BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 235 von 292 ErsteErste ... 135185225231232233234235236237238239245285 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.341 bis 2.350 von 2919

Volkszählung 2013 in Bosnien

Erstellt von DZEKO, 20.03.2013, 17:51 Uhr · 2.918 Antworten · 137.692 Aufrufe

  1. #2341
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    54.376
    Zitat Zitat von Partybreaker Beitrag anzeigen
    Ah ok danke.Aber "Bosniake"als Nationalität konnte man doch nicht angeben oder?
    Doch.

  2. #2342
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    8.850
    Sorry aber das ist...cist glupost.Nichts gegen die Bosniaken,aber Nationalität Bosniake?Nationalität:Bosna i Hercegovina Ethnie:Bosnjak

  3. #2343
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    54.376
    Bosnier ist nur Regionalbezeichnung. Alles andere wäre schmarrn.

    uploadfromtaptalk1391190646845.jpg

  4. #2344
    Avatar von Dr.Vukadin

    Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    525
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Im 2 Weltkrieg hat man Ostbosnien von Bosniaken gesäubert, paar Jahre danach stellten sie wieder die Mehrheit. Das gleiche passiert wieder, neda bosnjo rodni kraj.
    A nisu ti tvoji pričali kako su muslimani pod ndh zastavom upali i počeli da kolju Srbe, u tom "tvom" rodnom kraju?

    Dzeko moj dobri, polako je jednostavno bljutavo iznositi takav stav da Srbi već 1000 godina nemaju pametnijog posla osim
    da svakih 40 godina pomalo kolju muslimane....

    Ajd jednom u toj svojoj nacionalističkoj fanatiziranoj glavi pokušaj si dočarati zlo koje su Bošnjaci činili nekom drugome?

  5. #2345
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    54.376
    Zitat Zitat von Dr.Vukadin Beitrag anzeigen
    A nisu ti tvoji pričali kako su muslimani pod ndh zastavom upali i počeli da kolju Srbe, u tom "tvom" rodnom kraju?

    Dzeko moj dobri, polako je jednostavno bljutavo iznositi takav stav da Srbi već 1000 godina nemaju pametnijog posla osim
    da svakih 40 godina pomalo kolju muslimane....

    Ajd jednom u toj svojoj nacionalističkoj fanatiziranoj glavi pokušaj si dočarati zlo koje su Bošnjaci činili nekom drugome?
    Nevolim ni tu muslimansku ustasku gamad i uvijek sam protiv njih govorio. Ali de mi objasni sta je to bilo u mom rodnom kraju?

  6. #2346
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    8.850
    Dobro,nek se svako idetificira kako hoce.Ali etnicke bosnjake.srbe,i hrvate su bosanci,svako treba da cuva svoj etnicki identitet,ako sebi kaze da je njemu nacijonalitet Bosnjak,onda u redu.

    - - - Aktualisiert - - -

    PS:Resultate der Volkszählung in BiH?54% Bosniaken,32,irgendwas% Serben und 14,irgendwas % Kroaten?

  7. #2347
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    54.376
    Za nas nije problem sebe nazivat bosancom, i jesmo to. Al reci to onim drugima.^^

  8. #2348
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    8.850
    Znam,znam^^Ima bar neke od ovih"drugih"koji se identificiraju kao bosanac

  9. #2349
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    62.604
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Za nas nije problem sebe nazivat bosancom, i jesmo to. Al reci to onim drugima.^^
    So habe ich vor einiger Zeit auch gedacht, aber ich habe meine Meinung inzwischen geändert: sie müssen sich nicht selbst so nennen damit so ein Staat funktioniert. Die dänische und sorbische Minderheit in D z.B. nennen sich auch "Dänen" und "Sorben", und das obwohl z.B. die Sorben seit über 1500 Jahren in dem Teil des heutigen Deutschlands leben. Aber sie sind dem Staat gegenüber in dem sie leben loyal ...

    Wenn sie also wollen, sollen sie sich in BiH ihr Serben- und Kroatentum bewahren, sie müssen sich auch "Serben" und "Kroaten" nennen können wenn sie wollen, das ist ihr gutes Recht, aber ohne eine gewisse Loyalität und Bekenntnis zum beherbergenden Staat BiH wird es nicht gehen. Der Staat, in dem sie leben, beherbergt nunmal mehrere Ethnien, das ist im Grunde überall so. Separationen kommen aber nicht in Frage, man muss also irgendwie miteinander auskommen.

  10. #2350

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    2.175


    wegen mikrigen 50% loyal sein?

    wer damals nicht loyal gegenüber yugoslawien war brauch keine loyalität erwarten.
    abgesehen davon ist der zug schon längst abgefahren,RS ist schon lange anerkannt die RS verzichtet gern auf pederacija oder 3er chaos.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 902
    Letzter Beitrag: 14.12.2013, 16:17
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.10.2012, 15:08
  3. Antworten: 164
    Letzter Beitrag: 02.01.2010, 12:41
  4. Volkszählung in Bosnien und Herzegowina von 1991
    Von Sretenje im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.09.2009, 04:59