BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 73 ErsteErste ... 23456789101656 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 723

Volkszählung 2011 in Montenegro

Erstellt von DZEKO, 22.03.2011, 23:42 Uhr · 722 Antworten · 45.612 Aufrufe

  1. #51

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von El Tominho Beitrag anzeigen
    OK
    Also schön gemischt hehe
    Quatsch, ich bin rein

  2. #52
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Ja klar, aber dennoch sind die Montenegriner was Besonderes, da sie eigene Trachten haben, Bräuche usw.

    Das rechtfertigt meines Erachtens keine Trennung im Sinne eines komplet anderen Volkes, aber es ist halt eine Eigenart, genau wie bei den Svabos mit ihren Bundesländern und deren Menschen, die unterschiedlich aber doch gleichzeitig gleich sind
    Es ist mehr als das, sehr viele Serben heute kommen aus dem Gebiet Montengros. Schau dir doch mal Belgrad an, da leben zur Zeit mehr Montenegriner als in Montenegro selbst ^^

  3. #53

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    wieso stehen die dokumente nicht mit 2ter fremdsprache auf albanisch so wie in kosovo auf serbisch ?

  4. #54
    Avatar von Kodeks

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    4.917
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Quatsch, ich bin rein

    hehe
    oder ?^^

  5. #55

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    wieso stehen die dokumente nicht mit 2ter fremdsprache auf albanisch so wie in kosovo auf serbisch ?
    Soweit ich weiß ist albanisch nicht landesweite Amtsprache in Montenegro.

  6. #56
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    wieso stehen die dokumente nicht mit 2ter fremdsprache auf albanisch so wie in kosovo auf serbisch ?
    Albanisch ist eine der Amtssprachen und in den Gebieten wo Albaner leben, denke ich schon, dass die Dokumente auch in albanischer Sprache sind.

    Selbst im Staatsfernsehen gibt es Nachrichten in albanischer Sprache.

    In Artikel 9 der Verfassung steht genau das:
    "U opštinama u kojima većinu ili značajan dio stanovništva čine pripadnici nacionalnih i etničkih grupa u službenoj upotrebi su i njihovi jezici i pisma."

  7. #57
    Avatar von Fitnesstrainer NRW

    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    3.309
    Zitat Zitat von Singidunum Beitrag anzeigen
    Es ist mehr als das, sehr viele Serben heute kommen aus dem Gebiet Montengros. Schau dir doch mal Belgrad an, da leben zur Zeit mehr Montenegriner als in Montenegro selbst ^^

    Schon in osmanischen Zeiten gab es eine Bevölkerungsexplosion in Montenegro, welche dazu führte das viele aufgrund der knappen Weideplätze und der noch knapperen Landwirtschaft Montenegro verliessen und sich insbesondere in der Hercegovina, Bosnien und Serbien niederliessen. Viele wissen ja heute noch welcher Bratstvo und Pleme sie angehören.

    @Alb eagle

    Für die Rechte aber auch histor. Kultur-Bedürfnisse der Albner wird schon einiges getan.
    In Ulcinj hat z.b. die Strassennamen geändert. Früher wurden serbische Anti-Faschisten mit den Strassennamen verherrlicht, heuten tragen sie die Namen von Skenderbeu, oder den des alban.-osmanischen Priraten Hafiz Ali Ulqinaku.

  8. #58

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Singidunum Beitrag anzeigen
    Es ist mehr als das, sehr viele Serben heute kommen aus dem Gebiet Montengros. Schau dir doch mal Belgrad an, da leben zur Zeit mehr Montenegriner als in Montenegro selbst ^^
    In Belgrad gibts so viele Montis wie Sandzaklije in Sarajevo.

  9. #59
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    In Belgrad gibts so viele Montis wie Sandzaklije in Sarajevo.
    Schau dir die erfolgreichsten Belgrader Geschäftsleute an und achte auf ihren Nachnamen

  10. #60

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Lernt doch daraus;
    Des Menschen wahre Identität ist ganz klar, die Seele.
    Doch wir sind mit unserem Verstand so sehr identifiziert, dass wir dies vergessen haben. Also braucht der Verstand eine Identität. Nimmt er halt die Nationalität "Ich bin Serbe!" "Ich bin Türke alter, ich bin voll stark yau"

    Usw.

    Wenn wir uns allerdings wieder mit unserem wahren Selbst identifizieren wird es: Keine Trennung mehr zwischen arm und reich, Muslim und Christ, Jude und Boleschewike geben. Es wird keine Trennung mehr zwischen den Menschen geben, weil wir alles eins sind.

    Dann wirds all diesen Krieg auch nichtmehr geben, Christen vs Muslime, Katholiken vs Protestanten, Polen vs Deutsche usw. Denn man ist ja alles eins und keine "Nationalität" "mehr"

    Ich appelliere an euch, zum Wohle der Erde ... VERWANDELT EUCH INNERLICH!

Seite 6 von 73 ErsteErste ... 23456789101656 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Volkszählung 2011 Mazedonien
    Von Fan Noli im Forum Politik
    Antworten: 750
    Letzter Beitrag: 22.11.2014, 11:16
  2. Volkszählung Kosovo 2011
    Von Albion im Forum Kosovo
    Antworten: 1020
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 08:33
  3. Volkszählung 2011 in Kosovo
    Von DZEKO im Forum Kosovo
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.03.2011, 23:03
  4. Antworten: 356
    Letzter Beitrag: 06.02.2011, 07:20
  5. Erste Volkszählung im April 2011
    Von Fan Noli im Forum Kosovo
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 14.02.2010, 18:36