BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 117 von 237 ErsteErste ... 1767107113114115116117118119120121127167217 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.161 bis 1.170 von 2364

Wäre eine Union zwischen FYROM und Griechenland wünschenswert?

Erstellt von Heraclius, 28.01.2012, 14:48 Uhr · 2.363 Antworten · 86.611 Aufrufe

  1. #1161
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    "Als Beleg dienen die Zehntausenden vertriebenen Çamen in Albanien, in der Türkei und in den USA. Als Beleg dienen Fotografien aus der Zeit vor dem Zweiten Weltkrieg, die Albaner/Çamen in Thesprotien/Südepirus/Çamëria zeigen. Diese Fotografien hören dann nach dem Krieg plötzlich auf. Als Beleg dienen die Klagelieder der Çamen, die in der albanischen Folklore weiter gepflegt werden. Als Beleg dient die Verleihung der albanischen Staatsbürgerschaft an alle çamischen Flüchtlinge im Land 1953. Als Belege dienen verschiedene wissenschaftliche Beiträge zur albanischen Bevölkerung von Südepirus."
    Dieselben "Belege" (teilweise ergaenzt um Volkszaehlungen) haben z.B. auch Armenier, Ponten, Kleinasiaten. Wie stehst du dazu? Sind die Indizien da auch ausreichend?

  2. #1162
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Ali der Große Beitrag anzeigen
    "Als Beleg dienen die Zehntausenden vertriebenen Çamen in Albanien, in der Türkei und in den USA. Als Beleg dienen Fotografien aus der Zeit vor dem Zweiten Weltkrieg, die Albaner/Çamen in Thesprotien/Südepirus/Çamëria zeigen. Diese Fotografien hören dann nach dem Krieg plötzlich auf. Als Beleg dienen die Klagelieder der Çamen, die in der albanischen Folklore weiter gepflegt werden. Als Beleg dient die Verleihung der albanischen Staatsbürgerschaft an alle çamischen Flüchtlinge im Land 1953. Als Belege dienen verschiedene wissenschaftliche Beiträge zur albanischen Bevölkerung von Südepirus."
    Dieselben "Belege" (teilweise ergaenzt um Volkszaehlungen) haben z.B. auch Armenier, Ponten, Kleinasiaten. Wie stehst du dazu? Sind die Indizien da auch ausreichend?
    Es geht hier aber um die Çamen, griechisch Tsamides genannt. Alles historische Fakten. Ist so passiert. Den Griechen bzw. dem griechischen Staat hat es und wird es auch nie kratzen. Unabhängig davon, dass sie früher eine Hochkultur haben, gehören ihre Politiker zum Kreis der "Ethnische-Säuberungen-Liebhabern".

  3. #1163
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    "Es geht hier aber um die Çamen, griechisch Tsamides genannt. Alles historische Fakten. Ist so passiert. Den Griechen bzw. dem griechischen Staat hat es und wird es auch nie kratzen. Unabhängig davon, dass sie früher eine Hochkultur haben, gehören ihre Politiker zum Kreis der "Ethnische-Säuberungen-Liebhabern"."

    Wenn, es aber um ein anderes Volk geht, sieht die Sache, auch wenn die Sachlage aehnlich ist, erfahrungsgemaess meist gaaaanz anders aus.

    "
    gehören ihre Politiker zum Kreis der "Ethnische-Säuberungen-Liebhabern"" da sind sie auf dem Balkan, nicht die einzigen gewesen. Egal. Wann fand denn die Vertreibung der "Camen" statt?
    Wenn dies zur Zeit des zweiten Weltkrieges (oder kurz dannach) stattfand, habe ich einen Verdacht, warum die Vertreibeung erfolgt sein koennte.


  4. #1164
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Ali der Große Beitrag anzeigen
    "Es geht hier aber um die Çamen, griechisch Tsamides genannt. Alles historische Fakten. Ist so passiert. Den Griechen bzw. dem griechischen Staat hat es und wird es auch nie kratzen. Unabhängig davon, dass sie früher eine Hochkultur haben, gehören ihre Politiker zum Kreis der "Ethnische-Säuberungen-Liebhabern"."

    Wenn, es aber um ein anderes Volk geht, sieht die Sache, auch wenn die Sachlage aehnlich ist, erfahrungsgemaess meist gaaaanz anders aus.

    "
    gehören ihre Politiker zum Kreis der "Ethnische-Säuberungen-Liebhabern"" da sind sie auf dem Balkan, nicht die einzigen gewesen. Egal. Wann fand denn die Vertreibung der "Camen" statt?
    Wenn dies zur Zeit des zweiten Weltkrieges (oder kurz dannach) stattfand, habe ich einen Verdacht, warum die Vertreibeung erfolgt sein koennte.


    Ne, nimm doch die Makedonier in Griechenland als beispiel, da kann man fast alles von den einem Beitrag hier rein kopieren. Kommt am Ende auf das gleiche raus.


    Pozdrav

  5. #1165
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Nenn mir wenigstens den Namen der Volksgruppe. Die Region Makedonien gab es, aber von ethnischen Makedonen liegen mir aus der Zeit keine Quellen vor.

  6. #1166
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Ali der Große Beitrag anzeigen
    Nenn mir wenigstens den Namen der Volksgruppe. Die Region Makedonien gab es, aber von ethnischen Makedonen liegen mir aus der Zeit keine Quellen vor.

    Das ist dein Problem wenn dir keine Quellen vorliegen, alles andere hast du ja schon aus meinem vorherigem Beitrag entnehmen können.

    Pozdrav

  7. #1167
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Dann muss ich dir wohl einfach glauben, oh Herr, der du ewig, unfehlbar und ueber Quellenangaben und Indizien erhaben bist.
    Sry, der musste sein.

    Mir lagen mal aus (osm. Archiv? weiss nicht mehr genau.) stammende "Opferzahlen" (Balkankriege) vor, da sind Makedonen als Ethnie aber nicht mit angegeben gewesen.
    Darum wollte ich ja den Namen (Fremd und/oder Eigenbezeichnung?).

  8. #1168
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Ali der Große Beitrag anzeigen
    Dann muss ich dir wohl einfach glauben, oh Herr, der du ewig, unfehlbar und ueber Quellenangaben und Indizien erhaben bist.
    Sry, der musste sein.

    Mir lagen mal aus (osm. Archiv? weiss nicht mehr genau.) stammende "Opferzahlen" (Balkankriege) vor, da sind Makedonen als Ethnie aber nicht mit angegeben gewesen.
    Darum wollte ich ja den Namen (Fremd und/oder Eigenbezeichnung?).

    Da würde ich zwei Argumente zur Auswahl haben

    1. Es sind keine makedonischen Opfer zu beklagen gewesen

    2. Ist es egal was dir vorliegt, denn wenn nur eins vorliegt sagt das schon alles


    Oder ich bleib bei der alten bewährten Variante:

    Schwachsinn!

    Pozdrav

  9. #1169
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.538
    Ach die Amen kamen jetzt sind Sie auch Opfer Geil erst mit den Achsenmächten gemeinsame Sachen machen wie Vergewaltigung und Ausrottung mancher Dörfer usw usw ja wie gesagt die armen Camen.

  10. #1170
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    1. Das waere in einem Buergerkrieg, in dem sich alle dort lebenden Voelker gegenseitig die Lichter ausgepustet haben, aber sehr unwahrscheinlich.

    2. Nicht die einzige Quelle zum Thema, allerdings die einzige Quelle die die Makedonen (wenn sie sich selbst so nannten und/oder von anderen so genannt wurden) eigentlich explizit haette erwaehnen MUESSEN. Darum frage ich dich ja nach dem Namen, vlt warens se da ja unter anderem Namen aufgefuehrt.
    Habt ihr zusammen mit den Bulgaren gekaempft, oder eine eigene Fraktion gebildet? (die zivilen Opfer unter den Bulgaren waren naemlich sehr hoch (Rang1 oder 2).) - vlt hilft mir das ja weiter...

    3. Ein Volk Namens "Schwachsinn" habe ich auch nicht finden koennen, und ich wage zu beweifeln dass dein Volk sich je so genannt haben duerfte.

Ähnliche Themen

  1. Deutschland wäre eine Lösung
    Von dragonfire im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 05.05.2012, 17:23
  2. Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 16.10.2011, 03:21
  3. Wer wäre für eine Balkanunion-Republik?
    Von Kastrioti im Forum Politik
    Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 26.07.2011, 17:41
  4. wäre eine sensation!!!!!
    Von Dzek Danijels im Forum Sport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.08.2008, 22:42