BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 24 von 73 ErsteErste ... 1420212223242526272834 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 723

Volkszählung 2011 in Montenegro

Erstellt von DZEKO, 22.03.2011, 23:42 Uhr · 722 Antworten · 45.568 Aufrufe

  1. #231
    -Mačak-
    Zitat Zitat von Bushido Beitrag anzeigen
    Kastratovic und Dzonbalic höre ich zum ersten Mal. Ich kenne ja Hot, Hotic, Muric und wenn ich weiss das es alb. Stämme sind, gebe ich es auch zu. Aber Kastratovic und Dzonbalic hör ich zum ersten Mal..
    Was sagt ihr zu Soft mit der Endung ic.

  2. #232
    Sonny Black
    Zitat Zitat von -Mačak- Beitrag anzeigen
    Was sagt ihr zu Soft mit der Endung ic.
    Eindeutig Engländer

  3. #233
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ich hab nur zu Grudic, Music und Hotic geschrieben, Dzonbalic ist nicht geläufig bei uns oder Kastratovic. Cekic aber ein ganz normaler Name das heisst bei uns ja auch Hammer übersetzt, und in Bosnien haben viele Menschen Nachnamen auch nach Beruf usw,

    Derivsevic ist kein typisch Albanischer Name (hat Osmanischen Ursprung), weisst du was Dervisi sind, so heisst mein Vater sein Dorfteil in Zentralbosnien zb. und Dino Merlin der berühmte Sänger heisst Dervishalidovic und ist in Sarajevo geboren.
    ich weiß was dervish sind bzw bedeutet in albanien gibt es genug dervishe
    dervishevic oder cekic gibt auch in bosnien ist mir schon klar
    es gibt albaner die ferati heißen und bosnier die feratovic heißen bei solchen namen kann man nicht anhand des nachnamens behaupten dass seien albaner oder bosniaken denn 1-3 buchstaben am schluss genügen um den namen bosnisch oder albanisch zu machen

    ich kenne aber die familien dervishevic und cekic persönlich sie selbst waren es die mir das gesagt haben dass sie früher noch dervishi und ceku manche auch ceka/cekaj hießen
    du kannst mir das glauben oder nicht ich kenne aber leute von dort
    ich hab dir doch mal erzählt woher...
    paar leute dort haben mir über die größten familien aus gucia erzählt und sie sagten mir dass radoncici früher orthodoxe waren cekic albanisch sprachen und ceka/j/u hießen dervisevic auch

  4. #234
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Zitat Zitat von Bushido Beitrag anzeigen
    Kastratovic und Dzonbalic höre ich zum ersten Mal. Ich kenne ja Hot, Hotic, Muric und wenn ich weiss das es alb. Stämme sind, gebe ich es auch zu. Aber Kastratovic und Dzonbalic hör ich zum ersten Mal..
    Kastratovic und zum Beispiel auch Burmazovic sind so ziemlich die berühmtesten Montenachnamen die sich aus einem albanischen Wort ableiten.

  5. #235
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012
    Zitat Zitat von Bushido Beitrag anzeigen
    Kastratovic und Dzonbalic höre ich zum ersten Mal. Ich kenne ja Hot, Hotic, Muric und wenn ich weiss das es alb. Stämme sind, gebe ich es auch zu. Aber Kastratovic und Dzonbalic hör ich zum ersten Mal..
    Hotic gibt es viele in der Krajina im Nordwesten, jetzt könnten wir behaupten die sind mal in den Süden gewandert und haben den Namen mitgenommen.

    Es kann auch sein das sich die Namen ähneln, den keiner weiss es genau von uns. Aber die denken weil sie die Namen auf Albanisch abwandel ist es auch Albanisch und das nervt manchmal, die machen es sich zu leicht und beanspruchen gleich für sich die Wahrheit.

  6. #236
    Sonny Black
    Zitat Zitat von Singidunum Beitrag anzeigen
    Kastratovic und zum Beispiel auch Burmazovic sind so ziemlich die berühmtesten Montenachnamen die sich aus einem albanischen Wort ableiten.
    Nie gehört diese Namen...

    Burmazovic, könnte ja jetz einer kommen und sagen der wär türkisch, weil Burma ein türkisches Wort für Ring ist..

    Naja, kompliziert is es sehr..

  7. #237
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012
    Zitat Zitat von Pjetër Malota Beitrag anzeigen
    ich weiß was dervish sind bzw bedeutet in albanien gibt es genug dervishe
    dervishevic oder cekic gibt auch in bosnien ist mir schon klar
    es gibt albaner die ferati heißen und bosnier die feratovic heißen bei solchen namen kann man nicht anhand des nachnamens behaupten dass seien albaner oder bosniaken denn 1-3 buchstaben am schluss genügen um den namen bosnisch oder albanisch zu machen

    ich kenne aber die familien dervishevic und cekic persönlich sie selbst waren es die mir das gesagt haben dass sie früher noch dervishi und ceku manche auch ceka/cekaj hießen
    du kannst mir das glauben oder nicht ich kenne aber leute von dort
    ich hab dir doch mal erzählt woher...
    paar leute dort haben mir über die größten familien aus gucia erzählt und sie sagten mir dass radoncici früher orthodoxe waren cekic albanisch sprachen und ceka/j/u hießen dervisevic auch
    Ja kann sein, muss zugeben das ich mich nicht so gut auskenne dort in der Gegend. Aber ich lese viel von Seiten und Leuten aus Plav, die haben auch genug andere Texte die was anderes sagen, das bringt einen drucheinander.

  8. #238
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Zitat Zitat von Bushido Beitrag anzeigen
    Nie gehört diese Namen...

    Burmazovic, könnte ja jetz einer kommen und sagen der wär türkisch, weil Burma ein türkisches Wort für Ring ist..

    Naja, kompliziert is es sehr..
    Der Grund wieso ich die Namen kenne ist Sport

    Das ist halt typisch balkanisch, alles vermischt, aber überall ist was türkisches ^^ Solche Namen sind aber eher die Ausnahme bei Serben und Montenegrinern.

  9. #239
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Hotic gibt es viele in der Krajina im Nordwesten, jetzt könnten wir behaupten die sind mal in den Süden gewandert und haben den Namen mitgenommen.

    Es kann auch sein das sich die Namen ähneln, den keiner weiss es genau von uns. Aber die denken weil sie die Namen auf Albanisch abwandel ist es auch Albanisch und das nervt manchmal, die machen es sich zu leicht und beanspruchen gleich für sich die Wahrheit.
    aber wenn hotic, grudic und kelmendis auch noch in den gebieten der stämme hoti, gruda und kelmendi leben ist es doch sehr auffällig

    hier siehst du zb, wo albanische stämme wie kelmend, gruda oder hoti beheimatet sind/waren
    hoti gibt es heute auch in kosovo und albanien aber sie wissen alle dass sie aus montenegro sind


  10. #240
    Sonny Black
    Deswegen sag ich ja, es macht keinen Sinn zu sagen "ihr wart Albaner, ihr wart dies und das".. Das war mal und nie wird man sich einigen. Wir sind in der Gegenwart und haben eine Zukunft vor uns. Früher waren wir alle mal Spermien, heute sind wir krasse Nationverteidiger..

    Scheiss auf die Vergangenheit..

Ähnliche Themen

  1. Volkszählung 2011 Mazedonien
    Von Fan Noli im Forum Politik
    Antworten: 750
    Letzter Beitrag: 22.11.2014, 11:16
  2. Volkszählung Kosovo 2011
    Von Albion im Forum Kosovo
    Antworten: 1020
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 08:33
  3. Volkszählung 2011 in Kosovo
    Von DZEKO im Forum Kosovo
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.03.2011, 23:03
  4. Antworten: 356
    Letzter Beitrag: 06.02.2011, 07:20
  5. Erste Volkszählung im April 2011
    Von Fan Noli im Forum Kosovo
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 14.02.2010, 18:36