BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 222 von 237 ErsteErste ... 122172212218219220221222223224225226232 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.211 bis 2.220 von 2364

Wäre eine Union zwischen FYROM und Griechenland wünschenswert?

Erstellt von Heraclius, 28.01.2012, 14:48 Uhr · 2.363 Antworten · 86.505 Aufrufe

  1. #2211
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Nein nein, keine Sorge. Wenn Gushter und Achillis beide Propagandaminister werden sind die Fische im trockenen!
    Moege Allih euch beistehen.

  2. #2212

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Ali der Große Beitrag anzeigen
    Moege Allih euch beistehen.
    Alluh steht schon manchem bei.

  3. #2213
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Meine Frage war klar und unzweideutug gestellt, nichts steht darin enthalten, was man tun und nicht tun sollte.
    Und die Diskussion hast Du damals genauso gut verfolgt wie jeder andere, Du bist informiert.

    Zudem könntest Du als Grieche zu weiteren Informationen gelangen, die eine deutlichere Antwort geben,
    die Opala hier vorlegte, auch für andere Zeiten.
    Ich erwarte also die Antwort als dritten oder vierten Anlauf inzwischen.

    Irgendwas sagt mir inzwischen, daß Dir aus diversen Gründen an der Beantwortung gar nicht viel liege.
    Könnte ich damit Recht haben?



    Ich fühle mich zwar nicht dazu veranlasst dir in irgendeiner Weise Rechenschaft abzulegen. Auf einer rein informellen Forumsebene spricht aber nichts gegen eine Beantwortung deiner Frage. Ich habe diese mit dem vorherigen Beitrag aber bereits weitgehend beantwortet.

    Man sollte vielmehr versuchen die Konflikte hinter sich zu lassen (nicht vergessen, sondern vergeben), und sich auf die Gemeinsamkeiten besinnen um gemeinsam in die Zukunft zu gehen, auf dass sich diese Konflikte und Massaker nicht mehr wiederholen mögen.

    Heraclius

  4. #2214
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Was heißt hier "Unterstützer der Juden"? Ich finde es falsch wenn man Juden allein aufgrund ihrer Religion diskriminiert und verfolgt, das ist alles. Über das von dir angesprochene Verbrechen, bräuchte ich weitere Details um zu wissen was damals genau vorging, weshalb ich mich dazu nicht geäußert habe. Praktisch alle ethnischen Gruppen haben im Laufe ihrer Geschichte Verbrechen erlitten, vor allem auf dem Balkan. Darüber urteilen zu wollen wer "mehr" und wer "weniger" gelitten hat finde ich sinnlos. Man sollte vielmehr versuchen die Konflikte hinter sich zu lassen (nicht vergessen, sondern vergeben), und sich auf die Gemeinsamkeiten besinnen um gemeinsam in die Zukunft zu gehen. Auf dass sich diese Konflikte und Massaker nicht mehr wiederholen mögen. Bezüglich der Juden, haben diese im Laufe ihrer Existenz als Volk wahrscheinlich mit am meisten unter Diskriminierung, Verfolgung und ethnischer Säuberung gelitten. 6 Mio. tote Juden alleine in der Zeit des 3. Reiches sprechen für sich.

    Heraclius

    Einer deiner bester Beiträge ever Wikipediajunge

    PS: Du musst deinen Landsmann Amphion verstehen/verzeihen, als https://www.google.de/#q=chrysi+avgi Mitglied hat/muss er was gegen Juden haben

  5. #2215
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Ok hera...jetzt mal im Ernst. Wer hat angefangen......Zoran mit dem pozdrav oder du mit Heraclius ?

  6. #2216

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Ich fühle mich zwar nicht dazu veranlasst dir in irgendeiner Weise Rechenschaft abzulegen. Auf einer rein informellen Forumsebene spricht aber nichts gegen eine Beantwortung deiner Frage. Ich habe diese mit dem vorherigen Beitrag aber bereits weitgehend beantwortet.

    Heraclius
    Nein, das hast Du nicht, mit Deinem Benimm ziehst Du die Frage eher in den Dreck.
    Wenigstens uns solltest Du nicht beleidigen wollen, nicht Deine Homogene (Landsleute wäre in diesem Zusammenhang eher mehrdeutig, was ich ausschließen möchte).

    Hier, zur Auffrischung:

    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung. Aber im Film sprechen sie sogar noch Ladino. Ich weiß nicht ob du den Film auf Youtube findest. Ich empfehle es dir aber dennoch, weil ich finde ihn wirklich sehr sehr interessant und aufschlussreich.



    Heraclius
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Wie kommt es, daß Du soviel Werbung für Juden machst, die einst aus Spanien vertrieben wurden, in Thessaloniki angesiedelt wurden, und im Auftrag des osmanischen Sultans das griechische Element der griechischen Stadt Thessaloniki verändern, verdrängen und bekämpfen sollten?

    Warst Du schon mal in Naoussa und hast einen Blumenstrauß gelegt, als Erinnerung und Ehrung an die Griechen, die einst Opfer der Osmanen und Juden wurden?
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Ich habe was gegen Antisemitismus, das ist alles.

    Heraclius
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Ich habe etwas gegen alles, was sich gegen mein Volk richtet oder gerichtet hat.
    Diese Tage haben die Juden erneut an die deutschen Taten erinnert, mit dem Slogan: "Poté Xaná" (Nie wieder)

    Sie wünschen Solidarität vom griechischen Volk, obwohl das griechische Volk selbst Opfer der Nazi wurde,
    die zudem ca. 70% der damaligen Infrastruktur zerstörten und das ganze Geld Griechenlands raubten (Kredite!).
    Zudem hatte Griechenland anteilig die meisten Opfer zu beklagen!.

    Mir ist aber nicht bekannt, daß sich die Juden am griechischen Volk für ihre Verbrechen zu Naoussa entschuldigt hätten.
    Eine Solidarität der in GR lebenden Juden ist mir zum Thema bisher nicht bekannt geworden.

    Kläre mich also auf, wie stehst Du dazu?
    Eine sehr einfache Frage.

  7. #2217
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Ok hera...jetzt mal im Ernst. Wer hat angefangen......Zoran mit dem pozdrav oder du mit Heraclius ?

    Wikipediajunge ist nicht mehr online, er ist sicher arbeiten gegangen



    PS: Eindeutig Zoran, Heracle hat ihn kopiert

  8. #2218
    Avatar von Arbeiter

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.142

  9. #2219
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Amphion.....würdest du dich als Rassisten bzw. Antisemiten bezeichnen? Einfache Frage....

  10. #2220
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896

Ähnliche Themen

  1. Deutschland wäre eine Lösung
    Von dragonfire im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 05.05.2012, 17:23
  2. Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 16.10.2011, 03:21
  3. Wer wäre für eine Balkanunion-Republik?
    Von Kastrioti im Forum Politik
    Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 26.07.2011, 17:41
  4. wäre eine sensation!!!!!
    Von Dzek Danijels im Forum Sport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.08.2008, 22:42