BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 36 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 357

Volkszählung Montenegro 2011: Serben sollen ohne Angst zu das stehen was sie sind

Erstellt von _Hajduk_, 27.01.2011, 11:09 Uhr · 356 Antworten · 12.390 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    SVAKI SRBIN KOJI SE PREVJERI,
    PROSTO VJERU STO ZAGRLI DRUGU,
    NO MU PROSTO NE BILO PRED BOGOM
    STO OCRNI OBRAZ PRED SVIJETOM,
    TE SE ZVATI SRBINOM NE HOCE.

    OVO TI JE SRBE ISKOBILO
    ROBOVIMA TUDJIM UCINILO !

    -Petar Petrovic Njegos
    cudi me te ovo nijesi citiro!: Da ti netreba kvela slucajno??:

  2. #72

    Registriert seit
    07.08.2010
    Beiträge
    1.996
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Ja wie dich diese Tatsache wurmt!:
    Ma da.. sta mene briga, ko vas sisa, moj glavni grad je Sarajevo...

  3. #73

    Registriert seit
    07.08.2010
    Beiträge
    1.996
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    To si sada izmislio sa svojim Djedom, jer sa svojim starim accountom si totalnu suprotnost napisao....to se pamti more!:

    Nikada u Istoriji nije Crnogorski jezik postajo....nikad!! Nece to ni Milova propaganda moci da izmjeni!:

    Nit mu je sekta priznata!:
    Ok, er sieht die Sprache als serbisch, aber das ist auch gar nicht sooooooo unzutreffend. Es ist nämlich sicher kein bosnisch! Und bosnisch ist sicher kein serbisch. Ob die Sprache in CG jetzt serbisch oder montenegrinisch genannt wird, ist mir völlig egal... Und ich hab ihn auch nicht gefragt, ob er beim Referendum wählen war geschweige denn, ob für da oder ne.....

  4. #74

    Registriert seit
    07.08.2010
    Beiträge
    1.996
    Was stört dich daran, dass es SCG nicht mehr gibt. Den meisten Serben ists doch Recht. Sie haben ihre Hymne und ihre alte Flagge... Wo ist das Problem? Was hat sich geändert? Die 2 Minuten Wartezeit an der Grenze? Ne, die gabs ja auch zu SCG Zeiten

  5. #75
    MaxMNE
    Jeder hat das Recht seine Fehler einzusehen und sich zu ändern, so auch Milo.

  6. #76
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von samoti Beitrag anzeigen
    PS: Von den imaginären 250 000 Montenegriner in Serbien sind natürlich auch 300 000 wahlberechtigt , oder?

    Und in Bosnien? Da gibts doch auch bestimt 5 Mio Serben montenegrinischer Abstammung?

    Hab ich eigentlich die Monte-Serben in Kosova und Kroatien erwähnt?
    Geh mal in die Hercegovina Nevesinje-Gacko-Bileca-Trebinje und dann guck mal, wie viele Serben montenegrinischer Abstammung dort leben. Ich hoffe einer von denen liest deinen hier geschriebenen geistigen Dünnschiss mit...

    Zitat Zitat von samoti Beitrag anzeigen
    Ti pametno razmisljas... kad prestane toaletni papir onda.....

    jel?
    tu mir den Gefallen und verpiss dich...

    Zitat Zitat von samoti Beitrag anzeigen
    Dedo Muso bi rekao: crno gorci nisu Srbi i treba ih podrzati da se osamostale. Oni imaju poseban jezik zvan crno gorski

    daj bona nebila suti.... bez kvelu necu ni citat jedan rijec od vase srpske propagande!
    Tebi se Bosna pred vratima tvojim raspada i prvi cu biti kad se mi osamostalimo, koji ce ti se smijati. Polako mateusz polako...

    Zitat Zitat von samoti Beitrag anzeigen
    Ma da.. sta mene briga, ko vas sisa, moj glavni grad je Sarajevo...
    Dann halt dich von so Threads fern und hör auf deine Scheisse hier zu posten. Kümmer dich lieber um dein zerfallendes Bosnien.

    Zitat Zitat von samoti Beitrag anzeigen
    Ok, er sieht die Sprache als serbisch, aber das ist auch gar nicht sooooooo unzutreffend. Es ist nämlich sicher kein bosnisch! Und bosnisch ist sicher kein serbisch. Ob die Sprache in CG jetzt serbisch oder montenegrinisch genannt wird, ist mir völlig egal... Und ich hab ihn auch nicht gefragt, ob er beim Referendum wählen war geschweige denn, ob für da oder ne.....
    Bosnisch gibts ja auch...

    Zitat Zitat von MaxMNE Beitrag anzeigen
    Jeder hat das Recht seine Fehler einzusehen und sich zu ändern, so auch Milo.
    Du meintest "castan covjek" und ich frage dich nochmal, da du auf meinen Post offensichtilch bewusst nicht eingegangen bist, ist er ein ehrenvoller Mann, welcher das Volk belügt und abzockt ?

  7. #77
    Avatar von sonja1612c

    Registriert seit
    02.12.2008
    Beiträge
    1.639
    Zitat Zitat von _Hajduk_ Beitrag anzeigen
    Im April dieses Jahre findet seit 2003 eine Volkszählung in Montenegro statt

    Ich übersetz mal das fettgedruckte.

    Der Serbische National Rat in MNE hat die Montenegriner die sich als Serben fühlen aufgerufen keine Angst zu haben sich als das anzugeben was sie sind. Die Regierung will die Montenegriner(Serben) dazu bringen das sie angeben sie seien keine Serben das sie um so weniger ofiziell in Montenego sind damit der Staat noch weniger serbisch wäre.


    Poziv Srbima u Crnoj Gori da se izjašnjavaju bez straha

    Srna | 26. 01. 2011. - 22:28h | Foto: AFP - Ilustracija | Komentara: 0

    PODGORICA - Srpski nacionalni savet (SNV) pozvao je danas Srbe u Crnoj Gori da se na predstojećem popisu stanovništva izjasne bez straha kojoj nacionalnoj zajednici pripadaju, kojim jezikom govore i koje su vere.

    SNV je u prethodna dva dana organizovao savetovanje Srba o popisu stanovništva u Crnoj Gori 2011, navodeći da je popis ne samo ispit savesti, već i zaloga budućnosti Srba Crne Gore.

    Ta organizacija je u saopštenju navela da je u "zemljama od reda, popis redovna stvar i pitanje kojim se država stara o sebi i svojim građanima".

    "Ali, u zemlji koja je nedavno stekla nezavisnost od onoga što je oduvek bila, pitanje popisa je sudbinsko, koje nije samo istorijsko i kulturno, nego i suštinsko pitanje opstanka Srba i njihove budućnosti", navedeno je u saopštenju.

    U SNV-u ističu da vlast hoće da natera Srbe da kažu da to nisu, da bi ih u Crnoj Gori bilo manje, kako bi ta država "bila još manje srpska".

    "Ako danas ne kažemo glasno da smo Srbi, sutra to naša deca više neće biti. Teraju nas da lažemo, da više ne bi bilo onih koji svedoče istinu. Budimo ono što jesmo i kazujmo što jesmo, jer samo istina može da zaustavi laž", navedeno je u saopštenju.

    Prema saopštenju, da bi Srbi, ako bi izjavili da je njihova nacija crnogorska, dali priliku "vlasnicima političke moći u Crnoj Gori da tumače smisao njihovih reči i da samovlasno presude" da više nisu Srbi.

    "Narodnost i vera su dar Božiji. Zato je naša odgovornost da sačuvamo darove Božije - naciju, vjeru i srpski jezik za naše potomke. Poslušajmo pamćenje, sledimo budućnost, recimo ono što je uvek bilo i što će uvek biti - mi smo Srbi. Tako se pišimo u popisu!", poručeno je iz SNV-a.

    Blic Online | Poziv Srbima u Crnoj Gori da se izja


    Ich glaube kaum das die Zahl der Serben wachsen wird eher fallen wird leider Gottes. Die Bosniaken eventuell auch die ALbaner werden wohl zulegen. Nach der Anerkennung Kosovos von Djukanovic dachten wir alle das war zu viel jetzt werden die Leute ihn nicht mehr wählen leider war genau der Gegenteil der Fall seine Regierung gewann trotzdem die Wahlen mit großer Mehrheit daher denke ich nicht das zu diesem Zeitpunkt ein Montenegriner der damals montenegrinisch als Nationalität angegeben hat sich wieder als Serbe fühlen wird wie einst seine Vorfahren eher umgekehrt.

    Warten wir es ab.


    In 9 von 21 Veraltungsbezirken stellten 2003 Serben dennoch die Mehrheit in Kolasin und Budva gab es nur eine leichte Mehrheit der die sich als Montis fühlen aber nur knapp daher mehr ausgelichen.


    Das die die Daten der letzten Volkszählung 2003 und ihre Verwaltungsbezirke:



    90% ALLER SERBEN HABEN IHRE WURZELN IN mONTENEGRO ODER KOSOVO!!!Unser Führer Karadjordje kam aus Monte, Milosevic aus Monte, Karadcic aus Monte, Arkan aus Monte (um ein paar bekanntere Namen zu nennen) Die Familije meines Vater (er kommt aus Gornji Milanovac serbijen ist sogar ein ganzes Dorf in Montenegro von seiner Ur-Familije gegründet worden und die sind dann anfang 1918 in die Sumadija gezogen wie es auch viele Monte-Serben getan haben!!!!

  8. #78
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Zitat Zitat von sonja1612c Beitrag anzeigen
    90% ALLER SERBEN HABEN IHRE WURZELN IN mONTENEGRO ODER KOSOVO!!!Unser Führer Karadjordje kam aus Monte, Milosevic aus Monte, Karadcic aus Monte, Arkan aus Monte (um ein paar bekanntere Namen zu nennen) Die Familije meines Vater (er kommt aus Gornji Milanovac serbijen ist sogar ein ganzes Dorf in Montenegro von seiner Ur-Familije gegründet worden und die sind dann anfang 1918 in die Sumadija gezogen wie es auch viele Monte-Serben getan haben!!!!
    Schön zu wissen.

    PS: Wer hat dich wieder aus der Hölle geweckt?

  9. #79
    Avatar von sonja1612c

    Registriert seit
    02.12.2008
    Beiträge
    1.639
    Zitat Zitat von Ado Beitrag anzeigen
    Schön zu wissen.

    PS: Wer hat dich wieder aus der Hölle geweckt?
    Vielleicht DU???
    [smilie=heart fill :[smilie=heart fill :

  10. #80
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von samoti Beitrag anzeigen
    Ok, er sieht die Sprache als serbisch, aber das ist auch gar nicht sooooooo unzutreffend. Es ist nämlich sicher kein bosnisch! Und bosnisch ist sicher kein serbisch. Ob die Sprache in CG jetzt serbisch oder montenegrinisch genannt wird, ist mir völlig egal... Und ich hab ihn auch nicht gefragt, ob er beim Referendum wählen war geschweige denn, ob für da oder ne.....
    Warum hast du dann gelogen? Damit machst du dich zum kompletten Idioten!:

    Was die ganzen Sprachen angeht die du da oben anführst, Wahnsinn, wieviele Fremdsprachen ich beherrsche, kroatisch kommt noch dazu, macht sich gut im Lebenslauf!:

Seite 8 von 36 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Volkszählung 2011 Mazedonien
    Von Fan Noli im Forum Politik
    Antworten: 750
    Letzter Beitrag: 22.11.2014, 11:16
  2. Volkszählung Kosovo 2011
    Von Albion im Forum Kosovo
    Antworten: 1020
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 08:33
  3. Volkszählung 2011 in Montenegro
    Von DZEKO im Forum Politik
    Antworten: 722
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 02:45
  4. Volkszählung 2011 in Kosovo
    Von DZEKO im Forum Kosovo
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.03.2011, 23:03
  5. Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 15:21