė shqiptarė mė tepėr nga numri i tyre real nė Maqedoni.
    Por, LSDM opozitare ka theksuar se partia e maxhorancės pėrmes akuzave tė pabazuara po tenton ta fsheh keqpėrdorimin e 14 milionė eurove tė harxhuara nė 10 ditėt e para tė regjistrimit.

    “Nėse besoni se 120 mijė shqiptarė janė falsifikuar nė vitin 2002, pse nuk keni ngritur asnjė padi penale deri mė tani pėr ata qė e ka bėrė falsifikimin?” ėshtė shprehur LSDM.
    Ministri i Drejtėsisė, Blerim Bexheti ka theksuar se regjistrimi u ndėrpre pėr shkak tė lėshimeve dhe dobėsive nė zbatimin e detyrimeve qė dalin nga Ligji pėr regjistrim si dhe si rezultat i kohės sė pamjaftueshme pėr tė pėrgatitur dhe trajnuar tė gjithė pjesėmarrėsit nė realizimin e regjistrimit tė popullsisė.
    T'ma haje karin. Ma interesant amo ishte pjesa e fundit:

    “Nėse besoni se 120 mijė shqiptarė janė falsifikuar nė vitin 2002, pse nuk keni ngritur asnjė padi penale deri mė tani pėr ata qė e ka bėrė falsifikimin?” ėshtė shprehur LSDM.

Ähnliche Themen

  1. Volkszählung Kosovo 2011
    Von Albion im Forum Kosovo
    Antworten: 1020
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 08:33
  2. Volkszählung 2011 in Montenegro
    Von DZEKO im Forum Politik
    Antworten: 722
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 02:45
  3. Volkszählung 2011 in Kosovo
    Von DZEKO im Forum Kosovo
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.03.2011, 23:03
  4. Erste Volkszählung im April 2011
    Von Fan Noli im Forum Kosovo
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 14.02.2010, 18:36