BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 292 123451151101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 2919

Volkszählung 2013 in Bosnien

Erstellt von DZEKO, 20.03.2013, 16:51 Uhr · 2.918 Antworten · 135.014 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    53.226

    Volkszählung 2013 in Bosnien

    Anscheinend soll es eine Volkszählung in Bosnien geben. Hat von euch jemand weitere Infos?

    Bevölkerung: ca. 4,3 - 4,6 Millionen Einwohner (basierend auf einer Schätzung von Juli 2010), davon circa 68 Prozent in der Entität "Föderation Bosnien und Herzegowina" und circa 32 Prozent in der Entität "Republika Srpska". Genaue Zahlen sind nicht zu ermitteln, da die letzte Volkszählung im Jahre 1991 stattgefunden hat. Die nächste Volkszählung ist für Oktober 2013 geplant.

    http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Au...wina_node.html

    Sollte diese stattfinden ist jeder Bosniake aufgerufen sich für das richtige zu entscheiden.

    Nationalität: Bosnjak!

    Sprache: Bosnisch!

    Religion: Islam!

    NAKON GENOCIDA SVAKI BOŠNJAK JE DUŽAN DA SAVJESNO I ODGOVORNO PRIDONOSI JEDINSTVU I SIGURNOSTI BOŠNJAČKOG NARODA

    uploadfromtaptalk1363793827859.jpg

    Na predstojećem popisu stanovništva u BiH od presudnog je značaja za Bošnjake da se izjasne na sljedeći način:

    1. Etnička pripadnost: BOŠNJAK / BOŠNJAKINJA

    2. Maternji jezik: BOSANSKI JEZIK

    3. Religijska pripadnost: ISLAM

    Upamtite, NE postoje nacionalna odrednica Bosanac, Hercegovac, Krajišnik, Posavljak, Sandžaklija... Sve su to samo regionalne odrednice. Zato ne dozvolite da vas neprijatelji bošnjačkog naroda i Bosne i Hercegovine krivo navode da nakon genocida, olovkom uništite svoju naciju i dovodete svoj narod i svoju državu pred konačnim nestankom.
    To je san velikonacionalista iz okruženja države BiH! Pokažimo svoju zrelost, mudrost ali i hrabrost kao što su pokazali najbolji bošnjački sinovi koji su pod zlatnim ljiljanima dali živote za svoju državu Bosnu i Hercegovinu, svoju BOŠNJAČKU NACIJU, svoj BOSANSKI JEZIK, i svoju vjeru ISLAM!

    Neće se nijedan Srbin na predstojećem popisu stanovništva BiH u aprilu 2013. godine izjasniti ni kao Bosanac, ni kao Hercegovac; niti će se ijedan Hrvat izjasniti kao Hercegovac ili kao Bosanac. Međutim postoje naznake da će na popisu doći do raskola među nama Bošnjacima što će imati katastrofalne posljedice po Bosnu i Hercegovinu i njene autohtoni stanovnike - Bošnjake.

    Entweder jetzt oder nie!

    Ne činimo 'samogenocid' dijeleći se na Bosance, Hercegovce, Muslimane i slične floskule. Platili smo ogromnu cijenu za svoju slobodu i za svoje ime. Ne kockajmo se sa onim što je Safvet-beg Bašagić, davne 1891 godine, opisao kao “najsvetije blago, naše ime ponosno i drago.”(7) Na sljedećem popisu stanovništva Bosne i Hercegovine izjasnimo se u etno-nacionalnom smislu kao Bošnjaci!

    uploadfromtaptalk1363793827859.jpg
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Der Seselj würd dir aber was anderes erzählen.

  3. #3
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    was ist mit Atheisten mit bosniakischen Eltern?

  4. #4
    Avatar von Semberac

    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    4.061
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    was ist mit Atheisten mit bosniakischen Eltern?
    Gibt es nicht

  5. #5
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Semberac Beitrag anzeigen
    Gibt es nicht

  6. #6
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    53.226

    AW: Volkszählung 2013 in Bosnien

    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    was ist mit Atheisten mit bosniakischen Eltern?
    Atheisten nerven voll.

  7. #7
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Atheisten nerven voll.
    trotzdem müssen sie statistisch erfasst werden, es will sich auch nicht jeder Bosniake zum Islam bekennen. Kennst vllt noch den User hahar, der nannte sich bosniakischer Atheist.

  8. #8
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    trotzdem müssen sie statistisch erfasst werden, es will sich auch nicht jeder Bosniake zum Islam bekennen. Kennst vllt noch den User hahar, der nannte sich bosniakischer Atheist.
    Warum soll es keine bosnikischen Atheisten geben?
    Wer sich zu welchem Volk bekennt ist doch absolut seine Sache.

    In Kroatien haben wir zig Klingonen.

  9. #9
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Kampfposter Beitrag anzeigen
    Warum soll es keine bosnikischen Atheisten geben?
    Wer sich zu welchem Volk bekennt ist doch absolut seine Sache.

    In Kroatien haben wir zig Klingonen.
    ich mein doch jetzt, weil aufgefordert wird in diesem Artikel, dass sich Leute sowohl zum Bosniakentum als auch zum Islam bekennen. Das muss aber nicht zwangsläufig zusammengehören, gerade bei den jüngeren gibt es ne nicht zu unterschätzende Anzahl an Atheisten.

  10. #10
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    10.10.2009
    Beiträge
    59.174
    Viel wichtiger ist, dass Atheisten (es sind viel mehr als man wahr haben will) endlich mal Beachtung finden, deshalb, wer nicht praktizierend ist:

    Religija: jebite se!

Seite 1 von 292 123451151101 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 902
    Letzter Beitrag: 14.12.2013, 15:17
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.10.2012, 14:08
  3. Antworten: 164
    Letzter Beitrag: 02.01.2010, 11:41
  4. Volkszählung in Bosnien und Herzegowina von 1991
    Von Sretenje im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.09.2009, 03:59