BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 58

Vorhaben einer dritten Entität gescheitert

Erstellt von DZEKO, 09.11.2010, 21:44 Uhr · 57 Antworten · 2.341 Aufrufe

  1. #21
    Neutralist
    wollen wir nicht alle in frieden leben in bosnien? also belassen wir es so wie es ist rs bleibt wie es ist und kroaten bleiben mit den bosniaken in einer einheit...alle anderen entscheidungen werden zu krieg führen, dass sage nicht nur ich, sondern die ganze welt..bosnien kann man politisch nicht anders regelen als wie es jetzt ist..ich möchte dort mit meinen nachbarn in frieden leben..und das sage ich aus reiner überzeugung, wir brauchen keine kaputten häuser und tote davon war genug in bosnien.

  2. #22
    Avatar von Šumadinko

    Registriert seit
    10.09.2008
    Beiträge
    1.331
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    ne brini, siri se bosnjo i po rs´u.
    Znaci RS. u tvojim ocima nije Bosna....interessant

  3. #23
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.029
    Zitat Zitat von Šumadinko Beitrag anzeigen
    Znaci RS. u tvojim ocima nije Bosna....interessant

    otkud ti to ? ona je bosna samo sto je oteta majci bosni, ali nadam se da cemo i taj problem rijesiti.

  4. #24
    Avatar von Fitnesstrainer NRW

    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    3.309
    Grga hat recht, zumindest für die nächsten 50 Jahre

  5. #25
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.029
    VIDEO / Tihić: "Neprihvatljivo je formiranje trećeg entiteta sa Mostarom kao stolnim hrvatskim gradom"

    Video: 24sata.info - VIDEO / Tihi

  6. #26

    Registriert seit
    02.10.2010
    Beiträge
    33
    Zitat Zitat von Grga Beitrag anzeigen
    wollen wir nicht alle in frieden leben in bosnien? also belassen wir es so wie es ist rs bleibt wie es ist und kroaten bleiben mit den bosniaken in einer einheit...alle anderen entscheidungen werden zu krieg führen, dass sage nicht nur ich, sondern die ganze welt..bosnien kann man politisch nicht anders regelen als wie es jetzt ist..ich möchte dort mit meinen nachbarn in frieden leben..und das sage ich aus reiner überzeugung, wir brauchen keine kaputten häuser und tote davon war genug in bosnien.
    Keiner will Krieg, aber so dass in Zukunft die Bosniaken immer den kroatischen Vertreter wählen kann es auch nicht weitergehen.
    Wozu sind die Kroaten in BiH konstitutives Volk, wenn sie wie die letzten Nigger vorgeführt werden?

  7. #27
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von Grga Beitrag anzeigen
    wollen wir nicht alle in frieden leben in bosnien? also belassen wir es so wie es ist rs bleibt wie es ist und kroaten bleiben mit den bosniaken in einer einheit...alle anderen entscheidungen werden zu krieg führen, dass sage nicht nur ich, sondern die ganze welt..bosnien kann man politisch nicht anders regelen als wie es jetzt ist..ich möchte dort mit meinen nachbarn in frieden leben..und das sage ich aus reiner überzeugung, wir brauchen keine kaputten häuser und tote davon war genug in bosnien.
    Die Serben sollen ohne RS in BiH leben. Dann ist alles wieder gut.

  8. #28

    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    3.244
    schweinerei hier haha

  9. #29
    Avatar von Fitnesstrainer NRW

    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    3.309
    @BosnaMu

    Und wie sieht es mit der übrigen Gestaltung aus?
    Weiterhin 3 Präsidenten mit wechelndem Vorsitz und Veto-Recht ?
    Kann das so bleiben?

    Wie sieht es mit der Kantons-Gestaltung aus?
    Nur Vertreter der Ethnie wählbar denen der Kanton "zugeordnet" ist oder jeder nach dem Mehrheitsprinzip ?

  10. #30
    Emir
    Zitat Zitat von Fitnesstrainer NRW Beitrag anzeigen
    @BosnaMu

    Und wie sieht es mit der übrigen Gestaltung aus?
    Weiterhin 3 Präsidenten mit wechelndem Vorsitz und Veto-Recht ?
    Kann das so bleiben?

    Wie sieht es mit der Kantons-Gestaltung aus?
    Nur Vertreter der Ethnie wählbar denen der Kanton "zugeordnet" ist oder jeder nach dem Mehrheitsprinzip ?
    Kollegah, du suchst dir die falschen Gegner, hast ja gesehen die ballern schon mit Panzerfäusten auf Politiker, nista ti vise ne treba ...

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 182
    Letzter Beitrag: 09.08.2011, 20:34
  2. RS für kroatische Entität
    Von Der_Buchhalter im Forum Politik
    Antworten: 649
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 19:24
  3. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 07.09.2009, 10:10
  4. Diplomatische Vorhaben der Kosovaren für 09
    Von Jehona_e_Rahovecit im Forum Kosovo
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 27.12.2008, 15:20
  5. keine serbische entität in KS!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.01.2006, 14:38