BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 15 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 144

Volkszaehlung in Kroatien 2011, Serben beunruhigt

Erstellt von Cvrcak, 23.03.2011, 19:54 Uhr · 143 Antworten · 9.595 Aufrufe

  1. #11
    Slavo
    bas me zanima kako je stanje u Slavoniji ...

  2. #12
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034
    Zitat Zitat von Cvrcak Beitrag anzeigen
    Dzeko falls Boschwa recht hat, so will ich dir nur sagen das es hier um HR geht und nicht um BiH + 24sata.

    Was BiH betrifft so sollte man erstmal die alten Melderegister welche auch als Waehlerlisten genutzt werden, ueberpruefen. Denn wenn in BiH Wahlen sind dann sind auf Mysterioese Weise Tote auferstanden, Fluechtlinge zurueck gekehrt und noch erstaunlicher ist das kroatische oder Bosniakische Tote bzw. Fluechtlinge dann Dodik waehlen.
    Ne ich meinte die kritisieren mich gerade weil man will das die Leute im Sandzak sich als Bosniaken deklarieren und nicht Muslim im Nationalen Sinne aber hier werden sie dies unterstützen das man ja nichts anderes als Serbe ankreuzt.

  3. #13

    Registriert seit
    22.03.2011
    Beiträge
    35
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    In Kroatien haben alle Bürger die gleichen Rechte.
    Nein haben sie nicht. Kroaten zB haben ihr kroatischen TV, die Serben haben kein serbischen TV sondern müssen kroatische TV gucken. Das geht ja nicht wenn in ganzen Ortschaften 80% Serben die Mehrheit stellen und kriegen kein serbischen TV oder dürfen neben kroatisch kein serbisch lernen. Krajina Serben haben allen Grund Rechte in Kroatien zu fordern. Ich sag ja nicht das man das kroatische dort auslöschen soll Kroatien kann ja Hauptsprache bleben.

  4. #14
    Grasdackel
    Zitat Zitat von Maler Beitrag anzeigen
    Nein haben sie nicht. Kroaten zB haben ihr kroatischen TV, die Serben haben kein serbischen TV sondewrn müssen kroatische TV gucken. Das geht ja nicht wenn in ganzen Ortschaften 80% Serben die Mehrheit stellen und kriegen kein serbischen TV oder dürfen neben kroatisch kein serbisch lernen.

    Was hat das mit Rechten zu tun ?
    Wo gibt es ein Recht auf Fernsehen.
    Wer serbisches Fernsehen schauen will kann sich eine Schüssel aufs Dach stellen und schauen. Gar kein Problem.

  5. #15
    Avatar von Kodeks

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    4.917
    Zitat Zitat von Maler Beitrag anzeigen
    Nein haben sie nicht. Kroaten zB haben ihr kroatischen TV, die Serben haben kein serbischen TV sondern müssen kroatische TV gucken. Das geht ja nicht wenn in ganzen Ortschaften 80% Serben die Mehrheit stellen und kriegen kein serbischen TV oder dürfen neben kroatisch kein serbisch lernen. Krajina Serben haben allen Grund Rechte in Kroatien zu fordern. Ich sag ja nicht das man das kroatische dort auslöschen soll Kroatien kann ja Hauptsprache bleben.
    Dürfen ist nicht das gleiche Wort wie können.

    Wenn man hier in Deutschland, Österreich etc. Serbisch lernen kann kann man auch in Kro das.
    Wär doch blöd wenns nicht lernen "dürften"

  6. #16
    Avatar von Boschwa

    Registriert seit
    17.09.2010
    Beiträge
    908
    Zitat Zitat von Maler Beitrag anzeigen
    Nein haben sie nicht. Kroaten zB haben ihr kroatischen TV, die Serben haben kein serbischen TV sondern müssen kroatische TV gucken. Das geht ja nicht wenn in ganzen Ortschaften 80% Serben die Mehrheit stellen und kriegen kein serbischen TV oder dürfen neben kroatisch kein serbisch lernen. Krajina Serben haben allen Grund Rechte in Kroatien zu fordern. Ich sag ja nicht das man das kroatische dort auslöschen soll Kroatien kann ja Hauptsprache bleben.
    Dann haut man die Schüssel raus und fängt sich seine Sender

  7. #17
    Avatar von Boschwa

    Registriert seit
    17.09.2010
    Beiträge
    908
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ne ich meinte die kritisieren mich gerade weil man will das die Leute im Sandzak sich als Bosniaken deklarieren und nicht Muslim im Nationalen Sinne aber hier werden sie dies unterstützen das man ja nichts anderes als Serbe ankreuzt.
    Ohja, der Thread wird gerade überschwemmt von serbischen Nationalisten. Rette sich wer kann

  8. #18

    Registriert seit
    22.03.2011
    Beiträge
    35
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Was hat das mit Rechten zu tun ?
    Wo gibt es ein Recht auf Fernsehen.
    Wer serbisches Fernsehen schauen will kann sich eine Schüssel aufs Dach stellen und schauen. Gar kein Problem.
    Ja das ist RTS aber die Leute wollen auch aus ihrer Region ein TV haben mit serbische Dokus, serbische Folklore usw. Diese Rechte genießen die Basken in Spanien, Albaner in Mazedonien, Türken in Deutschland usw.

    In Serbien zB wo eine Minderheit über 20% ausmacht hat Recht auf Amtsprache. In der Vojvodina siehst du neben serbisch-kyrillisch oft Ortschilder auf anderen Spachen auch kroatisch. So sollten neben Knin auch Knin in kyrillisch stehen wo ist das Problem? Dort leben Heute 23% Serben vor dem Krieg über 80% Serben.

  9. #19
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von Maler Beitrag anzeigen
    Nein haben sie nicht. Kroaten zB haben ihr kroatischen TV, die Serben haben kein serbischen TV sondern müssen kroatische TV gucken. Das geht ja nicht wenn in ganzen Ortschaften 80% Serben die Mehrheit stellen und kriegen kein serbischen TV oder dürfen neben kroatisch kein serbisch lernen. Krajina Serben haben allen Grund Rechte in Kroatien zu fordern. Ich sag ja nicht das man das kroatische dort auslöschen soll Kroatien kann ja Hauptsprache bleben.


    Mist, ich hab in Deutschland auch kein CRO TV??
    Ich wil mehr Rechte und mein eigenen Sender, mal sehen was die Deutschen dazu sagen

  10. #20
    Grasdackel
    Zitat Zitat von Maler Beitrag anzeigen
    Ja das ist RTS aber die Leute wollen auch aus ihrer Region ein TV haben mit serbische Dokus, serbische Folklore usw. Diese Rechte genießen die Basken in Spanien, Albaner in Mazedonien, Türken in Deutschland usw.

    In Serbien zB wo eine Minderheit über 20% ausmacht hat Recht auf Amtsprache. In der Vojvodina siehst du neben serbisch-kyrillisch oft Ortschilder auf anderen Spachen auch kroatisch. So sollten neben Knin auch Knin in kyrillisch stehen wo ist das Problem? Dort leben Heute 23% Serben vor dem Krieg über 80% Serben.

    Du verlangst keine Rechte, du verlangst Extrawürste.

    Wenn die Serben ein eigenes Fernsehprogram wollen sollten sie sich selber darum kümmern.

Seite 2 von 15 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bosnien - Kroatien Eurobasket 2011 - 20 Uhr
    Von BosnaHR im Forum Sport
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 04.09.2011, 23:20
  2. Ferien 2011 Albanien - Montenegro - Kroatien
    Von lu13337 im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.06.2011, 16:26
  3. Papst besucht im Juni 2011 Kroatien
    Von Hrvatska im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 05.06.2011, 23:31
  4. eurovison song kroatien 2011
    Von Mandzuking im Forum Rakija
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.01.2011, 01:38
  5. Wahlen in Kroatien 2011
    Von DJTcro im Forum Politik
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 26.12.2010, 23:54