BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 34 von 82 ErsteErste ... 2430313233343536373844 ... LetzteLetzte
Ergebnis 331 bis 340 von 815

Vukovar vs. Вуковар

Erstellt von Grdelin, 05.01.2013, 16:36 Uhr · 814 Antworten · 116.625 Aufrufe

  1. #331

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Potpis. Gle', kao srbin u Hrvatskoj danas moras biti svjesan u kojem okruzenju zivis i od cega ima leba. Evo ti primjer Vrbovskog (Gorski Kotar), tj. u slicnoj situaciji kao Vukovar. Srba ima nesto vise od 35% i po zakonu iz 2002 godine imaju prava na dvojeziznost. Hrvati uglavnom nemaju nista protiv, jer sa njima nisu imali problema u ratu, a niti nekakvog ratnog djelovanja. A Srbi, svjesni mogucih problema, ne traze dvojezicnost na cijelom podrucju, nego samo tamo gdje su apsolutna vecina - to je za mene mudar poetz. A najglasniji za uvodjenje cirilice u Vukovaru su upravo oni, koji su razarali Vukovar, koji toboze nebi ni po koju cjenu zivjeli pod "ustaskom sahovnicom", a danas dobar dio zaposlen u "ustaskom" MUP-u Hrvatske. Naravno sve uz blagoslov njihovih partnera HDZ-a i HSP-a.
    Pa kad ne zele da zive pod "ustaskom" sahovnicom, zasto to ipak rade? Ako sam odlucila da zivim tu gde jesam, ima da se pridrzavam zakona te drzave. Dal to bila Hrvatska, Zimbabwe ili Tadzikistan.

  2. #332
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.950
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    Pa kad ne zele da zive pod "ustaskom" sahovnicom, zasto to ipak rade? Ako sam odlucila da zivim tu gde jesam, ima da se pridrzavam zakona te drzave. Dal to bila Hrvatska, Zimbabwe ili Tadzikistan.
    To sam se i ja pitao...hrvatska zemlja-hrvatski zakoni...ove diskusije ce samo Ljudima tamo otezati zivot...

  3. #333
    Gast829627
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    Pa kad ne zele da zive pod "ustaskom" sahovnicom, zasto to ipak rade? Ako sam odlucila da zivim tu gde jesam, ima da se pridrzavam zakona te drzave. Dal to bila Hrvatska, Zimbabwe ili Tadzikistan.

    krajisnici nisu hrvati und werden es auch nie sein.............das sollte kroatien akzeptieren......die serben in der krajina haben das recht auf ihre kultur und ihre traditionen dazu gehört auch die schrift........allein wegen strassenschildern so nen aufstand zu machen obwohl die tür richtung eu offen ist zeigt welchen weg wir gehen sollten.......

  4. #334
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.379
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    Pa kad ne zele da zive pod "ustaskom" sahovnicom, zasto to ipak rade? Ako sam odlucila da zivim tu gde jesam, ima da se pridrzavam zakona te drzave. Dal to bila Hrvatska, Zimbabwe ili Tadzikistan.
    Znas kako je, prilagodis se situaciji, tj. suncokreti na sve strane. U Jugoslaviji zestoke komunjare sa onim prljavim knjizicama, u ratu zamjenili pionirske marame i plave titovke sa subarama i kokardama, a nakon sto im je Tudjman u ime "reintegracije" sve oprostio, pravi se lud kao da nista nije bilo, i prima danas mirno one tako omrzene ustaske kune. Malo se setkaju na relaciji Novi Sad-Vukovar, malo socijale tamo, malo penzije tamo, i vala brale zivis kao kralj.

  5. #335

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    krajisnici nisu hrvati und werden es auch nie sein.............das sollte kroatien akzeptieren......die serben in der krajina haben das recht auf ihre kultur und ihre traditionen dazu gehört auch die schrift........allein wegen strassenschildern so nen aufstand zu machen obwohl die tür richtung eu offen ist zeigt welchen weg wir gehen sollten.......

    Nisu hrvati al su drzavljani Hrvatske. Kultura i tradicija treba da se odrzava, al dal je ona zaista na tabli za ulice?

  6. #336
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    krajisnici nisu hrvati und werden es auch nie sein.............das sollte kroatien akzeptieren......die serben in der krajina haben das recht auf ihre kultur und ihre traditionen dazu gehört auch die schrift........allein wegen strassenschildern so nen aufstand zu machen obwohl die tür richtung eu offen ist zeigt welchen weg wir gehen sollten.......
    Ja haben sie wenn sie mehr als 1/3 der Bevölkerung stellen, wenn nicht dann nicht, zumindest auf das anbringen von kyrilischen Tafeln auf öffentlichen Gebäuden.
    Aber du Lappen weist doch eh nicht worum es geht.^^

  7. #337
    Gast829627
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    Nisu hrvati al su drzavljani Hrvatske. Kultura i tradicija treba da se odrzava, al dal je ona zaista na tabli za ulice?

    der erste schritt und nichts was nicht normal in der eu ist und jeden zivilisiertem land..............

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Kampfposter Beitrag anzeigen
    Ja haben sie wenn sie mehr als 1/3 der Bevölkerung stellen, wenn nicht dann nicht, zumindest auf das anbringen von kyrilischen Tafeln auf öffentlichen Gebäuden.
    Aber du Lappen weist doch eh nicht worum es geht.^^

    stellen die sorben in deutschland ein drittel der bev. du selten dämlicher neo kroate?

  8. #338
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.379
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    krajisnici nisu hrvati und werden es auch nie sein.............das sollte kroatien akzeptieren......die serben in der krajina haben das recht auf ihre kultur und ihre traditionen dazu gehört auch die schrift........allein wegen strassenschildern so nen aufstand zu machen obwohl die tür richtung eu offen ist zeigt welchen weg wir gehen sollten.......
    Brate, sustina problema je u tome, da su se upravo oni kvazi-patrioti krajem osamdesetih i pocetkom devedesetih zaklinjali, da nece pod cjenom zivota nositi ustaski grb na svojim ramenima, a dvadeset godina kasnije im ne smetaju ustaske valute, sahovnice i hrvatska drzava. A jebes takav zivot, da ti djeca zive svaki dan pod prijetnjom, jer su neke glave odlucile postaviti cirilicu upravo tamo, gdje se rane najsvjezije. To nije u interesu srpskog naroda koji tamo zivi.

  9. #339
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.950
    Zitat Zitat von Kampfposter Beitrag anzeigen
    Ja haben sie wenn sie mehr als 1/3 der Bevölkerung stellen, wenn nicht dann nicht, zumindest auf das anbringen von kyrilischen Tafeln auf öffentlichen Gebäuden.
    Aber du Lappen weist doch eh nicht worum es geht.^^
    HA COOL!! Das heisst auf der Ottakringerstrasse in Wien gibts bald Tafeln in Kyrilisch

  10. #340

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Brate, sustina problema je u tome, da su se upravo oni kvazi-patrioti krajem osamdesetih i pocetkom devedesetih zaklinjali, da nece pod cjenom zivota nositi ustaski grb na svojim ramenima, a dvadeset godina kasnije im ne smetaju ustaske valute, sahovnice i hrvatska drzava. A jebes takav zivot, da ti djeca zive svaki dan pod prijetnjom, jer su neke glave odlucile postaviti cirilicu upravo tamo, gdje se rane najsvjezije. To nije u interesu srpskog naroda koji tamo zivi.
    Bravo, moze slobodno da se zatvori tema ovim komentarom

Ähnliche Themen

  1. Маврово - Македонија | Mavrovo - Makedonien
    Von Černozemski im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 236
    Letzter Beitrag: 01.12.2017, 15:54
  2. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 28.04.2013, 11:52
  3. Нова Варош | Nova Varoš - Србија | Serbien
    Von _Hajduk_ im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 30.06.2011, 20:44
  4. Воры в законе, Wory w sakone (Diebe in Gesetz)
    Von Tarmi Rićmi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.06.2011, 12:50
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.02.2011, 22:48