BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 204 von 292 ErsteErste ... 104154194200201202203204205206207208214254 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.031 bis 2.040 von 2919

Volkszählung 2013 in Bosnien

Erstellt von DZEKO, 20.03.2013, 17:51 Uhr · 2.918 Antworten · 136.535 Aufrufe

  1. #2031
    Mayweather Jr.
    Ich sag ja immer "Die leeren Kutschen klappern am lautesten" ist mir bei dem Mist, den der Kroate hier verzapft wie Schuppen vonne Augen gefallen

  2. #2032

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.397
    Zitat Zitat von BuskoJezero Beitrag anzeigen
    Die Kroaten hoffen, dass ihre Zahl nicht zu stark abgenommen hat. Oft wurde von 10% geredet, welche auf jeden Fall bezwungen werden müssen. Was ich aber auch denke, dass das locker geschafft wird.
    Ich denke Kroaten kommen auf 13-15%.

    Außerdem hat man Angst in weiteren Gemeinden von Zentralbosnien, die kroatische Mehrheit zu verlieren.
    Die 10% packt ihr locker. Sind ja paar Zahlen im umlauf. 550000 Kroaten von 3,7 mil sind ja 14,xx %.
    In Zentralbosnien siehts glaube ich schlecht aus. Sind ja auch einige Flüchtlinge aus Ostbosnien dazugekommen und sind auch einige Boban-Sympathisanten weggezogen aber genaueres wissen wir erst in paar Monaten

  3. #2033

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Kroaten sind keine Jugoslawen(Südslawen)????
    Oder meinst du das es dich freud das bei der Zählung mehr Kroaten wie Jugoslaven gab
    Kroaten waren noch nie Jugoslawen, wie soll das auch gehen? Heute a, morgen b?

    Du bist ja noch eins eltenes Exemplar, das bald ganz von der Bildfläche verschwunden ist.

  4. #2034

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.397
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Kroaten waren noch nie Jugoslawen, wie soll das auch gehen? Heute a, morgen b?

    Du bist ja noch eins eltenes Exemplar, das bald ganz von der Bildfläche verschwunden ist.
    Dan sind deiner Meinung nach auch Hessen keine Deutschen????

    Gibt noch genügend die die gleiche Einsicht haben wie ich und wenn es mal wieder eine große Bedrohung von außen gibt wird es auch ein neues Jugoslawien geben

  5. #2035
    Avatar von Torca Basce

    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    2.985
    Zitat Zitat von Mayweather Jr. Beitrag anzeigen
    bosnien ist nie zerfallen. Bosnien ist im osmanischen reich aufgeblüht. Und du wärst heute kein christ, wenn wir anscheinend an den bosnischen katholiken verrat begangen haben und jetzt fuck nicht weiter ab und lern den jedna si jedina text
    Bosnien ist zerfallen, ein Pasaluk ist hervorgegangen .... Reimt sich.
    Ja aufgeblüht ist sie wahrlich, deswegen war bzw. ist sie auch so weit entwickelt.
    Den ersten Wirtschaftsaufschwung hatte Bosnien erst wieder, als die Hapsburger regierten
    Dein zweiter Absatz ergibt keinen Sinn, so etwas habe ich nie behauptet.
    Mein Beispiel war die Schlacht von Sisak, schaus nach...

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Dan sind deiner Meinung nach auch Hessen keine Deutschen????

    Gibt noch genügend die die gleiche Einsicht haben wie ich und wenn es mal wieder eine große Bedrohung von außen gibt wird es auch ein neues Jugoslawien geben
    Boah bist du anstregend. Es stimmt, die Slawen des Balkans werden allgemein als Südslawen bezeichnet.
    Das ist aber nichts weiter als eine regionale Einteilung, wir sind nicht gleich...

  6. #2036

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.397
    [QUOTE=Torca Basce


    Boah bist du anstregend. Es stimmt, die Slawen des Balkans werden allgemein als Südslawen bezeichnet.
    Das ist aber nichts weiter als eine regionale Einteilung, wir sind nicht gleich...[/QUOTE]

    Südslave als Regionale Bezeichnung?? Kroate kann man Regionale/Religiöse Einteilung sehen.
    Alle Südslaven stammen ja von den Slaven ab die sich vor Jahrhunderten auf dem Balkan ansiedelten und die dort lebenden Römer, Illyra, etc verdrängten oder sich mit ihnen vermischten.

  7. #2037
    Avatar von Torca Basce

    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    2.985
    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Südslave als Regionale Bezeichnung?? Kroate kann man Regionale/Religiöse Einteilung sehen.
    Alle Südslaven stammen ja von den Slaven ab die sich vor Jahrhunderten auf dem Balkan ansiedelten und die dort lebenden Römer, Illyra, etc verdrängten oder sich mit ihnen vermischten.
    Falsch, Kaiser Porphygennetos beschreibt im 10 jhr. schon die Unterschiede zwischen Kroaten und Serben.
    Genetisch sind diese Völker auch unterschiedlich, nur falls du diesen Car nicht glaubst.
    Wir sind Slawn aber auch die sind nicht alle gleich.

  8. #2038

    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    2.144
    Zitat Zitat von Torca Basce Beitrag anzeigen
    Falsch, Kaiser Porphygennetos beschreibt im 10 jhr. schon die Unterschiede zwischen Kroaten und Serben.
    Ja, zwischen Stämmen, nicht aber zwischen Nationen. Das kam erst 800 Jahre später.

    Zitat Zitat von Torca Basce Beitrag anzeigen
    Genetisch sind diese Völker auch unterschiedlich, nur falls du diesen Car nicht glaubst.
    Genetische Unterschiede dürften schon Slawonier und Dalmatiner ausweisen, oder kroatische Bosnier aus Zentralbosnien, die Oberhirte Tudjman schon als drittklassig deklarierte. Genetische Unterschiede gesehen durch die Brille nationalistischer Fanatiker sagen nichts aus.

  9. #2039
    Avatar von Torca Basce

    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    2.985
    Zitat Zitat von Machiavelli Beitrag anzeigen
    Ja, zwischen Stämmen, nicht aber zwischen Nationen. Das kam erst 800 Jahre später.



    Genetische Unterschiede dürften schon Slawonier und Dalmatiner ausweisen, oder kroatische Bosnier aus Zentralbosnien, die Oberhirte Tudjman schon als drittklassig deklarierte. Genetische Unterschiede gesehen durch die Brille nationalistischer Fanatiker sagen nichts aus.
    Nationen gab es früher nicht, nur Völker bzw. Stämme. Und der gute Kaiser beschreibt die Unterschiede in Herkunft und Lebensweise
    Siehste doch nicht so gleich.
    Klar dürfte es da welche geben, aber nicht solche gravierenden wie zw. Serben und Kroaten.
    Uff jetzt bin ich nationalistischer Fanatiker

  10. #2040

    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    2.144
    Zitat Zitat von Torca Basce Beitrag anzeigen
    Nationen gab es früher nicht, nur Völker bzw. Stämme. Und der gute Kaiser beschreibt die Unterschiede in Herkunft und Lebensweise
    Siehste doch nicht so gleich.
    Klar dürfte es da welche geben, aber nicht solche gravierenden wie zw. Serben und Kroaten.
    Uff jetzt bin ich nationalistischer Fanatiker
    Niemand stellt die festgestellten Unterschiede in Abrede. Dies aber in eine Relation zu genetischen Daten zu stellen ist schon -wie soll man sagen- gewagt. Insbesondere weil sich an diesem Genetikthema immer eine ganz spezielle Fraktion vergeht. Egal ob ehem. Bundesbanker oder Dijaspora-Jockeys...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 902
    Letzter Beitrag: 14.12.2013, 16:17
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.10.2012, 15:08
  3. Antworten: 164
    Letzter Beitrag: 02.01.2010, 12:41
  4. Volkszählung in Bosnien und Herzegowina von 1991
    Von Sretenje im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.09.2009, 04:59