BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 151 von 237 ErsteErste ... 51101141147148149150151152153154155161201 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.501 bis 1.510 von 2364

Wäre eine Union zwischen FYROM und Griechenland wünschenswert?

Erstellt von Heraclius, 28.01.2012, 14:48 Uhr · 2.363 Antworten · 86.463 Aufrufe

  1. #1501
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Ich weiß. Aber mit eurem vergammelten Stehgrillfleisch bringt ihr nur die paar deutschen und englischen Touristen an der türkischen Mittelmeerküste zum erbrechen.

    Heraclius
    Alter die servieren denen wirklich Dreck und die findens auch noch klasse,da kann ich doch nichts dafür
    Wenn Du in der Türkei essen möchtest,dann bitte nicht in Touristenhochburgen.
    Fahr einfach einpaar Kilometer ins Landesinnere,komm aber bitte auch zurück auch wenn Dich die Köstlichkeiten verzaubern.

  2. #1502
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Macedonian-Pride Beitrag anzeigen
    Welche Idioten meinst du genau? Ja, Europa sollte sich ein Beispiel an unser makedonisches Kastrationsgesetz machen




    Seit sie dich kastriert haben bist du ne Lady?

    Heraclius

  3. #1503

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Alter die servieren denen wirklich Dreck und die findens auch noch klasse,da kann ich doch nichts dafür
    Wenn Du in der Türkei essen möchtest,dann bitte nicht in Touristenhochburgen.
    Fahr einfach einpaar Kilometer ins Landesinnere,komm aber bitte auch zurück auch wenn Dich die Köstlichkeiten verzaubern.
    Man müßte also die Gebiete verlassen, wo noch griechische Säulen und ähnliches gefunden werden könnte.
    Im ganzen Westen und Süden herrscht der Tourismus nur deshalb.

    Etwas ins Landesinnere fahren bedeutet ... in der Nähe von Diabakyr, also in Kurdistan, nicht mehr in Rumeli (deutsch: Griechenland).

  4. #1504
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Man müßte also die Gebiete verlassen, wo noch griechische Säulen und ähnliches gefunden werden könnte.

    Etwas ins Landesinnere fahren bedeutet ... in der Nähe von Diabakyr, also in Kurdistan, nicht mehr in Rumeli (deutsch: Griechenland).
    Diyarbakir, Süd-Ost Türkei*

  5. #1505

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Diyarbakir, Süd-Ost Türkei*
    Einst war ich als von der Volksschule Hinausgeworfener Gasthörer einer Vorlesung eines deutschen Profs.
    Er war ein freundlicher Typ und erzählte über seinen letzten Türkei-Urlaub.

    Die türkischen Studenten waren hocherfreut, und wollten wissen, wie ihm die die Gegenden ...

    ... Milet, Priene, Didima, Aphrodisias, Magnesia, Tralles, Nysa, Amyzon, Myus, Alinda, Alabanda, Ortthasia, Mastaura, Panionia, Antiocheia, Acharaka, Neapolis, Gerga, Heraclea
    , Aphrodisias, Hierapolis (Pammukkale), Colessae, Smyrna, Teos, Efes, Phokea, Bergamon, Claros, Erythrai, Ayasuluk Hügel, Aigai , Thyatira, Philadelphia, Saittai, Gordos, Meonia (Kula), Sardes, Daldis, Slandos, Prusa (Bursa), Midea (Mudanya), Xanthos, Patara, Antiphellos, Aperla, Apollonia, Andriake, Sura, Erinos, Zengederus, Lymra, Arykanda, idebessos, Rhodrapolis, Korydeli Termessos, Saklikent, Olbia, Phaselis, Olympos, Sillyon, Selge, Aspendos, Etenna, Erimna, Asar Ruinen, Obyra, Hamaxia, Leartes, Sydra, Ladope, Sellinous, Tryanopolos, Gestras, Mephelis, Antiocheia, Misis, Aegene, Magarsus

    ... etc. etc. gefallen hatten.


    Daraufhin stand der vortragende Prof auf und schaute ihnen tief in die Augen, frug, ob sie allen Ernstes studieren wollten, oder doch nur ihre Zeit vertrödeln.

    Er antwortete ihnen:

    "meine Herren, ich war in der TÜRKEI, nicht in HELLAS, in der Türkei war ich.
    Sie sollten ab sofort anfangen, genau zuzuhören, was ich sage, so werden Sie bei mir nicht bestehen.
    Die Türkei fängt doch gleich hinter Ankara an, aber nicht im Westen
    "

    (diese Geschichte ist NICHT erfunden, die Wiedergabe erfolgte sinngemäß)

  6. #1506
    Don
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Einst war ich als von der Volksschule Hinausgeworfener Gasthörer einer Vorlesung eines deutschen Profs.
    Er war ein freundlicher Typ und erzählte über seinen letzten Türkei-Urlaub.

    Die türkischen Studenten waren hocherfreut, und wollten wissen, wie ihm die die Gegenden ...

    ... Milet, Priene, Didima, Aphrodisias, Magnesia, Tralles, Nysa, Amyzon, Myus, Alinda, Alabanda, Ortthasia, Mastaura, Panionia, Antiocheia, Acharaka, Neapolis, Gerga, Heraclea
    , Aphrodisias, Hierapolis (Pammukkale), Colessae, Smyrna, Teos, Efes, Phokea, Bergamon, Claros, Erythrai, Ayasuluk Hügel, Aigai , Thyatira, Philadelphia, Saittai, Gordos, Meonia (Kula), Sardes, Daldis, Slandos, Prusa (Bursa), Midea (Mudanya), Xanthos, Patara, Antiphellos, Aperla, Apollonia, Andriake, Sura, Erinos, Zengederus, Lymra, Arykanda, idebessos, Rhodrapolis, Korydeli Termessos, Saklikent, Olbia, Phaselis, Olympos, Sillyon, Selge, Aspendos, Etenna, Erimna, Asar Ruinen, Obyra, Hamaxia, Leartes, Sydra, Ladope, Sellinous, Tryanopolos, Gestras, Mephelis, Antiocheia, Misis, Aegene, Magarsus

    ... etc. etc. gefallen hatten.


    Daraufhin stand der vortragende Prof auf und schaute ihnen tief in die Augen, frug, ob sie allen Ernstes studieren wollten, oder doch nur ihre Zeit vertrödeln.

    Er antwortete ihnen:

    "meine Herren, ich war in der TÜRKEI, nicht in HELLAS, in der Türkei war ich.
    Sie sollten ab sofort anfangen, genau zuzuhören, was ich sage, so werden Sie bei mir nicht bestehen.
    Die Türkei fängt doch gleich hinter Ankara an, aber nicht im Westen
    "

    (diese Geschichte ist NICHT erfunden, die Wiedergabe erfolgte sinngemäß)
    Also haben die Studenten bei der vorlesen alle oben genannten Gebiete aufgezählt?

  7. #1507

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Man hätte diesen Prof fragen sollen, ob er denn auch in ---> "Albanien" Urlaub gemacht habe.

  8. #1508
    Don
    Ich kaufe dir die Story nicht ab.

  9. #1509

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Einst war ich als von der Volksschule Hinausgeworfener Gasthörer einer Vorlesung eines deutschen Profs.
    Er war ein freundlicher Typ und erzählte über seinen letzten Türkei-Urlaub.

    Die türkischen Studenten waren hocherfreut, und wollten wissen, wie ihm die die Gegenden ...

    ... Milet, Priene, Didima, Aphrodisias, Magnesia, Tralles, Nysa, Amyzon, Myus, Alinda, Alabanda, Ortthasia, Mastaura, Panionia, Antiocheia, Acharaka, Neapolis, Gerga, Heraclea
    , Aphrodisias, Hierapolis (Pammukkale), Colessae, Smyrna, Teos, Efes, Phokea, Bergamon, Claros, Erythrai, Ayasuluk Hügel, Aigai , Thyatira, Philadelphia, Saittai, Gordos, Meonia (Kula), Sardes, Daldis, Slandos, Prusa (Bursa), Midea (Mudanya), Xanthos, Patara, Antiphellos, Aperla, Apollonia, Andriake, Sura, Erinos, Zengederus, Lymra, Arykanda, idebessos, Rhodrapolis, Korydeli Termessos, Saklikent, Olbia, Phaselis, Olympos, Sillyon, Selge, Aspendos, Etenna, Erimna, Asar Ruinen, Obyra, Hamaxia, Leartes, Sydra, Ladope, Sellinous, Tryanopolos, Gestras, Mephelis, Antiocheia, Misis, Aegene, Magarsus

    ... etc. etc. gefallen hatten.


    Daraufhin stand der vortragende Prof auf und schaute ihnen tief in die Augen, frug, ob sie allen Ernstes studieren wollten, oder doch nur ihre Zeit vertrödeln.

    Er antwortete ihnen:

    "meine Herren, ich war in der TÜRKEI, nicht in HELLAS, in der Türkei war ich.
    Sie sollten ab sofort anfangen, genau zuzuhören, was ich sage, so werden Sie bei mir nicht bestehen.
    Die Türkei fängt doch gleich hinter Ankara an, aber nicht im Westen
    "

    (diese Geschichte ist NICHT erfunden, die Wiedergabe erfolgte sinngemäß)




    Nachtrag:
    Manche werden mir diese Kurzgeschichte nicht abnehmen, obschon ich deren Echtheit oben erklärte.
    Der Grund ist, daß sie nicht gelernt haben, rein sachlich und faktisch-korrekt zu denken, die Gefühlsduseleien abzulegen.
    Sie sind es aber gewohnt, jeden sogleich als Rassisten oder Faschisten oder Nazi zu bezeichnen, denn beschimpfen geht schnell und ist leicht, zumal sich jeder hinter dem "Internet" verstecken könne, und zeige, was er für ein toller Hecht sei.

  10. #1510
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Alter die servieren denen wirklich Dreck und die findens auch noch klasse,da kann ich doch nichts dafür
    Wenn Du in der Türkei essen möchtest,dann bitte nicht in Touristenhochburgen.
    Fahr einfach einpaar Kilometer ins Landesinnere,komm aber bitte auch zurück auch wenn Dich die Köstlichkeiten verzaubern.
    Irgendwie stellt sich bei mir grad kein Mitleid ein.
    Wer an die Aegaeis faehrt und sich statt Fisch, Lamm, Vorspeisen und einem oertlichen Wein/Tsipuro/Raki(gibts bei euch auch Regionen, in denen man da kein Anis reintut?),
    das Billigstmoegliche, oder das, was er hier auch bekommen koennte bestellt(Gyros, Doener...) und niemanden fragt, wo die vernuenftigen Restaurants sind, der hat es einfach nicht anders verdient.
    Gut sind auch die, die sich bei ueber 40C im Schatten, Hackfleisch und/oder eihaltige Gerichte bestellen.



    @Amphion: Der Prof sollte dringend mal an seinen Softskills arbeiten.

Ähnliche Themen

  1. Deutschland wäre eine Lösung
    Von dragonfire im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 05.05.2012, 17:23
  2. Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 16.10.2011, 03:21
  3. Wer wäre für eine Balkanunion-Republik?
    Von Kastrioti im Forum Politik
    Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 26.07.2011, 17:41
  4. wäre eine sensation!!!!!
    Von Dzek Danijels im Forum Sport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.08.2008, 22:42