BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 73 ErsteErste ... 111718192021222324253171 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 723

Volkszählung 2011 in Montenegro

Erstellt von DZEKO, 22.03.2011, 23:42 Uhr · 722 Antworten · 45.660 Aufrufe

  1. #201
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.030
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    So ein Quatsch, die Serben hassen den Islam nicht. Überhaupt fällt mir nicht auf, dass irgendein Glaube oder eine Nation bei uns in der Stadt verhasst ist. Die einzigen unbeliebten sind die Roma.
    Ja komm hör auf bitte, deswegen hat man die Wut 2004 an den einzigen Moscheen in Serbien ausgelassen als sie brannten.

    Ich will nicht wissen wie ein serbischer Muslim sich da gefühlt hat wen er sieht wei seine Brüder die Moscheen niederbrennen.

  2. #202
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ja komm hör auf bitte, deswegen hat man die Wut 2004 an den einzigen Moscheen in Serbien ausgelassen als sie brannten.

    Ich will nicht wissen wie ein serbischer Muslim sich da gefühlt hat wen er sieht wei seine Brüder die Moscheen niederbrennen.
    Das war eine Kettenreaktion von dummen Menschen, die sich verletzt gefühlt haben durch die Geschehnisse im Kosovo, wo Kirchen verbrannt wurden. Es waren im Grunde genommen alle Serben verletzt. Ich will es nicht rechtfertigen, aber solche Kettenreaktionen sind nunmal Alltag da unten. Es handelt sich dabei aber nicht um die Mehrheit der Bevölkerung.

  3. #203
    Sonny Black


    uuuffff

  4. #204

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ja komm hör auf bitte, deswegen hat man die Wut 2004 an den einzigen Moscheen in Serbien ausgelassen als sie brannten.

    Ich will nicht wissen wie ein serbischer Muslim sich da gefühlt hat wen er sieht wei seine Brüder die Moscheen niederbrennen.
    Das ist wegen den Albanern geschehen, die im Kosovo serbische Kirchen niedergebrannt haben. Außerdem waren das ein paar Idioten, Nationalisten halt, die gleiches mit gleichem vergelten wollten.

    Mir persönlich macht der Islam nichts, bei uns in der Gegend in Serbien sind die Romas sogar größtenteils Moslems und wir haben recht viele Bosniaken/Muslime/musl. Serben (wie auch immer sie sich dort nennen) in der Stadt.
    Habe noch von keinem Inzident gehört.

  5. #205
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Danke, aber im Prinzip ist es mir egal da ich weiss das der Grossteil sich heute als Bosniaken sehen aus dem Gebiet.

    Aber weisst du was ich mich frage, in Ulcinj und Gegend haben die meisten Albaner heute wieder ihre Namen geändert, ihre Dorfnamen usw, dort gibt es auch keine Bosniaken.

    Aber komischerweise dort wo es auch Bosniaken gibt sind sie das geblieben, wieso wohl nur wen man so den Albanern hier lauscht wissen das ja alle das sie Albaner sind wieso machen die nicht das gleiche wie in Ulcinj?

    Und was noch komisch ist, die behaupten immer das man sie gezwungen hat von serbisch-montenegrinischer Seite Bosniaken zu werden, aber zu der Zeit hat man die Bosniaken selber nicht besser behandelt als Albaner umd man wollte ja beide Parteien Christinasieren. Also wieso sollten die ausgerchent Bosniakische Namen mit Ic Endung nehmen?

    Ich sehe da keine Logik bis aus Propganda die ja momentan auf Hochtouren läuft wie du nur unschwer erkennen kannst.

    niemand hat sie gezwungen bosniaken zu werden man hat sie eher gezwungen ihre albanische nationalität zu vergessen
    die montis haben ihre nachnamen geändert, albanische schulen geschlossen, die albanischen dorfnamen geändert zb. von martinaj auf martinovic, vuthaj zu vusanje, kukaj zu kukic usw das sind alles die nachnamen der dorfgründer gewesen
    in MNE gibt es auch dörfer mit namen wie kastrat, besnik, burim wo die einwohner heute sich nicht als albaner sehen glaubst du etwa dass montis oder bosniaken ihren dörfern albanische namen gegeben haben ?

    oder glaubst du dass bosniaken und montis sich selbst albanische nachnamen geben wie zb. kastrati/kastratovic, hoti/hotic, gruda/grudic, gjon-balaj/dzonbalic, balaj/balic?
    wieso heißen ausgerechnet die bosniaken und montenegriner aus den grenzregionen zu albanien und kosovo so während in bosnien serben und bosniaken keine nachnamen wie hotic, kastratovic, dzonbalic usw haben

  6. #206
    Sonny Black
    Zitat Zitat von Pjetër Malota Beitrag anzeigen
    niemand hat sie gezwungen bosniaken zu werden man hat sie eher gezwungen ihre albanische nationalität zu vergessen
    die montis haben ihre nachnamen geändert, albanische schulen geschlossen, die albanischen dorfnamen geändert zb. von martinaj auf martinovic, vuthaj zu vusanje, kukaj zu kukic usw das sind alles die nachnamen der dorfgründer gewesen
    in MNE gibt es auch dörfer mit namen wie kastrat, besnik, burim wo die einwohner heute sich nicht als albaner sehen glaubst du etwa dass montis oder bosniaken ihren dörfern albanische namen gegeben haben ?

    oder glaubst du dass bosniaken und montis sich selbst albanische nachnamen geben wie zb. kastrati/kastratovic, hoti/hotic, gruda/grudic, gjon-balaj/dzonbalic, balaj/balic?
    wie heißen ausgerechnet die bosniaken und montenegriner aus den grenzregionen zu albanien und kosovo so während in bosnien serben und bosniaken keine nachnamen wie hotic, kastratovic, dzonbalic usw haben
    Meine Freunde heissen Hot, Klimenta, Muric, Balic usw. Sie wissen auch das das mal vllt alb. Nachnamen waren, doch trotzdem scheissen sie drauf und sind Bosniaken die Sandzak über alles lieben.

    Kann ja sein das viele assmiliert wurden, doch heute ist heute und was war kannst du nicht zurück holen. Klammert euch nicht daran, denn es nützt jetz doch eh nichts mehr.

  7. #207
    McChevap
    Zitat Zitat von Singidunum Beitrag anzeigen
    Das war eine Kettenreaktion von dummen Menschen, die sich verletzt gefühlt haben durch die Geschehnisse im Kosovo, wo Kirchen verbrannt wurden. Es waren im Grunde genommen alle Serben verletzt. Ich will es nicht rechtfertigen, aber solche Kettenreaktionen sind nunmal Alltag da unten. Es handelt sich dabei aber nicht um die Mehrheit der Bevölkerung.
    Was war hier der Grund für die Kettenreaktion? Kann mich nicht erinnern das serbische Kirchen in Sarajevo brannten.



    Will nicht hetzen, aber kannst mir nicht sagen, das es keine Abneigung gegen Moslems/Bosniaken gibt.

  8. #208

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von McChevap Beitrag anzeigen
    Was war hier der Grund für die Kettenreaktion?



    Will nicht hetzen, aber kannst mir nicht sagen, das es keine Abneigung gegen Moslems/Bosniaken gibt.
    Du musst das ganze regional betrachten und zudem darfst du nicht vergessen, dass Kriegszeit war.
    Und damit verabschiede ich mir, laku noc svima.

  9. #209
    McChevap
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Du musst das ganze regional betrachten und zudem darfst du nicht vergessen, dass Kriegszeit war.
    Und damit verabschiede ich mir, laku noc svima.
    Das war im Jahre 2001, also 6 Jahre nachdem Krieg. Wenn wir Regional gehen, dann sind meiner Meinung nach die Serben in Banja Luka diejenigen die am wenigsten einen Grund haben Bosniaken zu hassen, in Banja Luka ist im Vergleich zu Rest BiH nichts passiert.

    Lahku noc.

  10. #210
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.030
    Zitat Zitat von Pjetër Malota Beitrag anzeigen
    niemand hat sie gezwungen bosniaken zu werden man hat sie eher gezwungen ihre albanische nationalität zu vergessen
    die montis haben ihre nachnamen geändert, albanische schulen geschlossen, die albanischen dorfnamen geändert zb. von martinaj auf martinovic, vuthaj zu vusanje, kukaj zu kukic usw das sind alles die nachnamen der dorfgründer gewesen
    in MNE gibt es auch dörfer mit namen wie kastrat, besnik, burim wo die einwohner heute sich nicht als albaner sehen glaubst du etwa dass montis oder bosniaken ihren dörfern albanische namen gegeben haben ?

    oder glaubst du dass bosniaken und montis sich selbst albanische nachnamen geben wie zb. kastrati/kastratovic, hoti/hotic, gruda/grudic, gjon-balaj/dzonbalic, balaj/balic?
    wie heißen ausgerechnet die bosniaken und montenegriner aus den grenzregionen zu albanien und kosovo so während in bosnien serben und bosniaken keine nachnamen wie hotic, kastratovic, dzonbalic usw haben
    Ja aber wieso sollten sie augerechnet Bosniaken werden, wir hatten genau so keine Schulen und Dorfnamen wie ihr?

    Grudic, Hotic und Balic gibt es Bosnien genau so, als ob alles Albanisch sein muss weil ihr Stämme habt die so hiessen oder es auf Albanisch schreibt, es kann ja nicht sein das es mit denen vielleicht nichts zu tun hat oder diese Namen nicht Stämmen aus Montenegro oder Herzegowina gehören, den es gibt davon viele Beispiele das es Vermischungen gab damals oder man vom Norden in den Süden wanderte.

    Ausserdem sehe ich genug Namen aus Plav und Gusinje zb, ganz Normale Namen wie in Bosnien, einige auch unebkannte kein Zweifel.

    Hier ein paar Namen von getöteten Bosniaken aus Plav und Gusinje:

    Mula Sado Musić
    Junuz Nugov Omeragić
    Hajro Nurov Omeragić
    Ago Jakupov Ferović
    Emin Jakupov Ferović
    Šećo Ferović
    Mazo Hadžimušević
    Hako Hadžimušović
    Osman-aga Bilalagin Šehović
    Bećo Alimuli

Ähnliche Themen

  1. Volkszählung 2011 Mazedonien
    Von Fan Noli im Forum Politik
    Antworten: 750
    Letzter Beitrag: 22.11.2014, 11:16
  2. Volkszählung Kosovo 2011
    Von Albion im Forum Kosovo
    Antworten: 1020
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 08:33
  3. Volkszählung 2011 in Kosovo
    Von DZEKO im Forum Kosovo
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.03.2011, 23:03
  4. Antworten: 356
    Letzter Beitrag: 06.02.2011, 07:20
  5. Erste Volkszählung im April 2011
    Von Fan Noli im Forum Kosovo
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 14.02.2010, 18:36