BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 237 ErsteErste ... 71314151617181920212767117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 2364

Wäre eine Union zwischen FYROM und Griechenland wünschenswert?

Erstellt von Heraclius, 28.01.2012, 14:48 Uhr · 2.363 Antworten · 86.705 Aufrufe

  1. #161
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.198
    Makedonen bei den Olympischen Spielen:
    Eine weitere Argumentation aus F.Y.R.O.M, dass die Makedonen keine Griechen gewesen seien sollen, ist dass diese nicht an den olympischen Spielen der Antike teilnahmen. An den olympischen Spielen nahmen ausschließlich nur hellenische Stämme teil. Hier sehen Sie eine Liste mit den geschichtlich festgehaltenen Teilnehmern der antiken olympischen Spiele. Diese Liste zeigt nur die makedonischen Teilnehmer, die wenn sie keine Griechen gewesen wären, niemals dort hätten teilnehmen können.
    Jahr ( v.Chr ) Sportart Name des Sportlers Heimatstadt 480 Boxen Theagenes Thasos 472 Jungen Boxen Tellon Orestheia 408 Tethrippon Archelaos König Makedoniens 380 Pankration Xenophon Aigai ( Vergina ) 356 Pferderennen Philip der II König Makedoniens 352 Tethrippon Philip der II König Makedoniens 348 Synoris Philip der II König Makedoniens 328 Stadion Kliton Unbekannt 320 Stadion Damasias Amphipolis 304 Tethrippon Lampos Philippoi 292 Stadion Antigonos Unbekannt 288 Stadion Antigonos Unbekannt 268 Fohlen Tehrippon Belestichos Unbekannt 268 Stadion Seleukos Unbekannt 264 Synoris Belestichos Unbekannt 129 unbekannt Diephilos Aigai ( Vergina )

  2. #162
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.198

    sorry

    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Makedonen bei den Olympischen Spielen:
    Eine weitere Argumentation aus F.Y.R.O.M, dass die Makedonen keine Griechen gewesen seien sollen, ist dass diese nicht an den olympischen Spielen der Antike teilnahmen. An den olympischen Spielen nahmen ausschließlich nur hellenische Stämme teil. Hier sehen Sie eine Liste mit den geschichtlich festgehaltenen Teilnehmern der antiken olympischen Spiele. Diese Liste zeigt nur die makedonischen Teilnehmer, die wenn sie keine Griechen gewesen wären, niemals dort hätten teilnehmen können.
    Jahr ( v.Chr ) Sportart Name des Sportlers Heimatstadt 480 Boxen Theagenes Thasos 472 Jungen Boxen Tellon Orestheia 408 Tethrippon Archelaos König Makedoniens 380 Pankration Xenophon Aigai ( Vergina ) 356 Pferderennen Philip der II König Makedoniens 352 Tethrippon Philip der II König Makedoniens 348 Synoris Philip der II König Makedoniens 328 Stadion Kliton Unbekannt 320 Stadion Damasias Amphipolis 304 Tethrippon Lampos Philippoi 292 Stadion Antigonos Unbekannt 288 Stadion Antigonos Unbekannt 268 Fohlen Tehrippon Belestichos Unbekannt 268 Stadion Seleukos Unbekannt 264 Synoris Belestichos Unbekannt 129 unbekannt Diephilos Aigai ( Vergina )

    sorry Quelle:Wie griechisch waren die antiken Makedonen? | READERS EDITION

  3. #163
    Avatar von Paokara90

    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    3.177
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Makedonen bei den Olympischen Spielen:
    Eine weitere Argumentation aus F.Y.R.O.M, dass die Makedonen keine Griechen gewesen seien sollen, ist dass diese nicht an den olympischen Spielen der Antike teilnahmen. An den olympischen Spielen nahmen ausschließlich nur hellenische Stämme teil. Hier sehen Sie eine Liste mit den geschichtlich festgehaltenen Teilnehmern der antiken olympischen Spiele. Diese Liste zeigt nur die makedonischen Teilnehmer, die wenn sie keine Griechen gewesen wären, niemals dort hätten teilnehmen können.
    Jahr ( v.Chr ) Sportart Name des Sportlers Heimatstadt 480 Boxen Theagenes Thasos 472 Jungen Boxen Tellon Orestheia 408 Tethrippon Archelaos König Makedoniens 380 Pankration Xenophon Aigai ( Vergina ) 356 Pferderennen Philip der II König Makedoniens 352 Tethrippon Philip der II König Makedoniens 348 Synoris Philip der II König Makedoniens 328 Stadion Kliton Unbekannt 320 Stadion Damasias Amphipolis 304 Tethrippon Lampos Philippoi 292 Stadion Antigonos Unbekannt 288 Stadion Antigonos Unbekannt 268 Fohlen Tehrippon Belestichos Unbekannt 268 Stadion Seleukos Unbekannt 264 Synoris Belestichos Unbekannt 129 unbekannt Diephilos Aigai ( Vergina )
    Man merkt das du Neu hier bist......lass den Typ quatschen, du wirst bald merken warum......aber freut mich das du da bist!

  4. #164

    Registriert seit
    25.12.2011
    Beiträge
    2.615
    Wäre eine Union zwischen FYROM, FOROB, FOROG, FYROS, FYROB und FYROK wünschenswert?

  5. #165
    Avatar von Paokara90

    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    3.177
    Zitat Zitat von Friedrich der Große Beitrag anzeigen
    Wäre eine Union zwischen FYROM, FOROB, FOROG, FYROS, FYROB und FYROK wünschenswert?
    haha.was solln das sein?!...

  6. #166
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.198
    Zitat Zitat von Friedrich der Große Beitrag anzeigen
    Wäre eine Union zwischen FYROM, FOROB, FOROG, FYROS, FYROB und FYROK wünschenswert?

    Die FIFA und die FIA!?

  7. #167
    Avatar von Deimos

    Registriert seit
    27.08.2011
    Beiträge
    2.254
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Die FIFA und die FIA!?
    Näh damit meinen wir die balkan staaten z.B. former ottoman republic of bulgaria (forob)

  8. #168
    Avatar von Paokara90

    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    3.177
    Zitat Zitat von Deimos Beitrag anzeigen
    Näh damit meinen wir die balkan staaten z.B. former ottoman republic of bulgaria (forog)
    aha...und das soll man sich alles merken

  9. #169
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Paokara90 Beitrag anzeigen
    aha...und das soll man sich alles merken
    Bei "FYROM" welches eine griechische Kreation ist und nicht legitim als Abkürzung gebraucht werden darf, bestehst du doch auch drauf?

    FOROG, klingt doch nicht schlecht

  10. #170
    Avatar von Paokara90

    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    3.177
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Bei "FYROM" welches eine griechische Kreation ist und nicht legitim als Abkürzung gebraucht werden darf, bestehst du doch auch drauf?

    FOROG, klingt doch nicht schlecht
    das du als Oberhäuptling deinen Senf dazugeben musst war mir klar.....du hast die Ironie nicht ganz verstanden Gustera.....

Ähnliche Themen

  1. Deutschland wäre eine Lösung
    Von dragonfire im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 05.05.2012, 17:23
  2. Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 16.10.2011, 03:21
  3. Wer wäre für eine Balkanunion-Republik?
    Von Kastrioti im Forum Politik
    Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 26.07.2011, 17:41
  4. wäre eine sensation!!!!!
    Von Dzek Danijels im Forum Sport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.08.2008, 22:42