BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 205 von 237 ErsteErste ... 105155195201202203204205206207208209215 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.041 bis 2.050 von 2364

Wäre eine Union zwischen FYROM und Griechenland wünschenswert?

Erstellt von Heraclius, 28.01.2012, 14:48 Uhr · 2.363 Antworten · 86.586 Aufrufe

  1. #2041
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Das erste Buch (Anm.: aus slawischer Seite),
    das sich gegen den yugo-Slawischen Pseudomakedonismus (von Skopje) wendet:



    Το πρώτο βιβλίο εναντίον του ψευδομακεδονισμού στη FYROM

    Το πρώτο βιβλίο στα 23 χρόνια μετά την ανακήρυξη της ανεξαρτησίας της FYROM,
    το οποίο αρνείται τον ψευτομακεδονισμό των Σκοπιανών, είναι γεγονός.
    Το βιβλίο διατίθεται προς το παρόν σε ηλεκτρονική μόνο μορφή και περιέχει τα παρακάτω κεφάλαια:

    The Anatomy of a Big Lie: Nationalistic Ideology and FYROM
    Η ανατομία ενός μεγάλου ψέμματος: Εθνικιστική ιδεολογία και ΠΓΔΜ

    The Basic Narrative of Pseudomacedonian Ideology
    Η βασική αφήγηση του ψευδομακεδονικού ιδεολογήματος

    Serbs in FYROM: Historical Presence and the Current Status
    Σέρβοι στην ΠΓΔΜ: Ιστορική παρουσία και η τρέχουσα κατάσταση

    The Early Pseudomacedonism: A Legacy of Bulgarian Irredentism
    Πρώιμος ψευτομακεδονισμός: Μια κληρονομιά του Βουλγαρικού αλυτρωτισμού

    FYROM: How a Lie was Imposed as a Supreme Reality
    ΠΓΔΜ: Πώς ένα ψέμμα επιβλήθηκε ως υπέρτατη πραγματικότητα

    VMRO Reign in FYROM: Europe’s Last Fascists
    Το βασίλειο του VMRO στην ΠΓΔΜ: Οι τελευταίοι φασίστες στην Ευρώπη

    The Pseudomacedonian Indoctrination at UKIM University in Skopje
    Η ψευδομακεδονική κατήχηση στο Πανεπιστήμιο UKIM των Σκοπίων

    The Rosetta Stone Hoax: Pseudomacedonism’s Sharpest Tool
    Η απάτη της στήλης της Ροζέτας: Το αιχμηρό εργαλείο του ψευτομακεδονισμού
    -
    στις Κυριακή, Μαρτίου 09, 2014

    Schwachsinn.


    Pozdrav

  2. #2042
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Schwachsinn.


    Pozdrav


    Vladislav Perunovic und dessen Buch ist sicher ein Bestseller in Nord-Griechenland

  3. #2043
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Nein Blade, es war keine Provo, sondern ein ernsthaftes Diskussionsthema! Das Problem ist, dass "man" den Thread nach und nach mit Stuss und Spam zugemüllt hat (z.B. deine Bildchen), sowie man es mit vielen anderen Threads hier auch gemacht hat.


    Zu Philipp II.,



    Philip II of Macedon - Wikipedia, the free encyclopedia

    wie du siehst, er war Grieche. Es ist aber wie schon gesagt nicht meine Schuld wenn deine Eigenwahrnehmung nicht mit der Realität überein stimmt.


    Heraclius


    Warum verlinkst du eigentlich immer nur die englisch sprachige Version?


    Gibts das nicht auf deutsch?

    Also das Zitat welches du gepostet hast.


    Pozdrav

    Schon in der Antike war es umstritten, ob und inwiefern die Makedonen mit den Griechen verwandt waren – ein Streit, der noch heute für reichlich Konfliktstoff sorgt

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Zoran hat ne neue Skulptur gepostet, die Euch die Serben anfertigen dürfen.

    Sie heißt meines Wissens, Hässchen erdrückt Ross.

    Bild des Tages

    Hast du immer noch nicht geschnallt das diese "Statue" in Belgrad steht?

    Steht unter dem Bild in dem verlinkten Artikel.

    Pozdrav

  4. #2044
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.090
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Warum verlinkst du eigentlich immer nur die englisch sprachige Version?


    Gibts das nicht auf deutsch?

    Also das Zitat welches du gepostet hast.


    Pozdrav

    Schon in der Antike war es umstritten, ob und inwiefern die Makedonen mit den Griechen verwandt waren – ein Streit, der noch heute für reichlich Konfliktstoff sorgt

    - - - Aktualisiert - - -




    Hast du immer noch nicht geschnallt das diese "Statue" in Belgrad steht?

    Steht unter dem Bild in dem verlinkten Artikel.

    Pozdrav
    Drum auch Serben anfertigen dürfen! Lesen hilft! Die fertigten doch schon n paar Skulpturen für Euch. Häschen.

  5. #2045
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Drum auch Serben anfertigen dürfen! Lesen hilft! Die fertigten doch schon n paar Skulpturen für Euch. Häschen.



    Zoran hat ne neue Skulptur gepostet, die Euch die Serben anfertigen dürfen.
    Geh und besudel ein anderes Forum mit deiner Dummheit.


    Pozdrav

  6. #2046
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.180
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Das erste Buch (Anm.: aus slawischer Seite),
    das sich gegen den yugo-Slawischen Pseudomakedonismus (von Skopje) wendet:



    Το πρώτο βιβλίο εναντίον του ψευδομακεδονισμού στη FYROM

    Το πρώτο βιβλίο στα 23 χρόνια μετά την ανακήρυξη της ανεξαρτησίας της FYROM,
    το οποίο αρνείται τον ψευτομακεδονισμό των Σκοπιανών, είναι γεγονός.
    Το βιβλίο διατίθεται προς το παρόν σε ηλεκτρονική μόνο μορφή και περιέχει τα παρακάτω κεφάλαια:

    The Anatomy of a Big Lie: Nationalistic Ideology and FYROM
    Η ανατομία ενός μεγάλου ψέμματος: Εθνικιστική ιδεολογία και ΠΓΔΜ

    The Basic Narrative of Pseudomacedonian Ideology
    Η βασική αφήγηση του ψευδομακεδονικού ιδεολογήματος

    Serbs in FYROM: Historical Presence and the Current Status
    Σέρβοι στην ΠΓΔΜ: Ιστορική παρουσία και η τρέχουσα κατάσταση

    The Early Pseudomacedonism: A Legacy of Bulgarian Irredentism
    Πρώιμος ψευτομακεδονισμός: Μια κληρονομιά του Βουλγαρικού αλυτρωτισμού

    FYROM: How a Lie was Imposed as a Supreme Reality
    ΠΓΔΜ: Πώς ένα ψέμμα επιβλήθηκε ως υπέρτατη πραγματικότητα

    VMRO Reign in FYROM: Europe’s Last Fascists
    Το βασίλειο του VMRO στην ΠΓΔΜ: Οι τελευταίοι φασίστες στην Ευρώπη

    The Pseudomacedonian Indoctrination at UKIM University in Skopje
    Η ψευδομακεδονική κατήχηση στο Πανεπιστήμιο UKIM των Σκοπίων

    The Rosetta Stone Hoax: Pseudomacedonism’s Sharpest Tool
    Η απάτη της στήλης της Ροζέτας: Το αιχμηρό εργαλείο του ψευτομακεδονισμού
    -
    στις Κυριακή, Μαρτίου 09, 2014
    Schwachsinn !

    Die Realität sieht aber anders aus, das ist dir hoffentlich bekannt oder ???

  7. #2047
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.090
    ::: ekapija - Sie haben mehr als 30 Skulpturen gegossen - Serbische Gießerei "Bra

    Zoran Zoran, Deine Dämlichkeit IST nicht zu überbieten, außer manchmal von Deinen Hündchen Faulfresse und Nicescheisser!

  8. #2048
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    ::: ekapija - Sie haben mehr als 30 Skulpturen gegossen - Serbische Gießerei "Bra

    Zoran Zoran, Deine Dämlichkeit IST nicht zu überbieten, außer manchmal von Deinen Hündchen Faulfresse und Nicescheisser!

    War ja klar das du gleich defokusierst.

    Was sind schon dreißig Statuen bei über unzählige?


    Pozdrav

  9. #2049
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.090
    Wären die Dinger aus Styropor müsste man auch die Aufträge nicht ins Ausland geben!

  10. #2050
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Wären die Dinger aus Styropor müsste man auch die Aufträge nicht ins Ausland geben!

    Wäre, wenn, aber...das ist deine Rhetorik, eine leere Rhetorik.


    Pozdrav

Ähnliche Themen

  1. Deutschland wäre eine Lösung
    Von dragonfire im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 05.05.2012, 17:23
  2. Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 16.10.2011, 03:21
  3. Wer wäre für eine Balkanunion-Republik?
    Von Kastrioti im Forum Politik
    Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 26.07.2011, 17:41
  4. wäre eine sensation!!!!!
    Von Dzek Danijels im Forum Sport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.08.2008, 22:42