BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 36 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 357

Volkszählung Montenegro 2011: Serben sollen ohne Angst zu das stehen was sie sind

Erstellt von _Hajduk_, 27.01.2011, 11:09 Uhr · 356 Antworten · 12.416 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    670

    Volkszählung Montenegro 2011: Serben sollen ohne Angst zu das stehen was sie sind

    Im April dieses Jahre findet seit 2003 eine Volkszählung in Montenegro statt

    Ich übersetz mal das fettgedruckte.

    Der Serbische National Rat in MNE hat die Montenegriner die sich als Serben fühlen aufgerufen keine Angst zu haben sich als das anzugeben was sie sind. Die Regierung will die Montenegriner(Serben) dazu bringen das sie angeben sie seien keine Serben das sie um so weniger ofiziell in Montenego sind damit der Staat noch weniger serbisch wäre.


    Poziv Srbima u Crnoj Gori da se izjašnjavaju bez straha

    Srna | 26. 01. 2011. - 22:28h | Foto: AFP - Ilustracija | Komentara: 0

    PODGORICA - Srpski nacionalni savet (SNV) pozvao je danas Srbe u Crnoj Gori da se na predstojećem popisu stanovništva izjasne bez straha kojoj nacionalnoj zajednici pripadaju, kojim jezikom govore i koje su vere.

    SNV je u prethodna dva dana organizovao savetovanje Srba o popisu stanovništva u Crnoj Gori 2011, navodeći da je popis ne samo ispit savesti, već i zaloga budućnosti Srba Crne Gore.

    Ta organizacija je u saopštenju navela da je u "zemljama od reda, popis redovna stvar i pitanje kojim se država stara o sebi i svojim građanima".

    "Ali, u zemlji koja je nedavno stekla nezavisnost od onoga što je oduvek bila, pitanje popisa je sudbinsko, koje nije samo istorijsko i kulturno, nego i suštinsko pitanje opstanka Srba i njihove budućnosti", navedeno je u saopštenju.

    U SNV-u ističu da vlast hoće da natera Srbe da kažu da to nisu, da bi ih u Crnoj Gori bilo manje, kako bi ta država "bila još manje srpska".

    "Ako danas ne kažemo glasno da smo Srbi, sutra to naša deca više neće biti. Teraju nas da lažemo, da više ne bi bilo onih koji svedoče istinu. Budimo ono što jesmo i kazujmo što jesmo, jer samo istina može da zaustavi laž", navedeno je u saopštenju.

    Prema saopštenju, da bi Srbi, ako bi izjavili da je njihova nacija crnogorska, dali priliku "vlasnicima političke moći u Crnoj Gori da tumače smisao njihovih reči i da samovlasno presude" da više nisu Srbi.

    "Narodnost i vera su dar Božiji. Zato je naša odgovornost da sačuvamo darove Božije - naciju, vjeru i srpski jezik za naše potomke. Poslušajmo pamćenje, sledimo budućnost, recimo ono što je uvek bilo i što će uvek biti - mi smo Srbi. Tako se pišimo u popisu!", poručeno je iz SNV-a.

    Blic Online | Poziv Srbima u Crnoj Gori da se izja


    Ich glaube kaum das die Zahl der Serben wachsen wird eher fallen wird leider Gottes. Die Bosniaken eventuell auch die ALbaner werden wohl zulegen. Nach der Anerkennung Kosovos von Djukanovic dachten wir alle das war zu viel jetzt werden die Leute ihn nicht mehr wählen leider war genau der Gegenteil der Fall seine Regierung gewann trotzdem die Wahlen mit großer Mehrheit daher denke ich nicht das zu diesem Zeitpunkt ein Montenegriner der damals montenegrinisch als Nationalität angegeben hat sich wieder als Serbe fühlen wird wie einst seine Vorfahren eher umgekehrt.

    Warten wir es ab.


    In 9 von 21 Veraltungsbezirken stellten 2003 Serben dennoch die Mehrheit in Kolasin und Budva gab es nur eine leichte Mehrheit der die sich als Montis fühlen aber nur knapp daher mehr ausgelichen.


    Das die die Daten der letzten Volkszählung 2003 und ihre Verwaltungsbezirke:




  2. #2
    Avatar von Johnny Cash

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    10.667
    warum...warum nur.....

  3. #3

    Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    670
    Zitat Zitat von InsiderNP Beitrag anzeigen
    warum...warum nur.....

    Was?

  4. #4
    Avatar von Johnny Cash

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    10.667
    Kommentar von der Website

    Nikola
    Četvrtak, 27. 01. 2011. 07:30h
    neregistrovan korisnik


    Moja procjena je da ce se na oom popisu broj Crnogoraca povecati sa 43% na oko 56% do 58% a da ce broj Srba sa oko 32% pasti na nekih 16% do 18%.Bosnjaci ce ostati na svom procentu,kao i Albanci a porasce i broj Hrvata jer ih se puno nije izjasnilo prije 10 godina.U vezi sa tim smanjice sebroj Jugoslovena,Regionalno oprijedeljenih,neizjasnjenih....
    najrealnije kako ce ispasti glasanje..

  5. #5

    Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    670
    Zitat Zitat von InsiderNP Beitrag anzeigen
    Kommentar von der Website



    najrealnije kako ce ispasti glasanje..

    Meine Worte in etwa

    Ich glaube kaum das die Zahl der Serben wachsen wird eher fallen wird leider Gottes. Die Bosniaken eventuell auch die ALbaner werden wohl zulegen. Nach der Anerkennung Kosovos von Djukanovic dachten wir alle das war zu viel jetzt werden die Leute ihn nicht mehr wählen leider war genau der Gegenteil der Fall seine Regierung gewann trotzdem die Wahlen mit großer Mehrheit daher denke ich nicht das zu diesem Zeitpunkt ein Montenegriner der damals montenegrinisch als Nationalität angegeben hat sich wieder als Serbe fühlen wird wie einst seine Vorfahren eher umgekehrt.
    Fragt sich nur ob viele gekauft werden dies anzugeben oder ob sie es wirklich denken. Natürlich hab ich dazu nicht ein Beweis.

    Hat den ein Montenegriner Vorteile wenn er angibt er sei Montenegriner und nicht Serbe? Er würde nicht mehr zu ethnischen Minderheit zählen da Djukanovic vor 2 Jahren Serben zu diese gemacht hat aber hat es Nachteile eine ethnsiche Minderheit zu sein?

  6. #6
    Beogradjanin
    Zitat Zitat von InsiderNP Beitrag anzeigen
    warum...warum nur.....
    Zitat Zitat von _Hajduk_ Beitrag anzeigen
    Was?

    Insajder pusti Coveka na miru...


    Sta ga tripujes

  7. #7
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von _Hajduk_ Beitrag anzeigen
    Meine Worte in etwa




    Fragt sich nur ob viele gekauft werden dies anzugeben oder ob sie es wirklich denken. Natürlich hab ich dazu nicht ein Beweis.

    Hat den ein Montenegriner Vorteile wenn er angibt er sein Montenegriner und nicht Serbe?
    Logisch hat er Vorteile...er hat direkt nen job!

  8. #8

    Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    670
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Logisch hat er Vorteile...er hat direkt nen job!
    Ja das wäre wieder mein angesprochener kauf der Stimmen auch wenn nur indirekt erinnert mich an die Milosevic Diktatur wer mit Miso war hatte ein Job.


    Zitat Zitat von Beogradjanin Beitrag anzeigen
    Insajder pusti Coveka na miru...


    Sta ga tripujes :iconbiggrin:

    Ne tripuje on mene svestan sam ja toga sta se dole dogadja. Znam da se tebi ta prognoza svidja.

  9. #9
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.863
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Logisch hat er Vorteile...er hat direkt nen job!
    hm.
    wenn du recht hast, dann ist eine volkszählung da unten wertlos.
    dann müsste der serbische anteil sinken, ohne daß das der wagrheit entspricht.

  10. #10

    Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    670
    Vielleicht sollten sich Serben ernsthaft überlegen da wo sie nach der Volkszählung die Mehrheit stellen eine Autonomie zu fordern sofern die Region ein größeren Teil des Landes ausmacht. Auch wenn es kein Unterschied zwischen Monte Serben und Monnte Montis gibt auser diese als was sich welcher fühlt so wäre es ein Vorteil für die Serben eine Autonomie heisst Selbstverwaltung Djukanovic ist ja der der uns trennt.

    Wäre dies möglich?

Seite 1 von 36 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Volkszählung 2011 Mazedonien
    Von Fan Noli im Forum Politik
    Antworten: 750
    Letzter Beitrag: 22.11.2014, 11:16
  2. Volkszählung Kosovo 2011
    Von Albion im Forum Kosovo
    Antworten: 1020
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 08:33
  3. Volkszählung 2011 in Montenegro
    Von DZEKO im Forum Politik
    Antworten: 722
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 02:45
  4. Volkszählung 2011 in Kosovo
    Von DZEKO im Forum Kosovo
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.03.2011, 23:03
  5. Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 15:21