BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 55 von 76 ErsteErste ... 54551525354555657585965 ... LetzteLetzte
Ergebnis 541 bis 550 von 751

Volkszählung 2011 Mazedonien

Erstellt von Fan Noli, 13.09.2010, 19:24 Uhr · 750 Antworten · 39.732 Aufrufe

  1. #541
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    T'ma haje karin. Ma interesant amo ishte pjesa e fundit:

    “Nëse besoni se 120 mijë shqiptarë janë falsifikuar në vitin 2002, pse nuk keni ngritur asnjë padi penale deri më tani për ata që e ka bërë falsifikimin?” është shprehur LSDM.
    Da die SDSM der Handlanger für die 120.000 gewesen ist. Ganz einfach

  2. #542
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Trotzdem kann man weniger für Statuen ausgeben. Das Land hat mittlerweile mehr Statuen als Einwohner. Das Geld kann man besser investieren.

    Wie siehst aus gibt es wieder was neues?

    In Statuen für das makedonische Kultur-Historische Erbe wurde bis jetzt fast gar nichts investiert. Nicht nur das, neben den Statuen wird allerhand anderes investiert, ein Blick in das "Bauprojekte" Thema sollte dir bei der Bildung einer weiteren (überholten) Meinung hilfreich sein.

  3. #543
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    In Statuen für das makedonische Kultur-Historische Erbe wurde bis jetzt fast gar nichts investiert. Nicht nur das, neben den Statuen wird allerhand anderes investiert, ein Blick in das "Bauprojekte" Thema sollte dir bei der Bildung einer weiteren (überholten) Meinung hilfreich sein.
    Nur in Skopje wird investiert. In Kumanovo kaum was, dort sieht es immer noch aus wie früher. Alles Geld wird in die Hauptstadt reingeballert und seien wir mal ehrlich egal wo man sich in Skopje dreht und wendet überall wird man von irgendeiner Statue beobachtet.

  4. #544
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Da die SDSM der Handlanger für die 120.000 gewesen ist. Ganz einfach
    Dann hätte sich die VMRO-DPMNE früher melden sollen und nicht auf einmal.

  5. #545
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Dann hätte sich die VMRO-DPMNE früher melden sollen und nicht auf einmal.

    Schwachsinn den du von dir gibst.

  6. #546
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Nur in Skopje wird investiert. In Kumanovo kaum was, dort sieht es immer noch aus wie früher. Alles Geld wird in die Hauptstadt reingeballert und seien wir mal ehrlich egal wo man sich in Skopje dreht und wendet überall wird man von irgendeiner Statue beobachtet.

    Stimmt nicht, in ganz Makedonien wird investiert. Das die Hauptstadt den größten Batzen abbekommt ist verständlich, schließlich hat/ist SK die größte "Steuerkraft" im Land.

    Du solltest dich mehr mit deiner (hmmmm wie soll ich sagen - "angeblichen") Heimat befassen.


    Dein unqualifiziertes Gequängel geht mir langsam auf die Socken

  7. #547
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Stimmt nicht, in ganz Makedonien wird investiert. Das die Hauptstadt den größten Batzen abbekommt ist verständlich, schließlich hat/ist SK die größte "Steuerkraft" im Land.

    Du solltest dich mehr mit deiner (hmmmm wie soll ich sagen - "angeblichen") Heimat befassen.


    Dein unqualifiziertes Gequängel geht mir langsam auf die Socken
    Angebliche Heimat? Ich bin dort geboren und aufgewachsen und du Pisser willst mir was erzählen? Sag mal gehts dir noch gut? Du scheinst ein total verblendeter Penner zu sein der einfach nur das glauben will was er für richtig hält. In Kumanovo wurde kaum was investiert, 2. größte Stadt des Landes Kollege. Und maße es dir nicht an so abfällig zu reden denn mit diesem Land habe ich eine größere Bindung als du 14 jähriges Diaspora-Kind. Verstanden du Lutscher.

  8. #548
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Schwachsinn den du von dir gibst.
    Ja sag doch wo die früher waren? Was haben die denn all die 10 Jahre gemacht? Warum nicht früher dagegen protestiert?

  9. #549
    Bendzavid
    Es ist doch einfach unglaublich was du dir hier leistest Zoran. Meine Familie lebt seit über 500 Jahren in dem von uns gegründeten Dorf und hat eine längere Geschichte als so manch mazedonische Familie dort, zahlt Steuern bis zum abwinken, alle arbeiten ob normaler Handwerker, Staatsbediensteter oder sonstige wir die ausgewandert sind pumpen jeden Monat so viel Geld nach drüben und trotzdem, trotzdem kommt so ein Spinner und will mir sagen das ich dieses Land nicht meine Heimat nennen darf. Denkst du das nur die Mazedonier ein Recht darauf haben dieses Land als ihres zu bezeichnen? Was hast du für ein Problem mit Albanern? Wir sind für dich Ausländer stimmts? Am liebsten würdest du uns doch "abschieben", fragt sich aber wo hin du die Albaner aus Mazedonien abschieben willst, die wahrscheinlich viel länger dort Leben als so manch ein anderer Mazedonier.

  10. #550
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Ja sag doch wo die früher waren? Was haben die denn all die 10 Jahre gemacht? Warum nicht früher dagegen protestiert?

    Und wer behauptet das sie nie protestiert haben?

Ähnliche Themen

  1. Volkszählung Kosovo 2011
    Von Albion im Forum Kosovo
    Antworten: 1020
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 08:33
  2. Volkszählung 2011 in Montenegro
    Von DZEKO im Forum Politik
    Antworten: 722
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 02:45
  3. Volkszählung 2011 in Kosovo
    Von DZEKO im Forum Kosovo
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.03.2011, 23:03
  4. Erste Volkszählung im April 2011
    Von Fan Noli im Forum Kosovo
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 14.02.2010, 18:36