BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 24 von 36 ErsteErste ... 1420212223242526272834 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 357

Volkszählung Montenegro 2011: Serben sollen ohne Angst zu das stehen was sie sind

Erstellt von _Hajduk_, 27.01.2011, 11:09 Uhr · 356 Antworten · 12.427 Aufrufe

  1. #231
    MaxMNE
    Mit Serbien will sich keine relevante Partei mehr vereinigen.

  2. #232
    IMT

    Registriert seit
    22.12.2010
    Beiträge
    208
    Zitat Zitat von Al_Bundy Beitrag anzeigen
    Dan bleib mal gespannnnnnnnnt Junge, denn das wird nicht passieren. Wenn doch, was aber nur in deinen feuchten Träumen passieren würde, würde ich auf den Mars fliegen. Aber ich wär immer noch Montengriner

    Ja,ein falscher Albaner mit einem falschen Pass in einem nicht bekannten Land,ich bin echt gespannt....

  3. #233
    IMT

    Registriert seit
    22.12.2010
    Beiträge
    208
    Zitat Zitat von MaxMNE Beitrag anzeigen
    Mit Serbien will sich keine relevante Partei mehr vereinigen.

    Stimmt,DPS ist irrelevant.....

  4. #234
    Avatar von (-Pavle-Orlovic-)

    Registriert seit
    25.01.2011
    Beiträge
    43
    Zitat Zitat von MaxMNE Beitrag anzeigen
    Mit Serbien will sich keine relevante Partei mehr vereinigen.
    Jebem ti sve zivo i mrtvo tebi i tvom DJUBRANOVIC!
    Zivela Srpska Crna Gora !!!http://www.google.com/url?sa=t&sourc...pr2GSQ&cad=rja

  5. #235
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Al_Bundy Beitrag anzeigen
    Kao prvo se vidi koliko si intelektuelan kad svoje privatne podatke ovdje detaljno opisujes. Svaka cast

    Nasa nahija i nasa familija se, odkad se zna, uvijek vidjala ka Crnogorci. Izmedju Podgorice i Cetinja. A Srbi su bili nasa Braca, s'kojima smo se borili do nedavno. Sta mislis ti, protiv turaka u brdima, ko se borio?? Su se ti ljudi, moji pradjedi, borili za srbiju??? Ako se ti ili vi vidite srbima iz Crnegore, onda ok. Ali onda niste pravi Crnogorci, nego gamadi koji vrijedjaju Crnogorski ponos.
    U danasnje vrijeme je svako ko se vidi ka Crnogorac, Crnogorac sa porijeklom od kud i da jeste.
    Fukaro jedna, hvala bogu da smo mi pravi Crnogorci takvu gamad ko sto si ti, 1918 god iz Crne Gore iztjerali, inace bi bilo vise vas. Kao drugo ono nije moje pravo ime, vec ime mojih pradjedova, danas mi nosi moja fam. drugo ime majmune jedan.

    Koji ponos ?

    Zitat Zitat von Al_Bundy Beitrag anzeigen
    Man, hab langsam die schnauze voll von diesen nationalisten.....Montenegriner sind Serben, Mazedonier sind Griechen usw. Minderwertigkeitsgefühle nennm man wohl so was, immer als Besserwisser da stehen zu wollen.
    Halt die Fresse du bist doch selber Nationalist und ein ehlender Separatist.

    Zitat Zitat von Al_Bundy Beitrag anzeigen
    Hauptsache Du siehst dich als einen Serben aus Montenegro......hahaha. Aber gross über die anderen lässtern. Logisch gibt es Kroaten um Kotor rum, in der ganzen Bucht, hab gedacht du weisst was über die Historie Montenegros. Aber es sind ja Kroaten die sich als Montenegriner sehen....sollen sie auch. Von mir aus können sie auch Kinesen sein, wenn sie Montenegro respektierien.
    Sag mal bist du blöd oder tust du nur so ? Ich bin bewusst auf die Kroaten aus Kotor eingegangen und ich bin mir dessen bewusst, dass die ganze Bucht telweise kroatisch besiedelt war.

    Wofür soll ich die Regierung Montenegros respektieren, wenn ich sehe was sie mit so geistig verwirrten Patienten, wie dir machen ?

    Zitat Zitat von MaxMNE Beitrag anzeigen
    To je samo mit. Istina je da je bilo dosta Hrvata i Albanaca koji su se na srpskoj strani borili, Crnogoraca nije. Zao mi je ali tako je.
    Nema ni pravog dokaza da je Milos Obilic stvarno postojao.
    Hajde da ti vidim podatke...?

    Zitat Zitat von Al_Bundy Beitrag anzeigen
    Ja nemam nista protiv srba, samo protiv osoba koje nisu lojalne.
    boze sacuvaj...

    Zitat Zitat von MaxMNE Beitrag anzeigen
    Euch sollte jemand klar machen dass Montenegro vor 1918 ein unabhängiges Königreich war. Ihr müßt verstehen dass zwei Völker Verbündete und sogar Freunde sein können ohne dass sie im gleichen Staat leben bzw. unter serbischer Dominanz.
    2 Völker ? Woher habt ihr serbische Nachnamen ? Warum wurdet ihr im 6. Jhr nicht erwähnt bzw. warum wird nur von Kroaten und Serben gesprochen ? Wie kamt ihr zur Orthodoxie ?

    Zitat Zitat von MaxMNE Beitrag anzeigen
    Na, die Dominanz die uns diejenigen aufzwingen wollen die gegen ein unabhängiges und suveränes Montenegro sind.
    Wenn du gegen dieses bist fällst du unter "euch", egal ob Serbe oder nicht.
    oh man oh man

    Zitat Zitat von MaxMNE Beitrag anzeigen
    Bis Ende 1991, als die JNA sich aus Kroatien und BiH zurückgezogen hat. Seitdem gab es (offiziell) auch keine Truppen aus Serbien mehr in Kroatien und BiH.

    An den Kriegen teilgenommen haben wir weiterhin indem wir die Sanktionen mitgetragen haben, und am Ende sogar bombardiert wurden (aber nur kurz, Milo hat dafür gesorgt dass es rasch aufhört).
    Was habt ihr in Dubrovnik gemacht ?



    Pravi Crnogorci, svaka vam cast

    Zitat Zitat von MaxMNE Beitrag anzeigen
    Mit Serbien will sich keine relevante Partei mehr vereinigen.
    Ach jetzt kommt ihr kleinen Ratten aus euren Löchern, wobei ihr die größten Cetniks und Nationalisten in der Geschichte rausgebracht habt....oder stimmst du mir nicht zu ?

    Milosevic
    Karadzic...

  6. #236
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Ich möchte mich mal allgemeiner fassen, da es mit so vor kommt, dass wir aneinder vorbei reden.

    1. Das Land Montenegro hat jedes Recht zu bestehen, sofern sich wirklich die Mehrheit gegen ein Bündnis mit Serbien auspricht ohne muslimisch, albanisch und kroatische Wahlbeteiligung, da ohne diese Parteien es nicht zur Unabhängigkeit gekommen wäre.

    2. Ich sehe Montenegro als das Sparta Serbiens, da die richtigen Montenegriner und nicht diese Schwuchteln aus Cetinje und Podgorica, sondern sa Zabljaka bzw. Durmitora, Krivolja, Herceg Novog und Co. pysisch stärker gebaut waren/sind. Es gibt zahlreiche Bücher in denen beschrieben ist, dass ein Montenegriner damals für 5-10 Türken auf dem Schlachtfeld gezählt hat ( Dazu kann ich nur die Lektüre der Stevovici aus Zabljak empfehlen)

    3. Ich kann auch den Stolz der Montenegriner nachvollziehen, da dieser auch auf etwas aufbaut und ich selber stolz sage, dass ich Serbe aus Montenegro bin. ( das können wir aber auch anders ausführen )

    Daneben passt es mir auch nicht so ganz, wenn Serbien-Serben nach Budva kommen, sich dort volllaufen lassen und dann einen auf "Montenegro gibts nicht, sondern nur Serbien machen". Dennoch werde ich nie Anti-Serbe sein und verleugne nicht unsere gemeinsame ethnische Herkunft, welche von PETAR PETROVIC NJEGOS IN SEINEN WERKEN beschrieben wird.

  7. #237
    Avatar von Monte-Grobar

    Registriert seit
    16.06.2005
    Beiträge
    4.906
    Auch ich bin nicht mehr für eine Wiedervereinigung zu Serbien. Es ist so wie es ist am besten. Ich möchte aber hier auch klar stellen das ich mich nicht als "ethnischer Monti" bezeichne. Solange so eine Politik in Belgrad und Podgorica geführt wird, kann und wird es nie eine Wiedervereinigung geben. Es wird auf beiden Seiten verfälscht, gefälscht. Wobei ich zugeben muss das es in CG exorbitante Ausmaße angenommen hat. "Maternji Jezik" wurde jetzt in "Crnogorski" umbenannt. Noch lächerlicher ist, dass ein Kroate den Montis beibringt wie man "Montenegrinnisch" schreiben und lesen soll (Nichts gegen Kroaten!!!) Ich finde nur das es schon jemand sein sollte, der auch aus diesem Land ist.

    Viele geheimnisvolle Dinge geschehen in Montenegro

  8. #238
    Avatar von Al_Bundy

    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    725
    Ja ja, ali neki ljudi stvarno nemaju nesta pametnije da rade nego da se rade budalama !!!

    Evo vi nesta dje si mozete razbijati glavu, spustam se vec na taj nivo da moram pravdati srbima Crnu Goru ))))

    Zasto se Crna Gora nikada nije nazvala ka "Juzna Srbija" ili "Republika Srpska" ili nesto slicno, ako su vec Crnogorci???

    Srpstvo nije kod Crnogoraca poticalo iz naroda vec iz vladajuceg kruga.

    Zasto Crnogorci ako su vec Srbi za vrijeme Osmana, 3 Vijeka, imali svoju Drzavu koja nije imala srpko ime u sebi?


  9. #239
    Avatar von Al_Bundy

    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    725
    Neznate ni sami sta ste.....nece vam se Milosevic vratit da imate veliku Srbiju!

  10. #240

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Ich möchte mich mal allgemeiner fassen, da es mit so vor kommt, dass wir aneinder vorbei reden.

    1. Das Land Montenegro hat jedes Recht zu bestehen, sofern sich wirklich die Mehrheit gegen ein Bündnis mit Serbien auspricht ohne muslimisch, albanisch und kroatische Wahlbeteiligung, da ohne diese Parteien es nicht zur Unabhängigkeit gekommen wäre.
    Jene stellen 17% der Gesamtbevölkerung von Montenegro dar.

Ähnliche Themen

  1. Volkszählung 2011 Mazedonien
    Von Fan Noli im Forum Politik
    Antworten: 750
    Letzter Beitrag: 22.11.2014, 11:16
  2. Volkszählung Kosovo 2011
    Von Albion im Forum Kosovo
    Antworten: 1020
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 08:33
  3. Volkszählung 2011 in Montenegro
    Von DZEKO im Forum Politik
    Antworten: 722
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 02:45
  4. Volkszählung 2011 in Kosovo
    Von DZEKO im Forum Kosovo
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.03.2011, 23:03
  5. Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 15:21