BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 287 von 292 ErsteErste ... 187237277283284285286287288289290291 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.861 bis 2.870 von 2919

Volkszählung 2013 in Bosnien

Erstellt von DZEKO, 20.03.2013, 17:51 Uhr · 2.918 Antworten · 135.187 Aufrufe

  1. #2861
    Avatar von Frank White

    Registriert seit
    22.03.2010
    Beiträge
    3.972
    In diesem thread müsste man einen cetnik/cedo zähler einbauen.bin stolz auf die serbischen user die nie mit ujos konjusari balija turcine usw antworten.da sieht man wer anstand hat und nicht hasszerfressen ist.

  2. #2862
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.000
    Zitat Zitat von Frank White Beitrag anzeigen
    In diesem thread müsste man einen cetnik/cedo zähler einbauen.bin stolz auf die serbischen user die nie mit ujos konjusari balija turcine usw antworten.da sieht man wer anstand hat und nicht hasszerfressen ist.
    Dann soll auch ein Ujo-Zähler usw eingeführt werden man will ja schön Fair bleiben

  3. #2863
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    20.413
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Das ist leider nicht wahr.
    Warum glaubst du, mussten erst die Kommunisten das "Vermummungsverbot" einführen und fast mit Gewalt durchsetzen?

    Und wie kannst du ignorieren, was sich derweil dort unten abspielt? Selbst die hiesige Presse bringt doch am laufenden Band etwas darüber. Du hast das Pipi-Langstrumpf-Syndrom: Ich mache mir die Welt wie sie mir gefällt.
    Die hiesige Presse berichtet immer wieder über ein Dorf und Sarajevo. Wie oft bist du in BiH?

    Wenn du nicht so darauf erpicht wärst alles schlecht zu reden, könnte ich dir eine Menge erzählen, über die weltoffensten Muslime in ganz Europa, wenn nicht sogar weltweit. Über weltoffene Städte, in denen 4 Religionen friedlich zusammenlebten, Künstlerkolonien inmitten von Moschee, Koranschule und Hamam Bad, von Muslimen, die von Mönchen unterrichtet wurden und vieles mehr.

    Während du versuchst Serben als Befreier vom Islam darzustellen, sah man das im ersten Jugoslawien scheinbar etwas anders und warb mit Vielfältigkeit.


  4. #2864
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    7.892
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Die hiesige Presse berichtet immer wieder über ein Dorf und Sarajevo. Wie oft bist du in BiH?

    Wenn du nicht so darauf erpicht wärst alles schlecht zu reden, könnte ich dir eine Menge erzählen, über die weltoffensten Muslime in ganz Europa, wenn nicht sogar weltweit. Über weltoffene Städte, in denen 4 Religionen friedlich zusammenlebten, Künstlerkolonien inmitten von Moschee, Koranschule und Hamam Bad, von Muslimen, die von Mönchen unterrichtet wurden und vieles mehr.

    Während du versuchst Serben als Befreier vom Islam darzustellen, sah man das im ersten Jugoslawien scheinbar etwas anders und warb mit Vielfältigkeit.
    Die bosnische Muslime sind weltoffene Muslime leider gibt es immer mehr solcher Ausnahmen

    Majka zlo?inca iz BiH: Moj d?ihadist Jasmin je junak - Ve?ernji.hr

  5. #2865
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.368
    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Er ist schon mal in der Lage auch Verbrechen von Landsleuten zu kritisieren wovon alle Cefos hier meilenweit sind. Wie und wo sollte man in dan noch angreifen können.
    Sagte ein Bosnjake, ich suche immer noch einen Post an dem die Bosnjaken mal in ihrer eigenen Mahala kehren

    Zitat Zitat von Frank White Beitrag anzeigen
    In diesem thread müsste man einen cetnik/cedo zähler einbauen.bin stolz auf die serbischen user die nie mit ujos konjusari balija turcine usw antworten.da sieht man wer anstand hat und nicht hasszerfressen ist.
    Sta ces kad su takvi, ovo je mahom smesno kad ih vidis kako se deru i prolinju Srbe

  6. #2866

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.334
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Sagte ein Bosnjake, ich suche immer noch einen Post an dem die Bosnjaken mal in ihrer eigenen Mahala kehren



    Sta ces kad su takvi, ovo je mahom smesno kad ih vidis kako se deru i prolinju Srbe
    Weder bestreite ich noch relativiere ich bosniakische Verbrechen.
    Geschweige das ich mir hier wie die Cedos Geschichten zusammenreibe aus welchen Gründen man andere massakrieren darf. Tut mir leid aber hier hat net ein normaler Serbe mit diskutiert.

  7. #2867
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.368
    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Weder bestreite ich noch relativiere ich bosniakische Verbrechen.
    Geschweige das ich mir hier wie die Cedos Geschichten zusammenreibe aus welchen Gründen man andere massakrieren darf. Tut mir leid aber hier hat net ein normaler Serbe mit diskutiert.
    Diese Beiträge würde ich gerne lesen

  8. #2868
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.286
    Au ja, ich auch.

  9. #2869
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    53.290
    Seht her Cetniks wie zahlreich die Bosniaken in ihr geliebtes Podrinje zurückkehren. Nicht so wie das Wandervolk wo überall lebt nur nicht auf eigenem Grund.


  10. #2870
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.286
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Nicht so wie das Wandervolk wo überall lebt nur nicht auf eigenem Grund.

    Ach, Dzeko. Hab mal mehr Verständnis für deine Landsleute und schäme dich nicht:

    "Albaner haben in Deutschland kaum Chancen auf Asyl. Trotzdem flüchten sie in Scharen aus ihrem Land.

    Das BAMF teilt in dem Schreiben den Bundesländern mit, dass es unter anderem aufgrund der hohen Flüchtlingszahlen aus Albanien seine Prognose für die Zahl der Asylanträge in diesem Jahr auf 400.000 Erst- und 50.000 Folgeantragssteller erhöht. Die Länder hatten sich bereits im März für eine Korrektur der Schätzung von bislang 300.000 Asylanträgen ausgesprochen.
    "

    oder hier:

    "Zehntausende Menschen haben in den vergangenen Monaten das Kosovo verlassen - wie viele genau, weiß niemand."

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 902
    Letzter Beitrag: 14.12.2013, 16:17
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.10.2012, 15:08
  3. Antworten: 164
    Letzter Beitrag: 02.01.2010, 12:41
  4. Volkszählung in Bosnien und Herzegowina von 1991
    Von Sretenje im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.09.2009, 04:59