BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 15 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 144

Volkszaehlung in Kroatien 2011, Serben beunruhigt

Erstellt von Cvrcak, 23.03.2011, 19:54 Uhr · 143 Antworten · 9.596 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Komandant Mark

    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    7.590
    Zitat Zitat von Boschwa Beitrag anzeigen
    diese HRT 1 und 2 ist aber wirklich kacke, find ich jetzt
    Dobro je samo kad prikazivaju utakmice :
    I Nova-Tv : Lud, zbunjen, normalan ^^
    A gdje je serija Stipe u gostima


  2. #42
    Avatar von Boschwa

    Registriert seit
    17.09.2010
    Beiträge
    908
    Zitat Zitat von Komandant Mark Beitrag anzeigen
    In Vojvodina ist besonders schlimm,da die Serben darauf pochen ,dass alles in Vojvodina unter Serbentum kommen MUSS,ohne zu denken das dort auch Ungarer ,Kroaten und andere Minderheiten leben .

    Soll das gleiche Prinzip auch in Kroatien angewandt werden ??
    Nunja, man hat angst das auch dort abspaltungsrufe lauter werden.
    Die Regierung ist dumm, die alternativen schlecht, mach die Leute nicht dafür verantwortlich

  3. #43
    -Mačak-
    Zitat Zitat von Komandant Mark Beitrag anzeigen
    In Vojvodina ist besonders schlimm,da die Serben darauf pochen ,dass alles in Vojvodina unter Serbentum kommen MUSS,ohne zu denken das dort auch Ungarer ,Kroaten und andere Minderheiten leben .

    Soll das gleiche Prinzip auch in Kroatien angewandt werden ??
    Ey übertreiben musst du nicht. Gel. So ist es nun auch wieder nicht. Unter Serbentum kommen muss.

    Und wenn dann mach einen Thread auf für Volkszählung in Serbien und spam hier nicht rum

  4. #44
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.043
    Werden die Serben in Beograd auch unterdrückt?

    Naučili u crtanim filmovima: Djeca u Srbiji govore hrvatski jezik

    24SI - "Zamalo nisam pao u nesvijest kada mi je sin nekidan rekao da kralj i kraljica žive u velebnim palačama", ispričao je zabrinuti Beograđanin, čiji je sin počeo koristiti hrvatske riječi koje je naučio gledajući crtiće. Naime, većina crtanih filmova u Srbiji je sinhronizovana na hrvatski jezik!

    24sata.info - Nau

  5. #45
    Avatar von Komandant Mark

    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    7.590
    Zitat Zitat von -Mačak- Beitrag anzeigen
    Was verzapfst du da? Wenn es mir vorher gut geht und ich Kroate bin und jetzt irgendwie das Bedürfnis habe mich als was anderes zu sehen und es ankreuze gehts mir wie vorher auch wirtschaftlich. Mir wird doch kein Geld vom Himmel fallen, wenn ich mich als Kroate sehe.

    Wenn ich zu einem Vorstellungsgespräch unten gehe und angebe sage ich wäre Serbe, dann sieht es vielleicht anders aus. Na egal ich würde lügen und mich dann als Kroaten sehen. Wie es in meinem Kopf und Herzen aussieht können andere nicht wissen.
    Bleib ruhig mein Freund .

    Serben in Kroatien werden sowieso immer schwer haben ,genauso wie die Vojvodina Kroaten ,Minderheiten eben .

  6. #46
    -Mačak-
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Werden die Serben in Beograd auch unterdrückt?

    Naučili u crtanim filmovima: Djeca u Srbiji govore hrvatski jezik

    24SI - "Zamalo nisam pao u nesvijest kada mi je sin nekidan rekao da kralj i kraljica žive u velebnim palačama", ispričao je zabrinuti Beograđanin, čiji je sin počeo koristiti hrvatske riječi koje je naučio gledajući crtiće. Naime, većina crtanih filmova u Srbiji je sinhronizovana na hrvatski jezik!

    24sata.info - Nau
    Spam nicht rum, Bär mach nen eigenen Thread auf. Das ist schon alt und war etwas auch auf die RS bezogen. Na und sie können ja sagen zrakoplov, glazba sind serbische Wörter, wenn sie sich mal eingenistet haben, dann müssen sich die Kroaten was neues einfallen lassen, um sich von der Sprache zu distanzieren.

  7. #47
    Avatar von Komandant Mark

    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    7.590
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Werden die Serben in Beograd auch unterdrückt?

    Naučili u crtanim filmovima: Djeca u Srbiji govore hrvatski jezik

    24SI - "Zamalo nisam pao u nesvijest kada mi je sin nekidan rekao da kralj i kraljica žive u velebnim palačama", ispričao je zabrinuti Beograđanin, čiji je sin počeo koristiti hrvatske riječi koje je naučio gledajući crtiće. Naime, većina crtanih filmova u Srbiji je sinhronizovana na hrvatski jezik!

    24sata.info - Nau
    Genauso wenn man deutschen Führerschein auf kroatisch macht ,ich meine die Balkaner ,wenn sie Führerschein in ihrer Mutterschprache machen ,ist eben NUR auf kroatisch zu bekommen .

  8. #48
    -Mačak-
    Zitat Zitat von Komandant Mark Beitrag anzeigen
    Bleib ruhig mein Freund .

    Serben in Kroatien werden sowieso immer schwer haben ,genauso wie die Vojvodina Kroaten ,Minderheiten eben .
    So ist es. Genauso wie in Österreich. Gibt genauso genügend Artikel wo Leute ihren Namen geändert haben um auf dem Arbeitsmarkt Chancen zu haben. Hatten wohl Angst nicht genommen zu werden.

    Dieser eine BZÖ-Politiker Peter Westenthaler heißt auch nicht eigentlich so. Und die Serben in Kroatien haben soviel ich weiß die kroatische Staatsbürgerschaft. Somit ist das doch geklärt mit den Rechten. Sie haben ihre SDSS. Sind bis in die höchsten Positionen vertreten. Pupovac, Stanimirovic. Gut der Typ Zeljko Jovanovic aus Rijeka will sich zb. nicht als Serbe öffentlich outen. Aleksandar Stankovic.. Jelena Glisic. Eine Moderatorin, Model aus Karlovac...dann Milos Musulin Karlovac-Fußballspieler. Ja sie haben es echt schwer bei uns sich durchzusetzen. Jeder ist für sich und sein Handeln verantwortlich und kann aus sich was machen. Von Jadranka Kosor ganz zu schweigen, Frau Vlaisavljevic...ich ändere ganz einfach meine Geschichte

  9. #49
    Avatar von Komandant Mark

    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    7.590
    Zitat Zitat von -Mačak- Beitrag anzeigen
    So ist es. Genauso wie in Österreich. Gibt genauso genügend Artikel wo Leute ihren Namen geändert haben um auf dem Arbeitsmarkt Chancen zu haben. Hatten wohl Angst nicht genommen zu werden.

    Dieser eine BZÖ-Politiker Peter Westenthaler heißt auch nicht eigentlich so. Und die Serben in Kroatien haben soviel ich weiß die kroatische Staatsbürgerschaft. Somit ist das doch geklärt mit den Rechten. Sie haben ihre SDSS. Sind bis in die höchsten Positionen vertreten. Pupovac, Stanimirovic. Gut der Typ Zeljko Jovanovic aus Rijeka will sich zb. nicht als Serbe öffentlich outen. Aleksandar Stankovic.. Jelena Glisic. Eine Moderatorin, Model aus Karlovac...dann Milos Musulin Karlovac-Fußballspieler. Ja sie haben es echt schwer bei uns sich durchzusetzen. Jeder ist für sich und sein Handeln verantwortlich und kann aus sich was machen. Von Jadranka Kosor ganz zu schweigen, Frau Vlaisavljevic...ich ändere ganz einfach meine Geschichte
    U mutnome se lovi riba ,so ist das auch mit dem Namen .

    Schaut man damals auf die Juden die in Deutschland lebten ,alles Müller,Becker usw.

  10. #50

    Registriert seit
    22.03.2011
    Beiträge
    35
    Zitat Zitat von -Mačak- Beitrag anzeigen
    Maler du redest echt einen Scheiß daher. Und in Österreich leben ca. 300000 Serben. Haben die auch ihr eigenes Fernsehen in Österreich?

    Was die Volkszählung angeht. Ich sehe das schon richtig, um die Leute dazuzubewegen das anzukreuzen was sie wirklich sind und sich nicht unter "Neizjasnjeni" verstecken müssen bzw. es als unangenehm empfinden sich als Serben zu outen. Letzte Volkszählung zeigte dass es um die 200000 Serben in Kroatien gibt. Manche sind nur fiktiv da angemeldet. Und dann gibt es wieder eine hohe Anzahl an Menschen die sich nicht deklariert haben "Neizjasnjeni". Wenn man die Gründe erörtert wieso das so ist, bleibt mir zumindestens nichts anderes übrig als zu denken, dass sich darunter viele Minderheiten befinden, angeführt von der serbischen. Deshalb rechne ich trotzdem mit einer höheren Anzahl an Serben 2011 in Kroatien. Man spricht seit 2002 von einer Rückkehr von einigen 10000. Einige Quellen berichten von 100000. Aber die Zahl ist falsch. Die Rückkerh-Welle ist abgeflacht. Gibt mittlerweile echt wenige Rückkehrer. Wenn man wieder die hohe Mortalität betrachtet. Man sagt das habe ich wo gelesen, dass 15000 von diesen tatsächlich 50000 Rückkehrern mittlerweile verstorben sind. Dann noch die hohe Mortalität da miteinbezieht. Denn es schwankt jährlich so 800-900 Geburten und zwischen 3000-3500 verstorbenen Serben, dann wird sich die Zahl vielleicht etwas höher als 200000 befinden. Sind nur meine Ansichten...


    Maler weiß nicht was du willst. Serben sind kein konstutives Volk in Kroatien. Wie gesagt. Sollen sich die Leute ne Satellitenschüssel aufstellen lassen. Und an der Grenze empfängt man sowieo Pink...zumindestens bei uns in Zupanja ist das so.
    Serben in Kroatien sind nicht mit Serben in Österreich vergleichbar die dort Gastarbeiter sind. Krajina Serben leben im heutigen Kroatien seit Jahrhunderten von Jahren. Eigentlich müssten sie ein konstutives Volk sein das liegt ja nicht an ihnen sondern an der Regierung dieses auszusprechen. Dein Vergleich hinkt genau so wie mit den Vojvodina Kroatien.

    Kroatien in Serbien machen 2,78% aus Serben in Kroatien vor dem Krieg haben 12% ausgemacht, stellten in vielen Teilen des Landes eine so hohe Mehrheit das sie alle Rechte auf TV haben. Ich bleib dabei.



    ps: Auserdem wie sieht das mit kyrillischen Ortschildern aus bist du da auch dagegen?

Seite 5 von 15 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bosnien - Kroatien Eurobasket 2011 - 20 Uhr
    Von BosnaHR im Forum Sport
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 04.09.2011, 23:20
  2. Ferien 2011 Albanien - Montenegro - Kroatien
    Von lu13337 im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.06.2011, 16:26
  3. Papst besucht im Juni 2011 Kroatien
    Von Hrvatska im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 05.06.2011, 23:31
  4. eurovison song kroatien 2011
    Von Mandzuking im Forum Rakija
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.01.2011, 01:38
  5. Wahlen in Kroatien 2011
    Von DJTcro im Forum Politik
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 26.12.2010, 23:54